Tom McGregor , Tom MacGregor Grasgeflüster.

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grasgeflüster.“ von Tom McGregor

Für seinen äußerst ungesunden, weil fallschirmlosen Sprung aus einem Flugzeug muss ihr Gatte sicherlich seine Gründe gehabt haben, doch die wollen sich Grace Trevethan anfänglich nicht recht erschließen. Erst nach seiner Beerdigung erkennt die Witwe, dass sie von ihrem verstorbenen Mann nicht viel mehr geerbt hat als eine Unmenge an Schulden. Nun weiß die Freizeitgärtnerin weder ein noch aus. Eine kleine pflanzenpflegerische Hilfeleistung für ihren Hausangestellten Matthew bringt sie da auf die rettende Idee: Grace hilft beim Aufpäppeln von Matthews welken Marihuanapflänzchen, die dieser im Garten des Pfarrers züchtet -- "natürlich nur für den Eigenbedarf", wie er glaubt. Bei Grace hingegen sprießt die Erkenntnis, dass sich hier ihr grüner Daumen doch sehr gewinnträchtig umsetzen ließe!
Rasch wird das Gewächshaus zur Marihuanapflanzen-Zuchtstation. Jetzt muss man nur noch in London einen entsprechenden Käufer finden -- und dabei ist dann sogar die Ex-Geliebte ihres Mannes von gewissem Nutzen. Grace lernt über sie den Dealer Jacques kennen, muss aber, zurück in Cornwall, feststellen, dass Dope anpflanzen eben doch eine illegale Aktivität ist. Die Geschichte von den etwas anderen kleingärtnerischen Vorlieben ist ein Filmroman in bester britischer Tradition: Die Engländer verstehen es einfach, auch eigentlich ernsthaftere Themen witzig zu erzählen, ohne dass einem dabei ständig der mahnend erhobene Zeigefinger ins Auge sticht. Den könnte man auch bei Grasgeflüster ausfahren, denn schließlich geht es hier um nichts Geringeres als Anbau und Verkauf von Drogen (Moralapostel aufgepasst!). Doch Buch wie Film kommen von der Insel und so wird daraus eine wundervoll verschrobene Geschichte, bei der allein schon die schrullig-liebenswerten Dorfbewohner Laune machen. --Joachim Hohwieler

Would you like some Cornflakes...

— QueenDebby
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks