Tom Veitch Star Wars Essentials

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Star Wars Essentials“ von Tom Veitch

Die drei Geschichten, die dieser Sonderband erzählt, tragen sich 4000 Jahre vor der Schlacht um Yavin zu. Während Ulic Quel-Droma am Ende seiner Ausbildung zum Jedi steht und mit zwei weiteren Padawanen eine erste Mission ohne seinen Meister antreten muss, wählt Nomi Sunrider den Weg der Jedi, um das Erbe ihres ermordeten Mannes anzutreten. Obwohl sie in vollkommen unterschiedlichen Winkeln der Galaxis unterwegs sind, wird es nicht lange dauern, bis ihre Wege sich kreuzen und sie sich gemeinsam der Dunklen Seite der Macht stellen müssen.

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine lang herbeigesehnte Neuauflage

    Star Wars Essentials
    Stefan83

    Stefan83

    19. November 2011 um 15:51

    In der Galaxis ist eine Phase des Friedens angebrochen. Der Große Hyperraumkrieg ist nun fast ein Jahrtausend her und die dunklen Lords der Sith, welche einstmals unter Naga Sadow nach der Herrschaft über die Galaxis griffen, liegen schon lange tot in ihren Grüften. Offenbar endgültig besiegt durch die Jedi, welche ihren Einflussbereich mittlerweile immer weiter ausgedehnt haben und derart zahlreich geworden sind, dass ein Jedi-Meister oftmals mehr als nur einen Schüler gleichzeitig ausbilden muss. Ständig werden neue Sternensysteme entdeckt, denen man jeweils einen eigenen Jedi-Wächter zuteilt, um dafür Sorge zu tragen, dass das Recht eingehalten und der Frieden gewahrt wird. Nach Jahren des Krieges und blutiger Konflikte scheint die Galaxis also endlich zur Ruhe gekommen zu sein. Doch dieser Schein trügt. Die Lords der Sith haben ein dunkles Erbe hinterlassen und auf Onderon, einem Planeten im Stennes-System des Inner Rims, droht ein schon lange Zeit schwelender Bürgerkrieg zwischen den Bewohnern der Hauptstadt und den Bestienreitern, Nachkommen verbannter Verbrecher, zu eskalieren. Der Orden der Jedi sieht sich gezwungen einzugreifen. Endlich, endlich, werden sich wohl viele Star Wars Fans gedacht haben, als Panini die Neuveröffentlichung der Jedi-Chroniken bekannt gegeben hat. Im mittlerweile schon fünften Band der Essentials-Serie legt der Verlag nun die Geschichten wieder auf, welche zuletzt vergriffen und nur noch zu horrenden Preisen zu erstehen waren. Eine angenehme Überraschung und ein Zeichen dafür, dass das Star Wars Franchise immer noch lebt, sich spätestens seit dem letzten Clone Wars-Film sogar wieder im Aufwind befindet. Die zugegebenermaßen teuren 19,95 € blätterte ich da gerne hin, hatte ich doch so lange gehofft endlich in den Genuss dieser Geschichten zu kommen. "Essentials 5" umfasst die Comics "Tales of the Jedi 1-5" sowie "The Freedon Nadd Uprising 1-2", welche Mitte der 90er Jahren bereits in den Carlsen-Bänden 2 und 3 erschienen sind. Der Inhalt aller drei Teile sei kurz angerissen: 1.) Der Onderon Krieg: Der arkanische Jedi-Meister Arca Jeth, neu ernannter Jedi-Wächter des Onderon-Systems, schickt seine drei Schüler Ulic Quel-Droma, seinen Bruder Cay Quel-Droma, sowie Tott Doneeta in das Krisengebiet, um den kriegerischen Konflikt ein Ende zu setzen. Doch was so einfach klingt, stellt sich vor Ort um einiges schwieriger dar. Vor den Augen der Jedi wird die Thronerbin von den Bestienreitern entführt und schon bald wird ihnen klar, dass die dunkle Seite im Hintergrund die Fäden zieht... 2.) Die Saga von Nomi Sunrider: Jedi-Ritter Andur Sunrider hat sich gemeinsam mit seiner Familie auf den Weg gemacht, um dem legendären Meister Thon eine Handvoll wertvoller Adegan-Kristalle zu übergeben. Doch bevor er sein Ziel erreicht, wird Andur Opfer eines heimtückischen Überfalls. Von der Macht angeleitet kann seine Frau Nomi sich und ihre Tochter Vima retten und bricht an seiner statt auf, um Meister Thon zu finden und sich dort zum Jedi ausbilden zu lassen. Die Mörder ihres Mannes sind ihr dabei dicht auf den Fersen... 3.) Seit Meister Arca Jeth seinen Schülern zur Hilfe geheilt ist, scheint endlich der Frieden auf Onderon in Sicht zu sein. Doch ein Kult von Anhängern des alten Sith-Lords Freedon Nadd will dies nicht akzeptieren und unternimmt fortwährend Angriffe auf das in der Stadt residierende Königspaar. Ausgerüstet mit Sith-Magie gelingt es ihnen den Sarkophag des Sith vor seiner bevorstehenden Umsiedlung nach Dxun abzufangen und Meister Jeth in Gefangenschaft zu nehmen. Um den Bann der Dunklen Seite endgültig zu brechen bitten die verbliebenen Jedi-Ritter um Verstärkung... "Essentials 5" bietet all das, was bereits die Filme groß und populär gemacht hat. Emotionale Konflikte, rasante, actionreiche Kämpfe und großartige Charaktere. Trotz des mittelalterlichen Looks ist es Star Wars pur und ein vollends gelungener Ausflug in die frühen Tage der Alten Republik. Insgesamt ein Sonderband, an dem der eingefleischte Fan nicht vorbeikommt und angesichts seines Alters, ein absolutes Comic-Juwel, das in den Schrank eines jeden Sammlers gehört.

    Mehr