Tom Sharpe

 3,9 Sterne bei 479 Bewertungen
Autor*in von Puppenmord, Tohuwabohu und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Tom Sharpe zählte spätestens seit dem sensationellen Erfolg seines Romans "Puppenmord" zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Seine Romane sind mittlerweile Klassiker. 1928 in England geboren, studierte Tom Sharpe in Cambridge und arbeitete als Buchhalter, Sozialarbeiter und Fotograf in Südafrika. Er verstarb im Juni 2013 in Spanien.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Tom Sharpe

Cover des Buches Puppenmord (ISBN: 9783641244699)

Puppenmord

 (160)
Erschienen am 30.09.2018
Cover des Buches Trabbel für Henry (ISBN: 9783442449163)

Trabbel für Henry

 (31)
Erschienen am 01.09.2002
Cover des Buches Tohuwabohu (ISBN: 9783442464951)

Tohuwabohu

 (32)
Erschienen am 23.07.2007
Cover des Buches Henry dreht auf (ISBN: 9783442465248)

Henry dreht auf

 (22)
Erschienen am 10.12.2007
Cover des Buches Feine Familie (ISBN: 9783442465231)

Feine Familie

 (21)
Erschienen am 07.07.2008
Cover des Buches Alles Quatsch (ISBN: 9783442465255)

Alles Quatsch

 (23)
Erschienen am 12.01.2009
Cover des Buches Familienbande (ISBN: 9783866159389)

Familienbande

 (18)
Erschienen am 24.09.2011
Cover des Buches Mohrenwäsche (ISBN: 9783442449132)

Mohrenwäsche

 (17)
Erschienen am 20.01.2003

Neue Rezensionen zu Tom Sharpe

Cover des Buches Tohuwabohu (ISBN: 9783442464951)
B

Rezension zu "Tohuwabohu" von Tom Sharpe

Was für eine Entdeckung!
Barbara_Neltingvor 5 Tagen

Südafrika während der Apartheit Mitte des letzten Jahrhunderts: Mit massiv überspitzter Feder zeichnet Sharpe ein skurriles Sittenpanorama einer verdorbenen, vorurteilsbehafteten Gesellschaft, in der jedes, aber auch wirklich jedes Mitglied der weißen Belegschaft der Polizeitstation, die neben einem ehrwürdigem Herrenhaus Hauptschauplatz dieser satirischen Geschichte ist, geradezu ein Ausbund menschlicher Makel ist. Im Verlauf des Romans, der nichts für zarte Gemüter ist, bekommt ein jeder sein Fett weg und auch so mancher zu Tode...

Cover des Buches Puppenmord (ISBN: 9783641244699)
admits avatar

Rezension zu "Puppenmord" von Tom Sharpe

Alt, aber gut!
admitvor 2 Monaten

Das Buch hat etliche Jährchen auf dem Buch-Buckel, doch unterhält immer noch. Manche Witze sind eben zeitlos und auch der Lebenskampf eines chronischen Verlierers ist eine immer aktuelle Story. Man kann nicht anders, als den Hilfslehrer Henry Wilt zu mögen, seine tollpatschige Art, seine Hilflosigkeit gegenüber seinen Schülern und seine verständlichen Mordfantasien betreffs der Gattin. Wenn einem dieses Buch am Wühltisch unterkommt, unbedingt zuschlagen! 

Cover des Buches Schwanenschmaus in Porterhouse (ISBN: 9783442443031)
MartinAs avatar

Rezension zu "Schwanenschmaus in Porterhouse" von Tom Sharpe

Auch nach Jahrzehnten köstliche Unterhaltung
MartinAvor einem Jahr

Tom Sharpe zählte zu den erfolgreichsten zeitgenössischen Autoren Englands. Seine Romane sind von extremem, oft rabenschwarzem Humor geprägte Gesellschaftssatiren. Ich habe in meiner Jugend sein Werk regelrecht verschlungen und hatte dabei sehr viel Spaß. Sein bekanntestes Werk dürfte in Deutschland PUPPENMORD sein, welches auch verfilmt wurde.

In letzter Zeit laufen mir immer wieder seine Bücher über den Weg ... die Gelegenheit zu einem Re-Read und um zu sehen, ob mir seine Bücher immer noch gefallen.

Schwanenschmaus in Porterhouse machte den Anfang, wird aber nicht das letzte sein.

Würde man das Buch verfilmen würde vermutlich einer aberwitzige, aber sehr platte Komödie entstehen. Aber das Lesen stellt durchaus ein großes Vergnügen dar. Und auch wenn das Buch in den 70ern des vergangenen Jahrhunderts geschrieben wurde wirkt es doch zeitlos. Sharpe erschafft die Atmosphäre eines verstaubten Colleges und es fällt nicht schwer sich in den Schauplatz hineinzuversetzen. Skurrile Charaktere und aberwitzige, unglaubliche und natürlich vollkommen überdrehte Situationen. Leider lässt der Lesespaß gegen Ende der Geschichte etwas nach und das Ende ist dann auch ein bisschen unbefriedigend, weil es dann doch wieder sehr normal ist und unpassend für ein Buch in dem es ansonsten sehr humorvoll zu geht. Aber ... Porterhouse ist ein College, das Spaß macht und das ohne Schülerstreiche auskommt, da die Lehrer eigene Probleme ganz anderer Art haben. 

Sharpe kann man auch heute noch lesen, zumindest soweit es SCHWANENSCHMAUS IN PORTERHOUSE betrifft.

Gespräche aus der Community

Ich lade ein zur Leserunde meines neu erschienenen Romans und freue mich auf lebhafte Teilnahme und Diskussion!

Der Klappentext:

Durch einen spektakulären Unfall wird der Einzelgänger Salvatore mitten im Krieg berühmt. Freund und Feind reißen sich um ihn. Aber wem kann er wirklich vertrauen – dem blauen Kameraden, den depressiven Adventisten oder der schönen, aber chronisch übermüdeten Unbekannten?

Tragikomödie, Thriller, gesellschaftliches Horror-Szenario, Außenseiter-Liebesgeschichte voller schrill-abgründiger Charaktere: Der neue Roman des Autors von „Familie Fisch macht Urlaub“ ist eine packende Groteske über den Krieg in unserer Welt, sein schweigsamer Held ein moderner Simplicissimus.

Hintergrundinfos zu mir als Autor und zu dem Romanprojekt (das WIRKLICH ungewöhnliche Wege ging!) finden Sie auf meinem Blog.

Ich stelle jeder Teilnehmerin/jedem Teilnehmer ein Paperback oder ein E-Book (je nach Wunsch) kostenlos zur Verfügung, Versand ebenfalls kostenlos. Also: wer bei Namen wie Sorokin, Douglas Adams, Murakami, Tom Sharpe, David Sedaris oder Thomas Pynchon neugierig wird, der muss sich bei dieser Leserunde bewerben!

32 BeiträgeVerlosung beendet
MichaelWaesers avatar
Letzter Beitrag von  MichaelWaeservor 8 Jahren
Hallo, Schön, dass es doch noch geklappt hat. Danke, und wie sagt man: Empfehlen Sie uns weiter! MW

Community-Statistik

in 452 Bibliotheken

auf 16 Merkzettel

von 10 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks