Sean Brummel: Einen Scheiß muss ichDas Manifest gegen das schlechte Gewissen – Aus dem Amerikanischen erfunden von Tommy Jaud

3,6 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (136):
Chelseas avatar
Chelsea
vor 3 Monaten

Natürlich überwiegend satirisch und übertrieben, aber doch ein paar wahre Kerne unserer Gesellschaft getroffen, und dabei ziemlich lustig :)

Kritisch (44):
Sabrysbluntbookss avatar
Sabrysbluntbooks
vor 6 Monaten

Puh... war nicht meins... mit Humor dem inneren Schweinehund nachzugeben...

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Eine gutgelaunte, bodenlose Frechheit – der Nr.1-SPIEGEL-Bestseller vom Comedy-Experten Tommy Jaud.

Wir alle wissen: Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. Dennoch leiden immer mehr Menschen unter maßlosem Müssen. Aber müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärtskommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? »Nein!«, sagt US-Bestseller-Autor Sean Brummel alias Tommy Jaud (›Vollidiot‹, ›Hummeldumm‹), »einen Scheiß müssen wir! Die Leute sterben nicht, weil sie zu wenig Licht bekommen. Sie sterben, weil sie zu wenig Spaß haben.«
Fasziniert von amerikanischen Ratgeber-Büchern und zugleich schwer irritiert vom wachsenden Trend des maßlosen Müssens, hat sich Comedy-Autor Tommy Jaud entschieden, selbst einen solchen Ratgeber zu schreiben. Da Jaud kein Amerikaner ist, hat er einfach einen erfunden: Sean Brummel. Dessen fiktiver Bestseller ›Do Whatever the Fuck You Want‹ ist jetzt auf Deutsch erschienen: ›Einen Scheiß muss ich. Das Manifest gegen das schlechte Gewissen‹.
›Einen Scheiß muss ich‹ ist kein Plädoyer für wurstigen Egoismus, sondern ein irrwitziger Befreiungsschlag gegen Bevormundung, Leistungswahn und Gemüseterrorismus.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596521661
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:400 Seiten
Erscheinungsdatum:24.08.2017
Das aktuelle Hörbuch ist am 24.11.2016 bei Argon erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne60
  • 4 Sterne76
  • 3 Sterne76
  • 2 Sterne33
  • 1 Stern11
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks