Toni Feller Samaritermaske

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Samaritermaske“ von Toni Feller

- Sechs authentische, Aufsehen erregende deutsche Fälle der letzten drei Jahrzehnte - Dramatisch und aufwühlend geschrieben „Sorgfältige und kluge Beobachtungen ..., seien es feine Töne aus dem Zwischenmenschlichen, seien es kritische Gedanken mit gesellschaftspolitischem ... Augenmerk.“ (Badische Neueste Nachrichten über Toni Feller) An einem Augustabend im Jahr 1998 entdecken zwei Spaziergänger am Ufer des Rheins den Kopf einer Frau. Die seit Tagen vermisste, hochschwangere Daniela Keller wurde von ihrem Mann brutal ermordet und in der Badewanne zerstückelt. Die bewegende Beschreibung der Fälle gibt einen außergewöhnlich tiefen Einblick in kaum vorstellbare menschliche Abgründe. Sie vermittelt aber auch die schwierige Arbeit von Polizeibeamten, die bei der Aufklärung von Straftaten nicht selten an die Grenze ihrer psychischen und physischen Belastbarkeit gehen. Weit über nüchterne Polizeiberichte hinaus werden Emotionen und Reaktionen geschildert. Jeder Fall wird so beschrieben, dass der Leser unmittelbar am Geschehen teilnimmt, dass er sich nahezu zwangsläufig in die Rolle der Ermittlungsbeamten, der Opfer oder vielleicht sogar der Täter hineinversetzt fühlt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Dominotod

Spannender schwedischer Krimi

buchernarr

Sturm

Echter Thrill. Eine grausame Naturgewalt stürzt auf ein Fußballstadion. Wär hätte gedacht,das sich ein Fußballspiel zur Nebensache wird.

Jacob

Hangman - Das Spiel des Mörders

Der 2. Teil der Reihe konnte mich leider fesseln

lenisvea

In eisiger Nacht

Eine spannende Geschichte, wie es im Moment nur so im Tv läuft

Missi1984

Aisha

wow super spannend

Schlafmurmel

Aus nächster Nähe

Leider keine durchgehende Spannung, aber ein Ende das es in sich hatte ...

MissNorge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks