Tomas Sjödin

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(16)
(6)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wahre und weise Worte

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    Streiflicht

    19. July 2018 um 22:28 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    Dieses Buch geht wirklich zu Herzen und hat mich stellenweise sehr berührt. Der Autor hat selbst viel erlitten und ist dennoch nicht bitter geworden. Sein Glaube gibt ihm Halt und tröstet ihn, lässt ihn weitermachen und das Positive sehen. Das fand ich unglaublich beeindruckend. So manch anderer lässt sich von weitaus geringeren Dingen umwerfen. Die kurzen kleinen Abschnitte sind schön, wenn man das Buch immer wieder einmal zur Hand nehmen und ein bisschen schmökern möchte. So könnte man zum Beispiel jeden Abend oder morgen ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Es gibt so viel, was man nicht muss: Von der Einfachheit des Lebens, des Glaubens und der Liebe" von Tomas Sjödin

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    Arwen10

    zu Buchtitel "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    Dies ist eine Vorableserunde ! Die Leser erhalten das Buch vor Erscheinen im Handel als pdf-Datei. Nach erfolgreichem Abschluß mit Beteiligung in der Leserunde und Rezension (bitte möglichst verteilen) erhalten die Leser das Buch noch zusätzlich in gedruckter Form. Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde.Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung Thomas Sjödin Es gibt so viel, was man nicht muss Zum Inhalt: Oft finden wir das Glück gerade da, wo wir es am wenigsten erwarten. Tomas Sjödin hat das erfahren und ...

    Mehr
    • 96
  • Es gibt so viel, was man nicht muss

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    Louise_Michelle

    16. July 2018 um 09:10 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    Der Autor , Tomas Sjödin hat in seinem neuen Buch ,, Es gibt so viel, was man nicht muss“ einige seiner besonderen Kolumnen zusammengefasst und ein wirklich tolles Buch rausgemacht. Meine Erwartungen waren von Beginn an sehr hoch, ich wollte ein Buch das zu mir passt. Zu meinen Gedanken und meinen Erfahrungen und es hat unglaublich gut gestimmt. Denn das Buch beinhaltet ja mehrere Kolumnen, so dass ich aus einigen mehr und aus den anderen weniger mitnehmen konnte. Aus der Mehrzahl konnte ich mind. einen Gedanken mitnehmen. Die ...

    Mehr
  • Tiefgehende, zum Nachdenken anregende und motivierende Weisheiten

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    Abbi

    23. June 2018 um 18:16 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    Es gibt soviel was man nicht muss von Tomas Sjödin, einem schwedischen Pastor welcher seit vielen Jahren Kolumnen verfasst. Tiefgehend, zum Nachdenken und durchaus sehr motivierend. Mehrere Artikel kann man in einem Rutsch lesen, bei manchen ist es besser sich etwas mehr Zeit zu nehmen. Dies Buch ist gut geeignet zum Allein lesen oder zum Einstieg in Gespräche. Mich persönlich haben die Glossen sehr berührt. Einiges von dem was ich gelesen habe, mag ich in meinem Leben umsetzen. Der Schreibstil des Autoren ist leicht, gut ...

    Mehr
  • Ein paar Minuten Zeit für die Ewigkeit

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    Traeumerin109

    18. June 2018 um 17:58 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    …Haben wir die in unserem vollgepackten Alltag hin und wieder? Tomas Sjödin möchte die Aufmerksamkeit auf all das lenken, was uns alltäglich und selbstverständlich erscheint. Dabei geht es ihm nicht in erster Linie darum, etwas Neues zu sagen, sondern eine Sprache zu finden für das, was wir alle manchmal fühlen und denken, woran wir aber oft kaum einen Gedanken verschwenden. Ein spezielles Oberthema gibt es dabei nicht. Es geht um Dinge, die wir nicht müssen, die wir brauchen und lieben, an die wir glauben und an denen wir ...

    Mehr
  • Achtsamkeit und Entschleunigung

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    buchstabensuechtig

    18. June 2018 um 11:20 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    Thomas Sjödin beeindruckt in diesem Buch mit einigen nachdenklichen Kurzgeschichten über das Leben, über den Tod, über Abschiede und den Glauben. Man nimmt viel mit aus diesem Buch in den Alltag, am meisten hat mich das Buch wieder zu Entschleunigung und Achtsamkeit gemahnt. Was machen ein paar Sekunden Wartezeit aus, wenn es dabei um ein Leben gehen kann. Tolle Gedanken, die sprachlich höchst ansprechend verpackt wurden. Ich werde das Buch, sobald es im Handel erhältlich ist, sicher auf meine "Geschenklisten" aufnehmen.

  • Kurzgeschichten mit Tiefgang

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    Glitzerhuhn

    17. June 2018 um 21:19 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    Das Buch “Es gibt so viel, was man nicht muss“ von Tomas Sjödin beschreibt kleine und größere Alltagssituationen, von denen man die meisten vielleicht schon erlebt hat, aber nie darüber nachgedacht hat. Er unterteilt seine Kurzgeschichten in drei Themengebiete: das Jetzt, Glaube und Liebe. Die Geschichten lesen sich sehr leicht, jedoch darf man sie nicht unterschätzen, da sie inhaltlich mit Tiefgang sind und zum Nachdenken anregen. Insgesamt ein tolles Buch, welches ich sicher noch öfter lesen werde! Sehr empfehlenswert!

  • Einfachheit und Achtsamkeit

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    strickleserl

    15. June 2018 um 21:33 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    Tomas Sjödin ist ein schwedischer Pastor und Autor. Neben mehreren Büchern, schreibt er auch Kolumnen für eine schwedische Zeitung. In diesem Buch sind 77 dieser Artikel zusammengefasst. Die Themen sind genauso vielfältig wie alltäglich. Sie laden ein zu einem bewussteren Leben. Ganz offen erzählt der Autor von seiner Trauer über den Tod seiner beiden Söhne. Er zweifelt an Gott, und doch hält er sich an ihn fest. Er kann sich ein Leben ohne das Gebet nicht vorstellen. Viele seiner Geschichten drehen sich um alltägliche ...

    Mehr
  • Impulse mit Tiefgang

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    irismaria

    15. June 2018 um 15:06 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    Der schwedische Pastor und Bestsellerautor Tomas Sjödin schreibt seit vielen Jahren Kolumnen für verschiedene Zeitungen, in denen er über das Leben und den Glauben nachdenkt. Eine Sammlung dieser Kolumnen bildet die Grundlage des Buches "Es gibt so viel was man nicht muss - von der Einfachheit des Lebens, des Glaubens und der Liebe". Ich kannte den Autor von diesem Buch nicht, wurde aber schon nach den ersten Seiten von der Schönheit seiner Sprache und Gedanken fasziniert. Er schreibt über alltägliche Dinge, Beobachtungen die er ...

    Mehr
  • regt zum nachdenken an

    Es gibt so viel, was man nicht muss

    AnjaKoenig

    13. June 2018 um 22:47 Rezension zu "Es gibt so viel, was man nicht muss" von Tomas Sjödin

    sehr interessante Geschichten und texte die zum nachdenken anregen und viel Weisheit beinhalten. es war für mich sehr interessant und wertvoll diese menschlichen Episoden und Ereignisse zu lesen, die Gedanken zum leben und den Entwicklungen. absolut empfehlenswert für jeden, da man fürs eigene leben einiges herausziehen kann finde ich. 

    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.