Die Alternative zu Fakten

Die Alternative zu Fakten
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Alternative zu Fakten"

Schwarwel
„Die Alternative zu Fakten
Karikaturen & Cartoons 2016/2017″

VÖ: März 2017

„Wer in der Demokratie schläft,
wacht in der Diktatur auf.“
Johann Wolfgang von Goethe

Aller guten Dings sind sechs!
Das war schon immer so! Und wer anderes behauptet, ist Fake News, ein Gutmensch und ein Volksverräter!
Denn so geht sie: Die Alternative zu Fakten.

Nach „Die Bändigung des Kapitalismus“ (2011), „Die Welt des Wissens“ (2012), „Zu Besuch bei Freunden“ (2013 plusminus), „Die Macht der Bilder” (2014/2015) und „Das Maximum der Menschlichkeit“ (2015/2016) zeigt Schwarwel in seinem nunmehr 6. Karikaturen & Cartoons-Buch abermals eine Auswahl seiner besten täglich gezeichneten, tagesaktuellen und politischen Karikaturen seines Arbeitsjahres 2016/2017, die in zahlreichen Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, im TV und bei Verlagen erschienen sind, u. a.: ARD Nachtmagazin, NDR extra3, Klett, Westermann Schroedel, Cornelsen, PONS, Lappan, Handelsblatt, Sächsische Zeitung, Freie Presse, Hamburger Abendblatt, Südkurier, Wochenschau, Reutlinger Generalanzeiger, Tagblatt u. v. w.

Der Themenkatalog war auch im Arbeitsjahr 2016/2017 wieder sehr umfangreich:
Trump, Erdoğan, Le Pen, Petry, Wilders, Putin und Merkel, Säuberungsaktionen, Schmähkritik, Angriffe auf Meinungs- und Pressefreiheit, Rechtspopulismus und AfD, Wahlen, Geflüchtete, brennende Flüchtlingsheime und Flüchtlingskrise, Aleppo und Krieg in Syrien, IS, Burka-Verbot, Homo-Ehe, Brexit, America first, Hate Speech und Fake News …

Eine gute Karikatur muss zum Nachdenken anregen, provozieren und aufrütteln.

Entblößend, konsequent kritisch, humorvoll satirisch, ohne zu zögern und immer auf den Punkt stellt Schwarwel mit spitzer Feder die verschiedenen Themenkomplexe des Alltäglichen, die Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dar. Das tut ziemlich oft weh – und genau das kann und muss eine gute Karikatur ja auch.
Tiefgreifend, scharfsinnig und pointiert filtert Schwarwel das Besondere heraus, lässt die Wirklichkeit sichtbar werden und bedient sich dabei feiner Ironie oder beißendem Spot, der nichts im Halbdunkeln lässt, um so Zusammenhänge herauszustellen, die eine hintergründige Pointe ergeben und oft gleich mit einer – zugegeben sehr einfachen – Lösung aufwarten können: einfach mehr Menschlichkeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981761511
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:108 Seiten
Verlag:Glücklicher Montag - AGM Leipzig
Erscheinungsdatum:29.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Comics

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks