Tom Taylor Green Lantern: Lost Army

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Green Lantern: Lost Army“ von Tom Taylor

DAS UNIVERSUM STIRBT Das Green Lantern Corps ist in einem fremden Universum vor unserer Zeit gestrandet – und dieses befindet sich kurz vor der Vernichtung. Die letzten Überlebenden haben sich in eine Stadt auf einem lebenden Planeten geflüchtet und werden beschützt von zwei mysteriösen Wesen. Diese bitten die Green Lanterns, sie zu retten und durch Raum und Zeit in das Heimat-Universum des Corps zu schaffen. Doch die Lanterns kennen den Weg zurück nicht. Und während das Universum um sie herum zerfällt und ihnen die Zeit davonläuft, erfahren sie von einer mächtigen, finsteren Kreatur, die unter der Oberfläche des lebenden Planeten haust… Die komplette US-Miniserie GREEN LANTERN CORPS: EDGE OF OBLIVION in einem Band – in Szene gesetzt von Tom Taylor (ERDE ZWEI) und den Star-Zeichnern Ethan Van Sciver (FLASH: REBIRTH) und Ardian Syaf (New York Times-Bestseller SUPERMAN: ERDE EINS).

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen