Tonia Körner Norwegen: Jotunheimen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Norwegen: Jotunheimen“ von Tonia Körner

Jotunheimen – das Heim der Riesen - ist eine der beeindruckendsten Bergwanderregionen Norwegens. Es trägt seinen Namen zu Recht, denn schließlich finden sich alle norwegischen Gipfel über 2.300 m hier, mit Galdhøppigen (2.469 m), Glittertind (2.452 m) und Store Skagastølstind (2.405 m) sogar die drei höchsten Berge Norwegens. 1.140 km² des zentralen Hochgebirges stehen als Nationalpark unter Schutz mit markanten Gebirgskämmen, hoch aufragenden Gipfeln, weit oben gelegenen Plateaus und natürlich den Gletschern. Viele von ihnen füllen Täler und Schluchten und stellen herrliche Ziele für Wanderer und Skifahrer dar. Zwischen Gipfeln und scharfen Graten liegen tiefe Täler mit Flüssen, zahlreichen Wasserfällen und wunderschönen Seen. Das Gebiet ist durchzogen von einem Geflecht an markierten Wanderwegen und Hütten und gilt als das besterschlossene Wandergebiet Norwegens. Jotunheimen ist sowohl für Wanderneulinge als auch für den erfahrenen Kletterer und Bergsteiger attraktiv. Die in diesem Buch vorgestellten Touren – eine West-Ost-Querung (6 Tage, eine kleine und eine große Rundwanderung (4 und 7 Tage) führen zu den schönsten Punkten in Jotunheimen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen