Tom Winter

(73)

Lovelybooks Bewertung

  • 116 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 39 Rezensionen
(24)
(32)
(16)
(1)
(0)
Tom Winter

Lebenslauf von Tom Winter

Tom Winter, 1974 in der Nähe Londons geboren, lebt nach 15 Jahren in Hongkong und Shanghai in Berlin und arbeitet als Werbetexter für internationale Firmen. Unbekannt verzogen ist sein erstes Buch und wird in fünf Sprachen erscheinen. Winter arbeitet derzeit an seinem zweiten Roman.

Bekannteste Bücher

Irrlichter

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwillinge fürs Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarzwälderkirschmorde - Geschockt

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Gesetzlosen

Bei diesen Partnern bestellen:

Spirits

Bei diesen Partnern bestellen:

Unbekannt verzogen

Bei diesen Partnern bestellen:

Onbezorgd / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Arms Wide Open

Bei diesen Partnern bestellen:

Lost and Found

Bei diesen Partnern bestellen:

Lost and Found

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Tom Winter
  • Zusatzaufgabe und Buchverlosung zum Lesesommer 2015 - Woche 6

    Das Mädchen, das nach den Sternen greift

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Das Mädchen, das nach den Sternen greift" von Pep Bras

    Der LovelyBooks Lesesommer geht in die sechste Runde und auch diese Woche heißt es wieder: Buchtipps bekommen, Aufgabe lösen, Zusatzpunkte sammeln und Buchpakete gewinnen! In der 6. Woche hat der Insel Verlag auf unserer Übersichtsseite fünf brandaktuelle Buchtipps für euch - lasst euch diese Chance auf Zusatzpunkte und phänomenalen Lesestoff nicht entgehen!  Zusammen mit dem Insel Verlag verlosen wir diese Woche 3 Buchpakete bestehend aus: "Das Mädchen, das nach den Sternen greift" von Pep Bras "Ein englischer Sommer" von ...

    Mehr
    • 261
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Zwillinge fürs Leben

    Zwillinge fürs Leben

    Daphne1962

    08. January 2015 um 14:23 Rezension zu "Zwillinge fürs Leben" von Tom Winter

    Zwillinge, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Da ist Meredith mit ihren 2 Kindern, die sich versuchen einen Weg in der Welt zu schaffen und unter der Abwesenheit des Vaters leiden. Merediths Leben liegt in Scherben, ihr Mann hat sie verlassen und lebt mit einer jüngeren Frau zusammen. Es stürzt sie in eine Midlife-Krise. Ihrem Bruder Jack geht es nicht viel besser. Er ist Werbetexter und leidet unter einer Schaffenskrise. Geld ist nicht alles im Leben. Seine Schwester sorgt sich über die Veränderung.   Während Jack in ...

    Mehr
  • Eindringlich und sanft

    Zwillinge fürs Leben

    KatalinMaerz

    Rezension zu "Zwillinge fürs Leben" von Tom Winter

    Meredith und Jack sind Zwillinge. Sie sind Mitte Vierzig und haben mit ihrem Leben zu kämpfen. Ihre Kindheit verbrachten sie bei einer lieblosen (inzwischen dementen)  Mutter und ohne Vater, der schon vor ihrer Geburt gestorben sein soll. Die Sehnsucht nach ihm und seiner Liebe ist ihr ständiger Begleiter. Vor kurzem wurde Meredith von ihrem Mann verlassen und Jack versucht ebenfalls, sein Leben in den Griff zu bekommen. Auch die Kinder von Meredith, Jemima und Luke, haben es nicht leicht. Die Fünfzehnjährige kompensiert ihre ...

    Mehr
    • 2

    Insel_Verlag

    05. January 2015 um 11:03
  • Buchverlosung zu "Zwillinge fürs Leben" von Tom Winter

    Zwillinge fürs Leben

    Jules1988

    zu Buchtitel "Zwillinge fürs Leben" von Tom Winter

    Familie in Aufruhr Mit "Zwillinge fürs Leben" schreibt Tom Winter nach seinem erfolgreichen Debüt "Unbekannt verzogen" wieder einen Roman, der die Dinge mit Humor nimmt, auch wenn das Leben es einem nicht immer leicht macht. Tom Winter erzählt mit einem lachenden und einem weinenden Auge und mit großer Wärme für seine liebenswerten Figuren. Das Buch: Da sitzt Meredith nun und starrt auf einen Becher Joghurt. Den Becher, den ihr Mann Alastair vor genau einem Jahr ebenso zurückließ wie sie und die beiden Kinder und den sie ...

    Mehr
    • 146
  • Eine Ahnung vom Glück

    Unbekannt verzogen

    KatalinMaerz

    23. December 2014 um 17:10 Rezension zu "Unbekannt verzogen" von Tom Winter

    Carol will sich von ihrem Mann trennen, schafft es aber schon 18 Jahre lang nicht. Um ihren Frust wenigstens etwas zu bekämpfen, schreibt sie Briefe an „Du“. Da Carol sie ohne Adresse losschickt, landen sie bei Albert, der für unzustellbare Post zuständig ist. Albert liest die Briefe, die ihn aus seiner Einsamkeit rütteln, und macht sich auf die Suche nach Carol. Deren Weg in die Freiheit wird durch die akut aufgetretene Krebserkrankung ihres Mannes noch mehr blockiert. Tom Winter ist ein guter Erzähler. Ich konnte mir die ...

    Mehr
  • Einsamkeit ist auch keine Lösung

    Unbekannt verzogen

    Grandville

    03. September 2014 um 22:25 Rezension zu "Unbekannt verzogen" von Tom Winter

    Albert und Carol... sie haben sich nie gesehen und doch viel gemeinsam. Albert steht kurz vor der Rente und ist eigentlich Postboten. Er wird in den Innendienst versetzt. Er fühl sich überflüssig. Genau wie Carol... sie ist verheiratet, lebt im Eigenheim zusammen mit Mann und Tochter. Doch sie ist nicht glücklich. Sie beschließt irgendwann ihren aufgestauten Frust in Briefen an das Universum in Worte zu fassen.... und Albert bekommt sie auf den Tisch. Ich fand dieses Buch sehr unterhaltsam und interessant. Die Idee und auch ...

    Mehr
  • Ganz anders als erwartet!

    Unbekannt verzogen

    Queenelyza

    16. April 2014 um 18:42 Rezension zu "Unbekannt verzogen" von Tom Winter

    Meine Güte, ist es wieder kalt geworden, schnell etwas Erwärmendes zum Lesen raussuchen. So dachte ich mir vor zwei Tagen - und heraus kam ein wahrer Glücksgriff - "Unbekannt verzogen"I Carol hat ihr Leben satt, alles nervt nur noch. Ihr Gatte Bob ist nur noch am Jammern, die halbwüchsige Tochter suhlt sich in schlechter Laune, und in der Reihenhaussiedlung ist Langeweile ständiger Begleiter. Es muss doch noch mehr geben im Leben, da ist sich Carol sicher. Sie durfte auch schon mal daran schnuppern, doch irgendwo ist es verloren ...

    Mehr
  • Schwarzwälderkirschmorde – Höllental von Tom Winter

    Schwarzwälderkirschmorde - Höllental

    janaka

    30. January 2014 um 20:50 Rezension zu "Schwarzwälderkirschmorde - Höllental" von Tom Winter

    Der Krimi fängt beklemmend an, die Höllentalbahn im Schwarzwald fährt durch einen Tunnel. Kurz vorher geht das Licht aus… eine Frau verschwindet und wird kurze Zeit später tot aufgefunden. Das sympathische Ermittlerduo Jörn Tietjen und Kaspar Faller vermutet einen Serientäter hinter dieser Tat, da dies nicht der einzige Mord ist. Leider haben sie absolut keine Spur und tappen komplett im Dunkeln. Tom Winter hat mit den beiden Ermittlern zwei unterschiedliche Protagonisten geliefert und sie wunderbar beschrieben. Der norddeutsche ...

    Mehr
  • Mehr erwartet....

    Unbekannt verzogen

    tinstamp

    26. August 2013 um 13:08 Rezension zu "Unbekannt verzogen" von Tom Winter

    Die Inhaltsbeschreibung dieses Romans hatte mich überzeugt dieses Buch aus der Bücherei mit nach Hause zu nehmen. Alleine das Thema "Briefe" tat sein Übriges, denn seit meiner Kindheit habe ich Brieffreundschaften in der ganzen Welt. Auch wenn viele davon nicht mehr regelmäßig Kontakt halten und wir nur mehr über Mail oder Facebook kommunizieren, so sind manch wirklich tolle Freundschaften entstanden. Aber ich schweife ab.... Auch die Geschichte der beiden Hauptprotagonisten hörte sich interessant an und ich stellte mir einen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks