Tony Black Gelyncht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gelyncht“ von Tony Black

Ex-Journalist Gus Dury ist alles andere als ein gewöhnlicher Ermittler. Das Pub seines verstorbenen Freundes führt er mehr schlecht als recht. Die Trunksucht beherrscht sein Leben. Als Dury eines Nachts in ein Handgemenge in den Edinburgher Wäldern gerät, stolpert er über die übel zugerichtete Leiche eines Pitbullbesitzers - und damit in seinen zweiten Mordfall. Wie ein Bluthund macht sich der Ermittler daran, den Fall zu lösen und gerät bald immer tiefer in den Sumpf von illegalen Hundekämpfen und korrupter Polizeigewalt. Für Dury beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Denn die Drahtzieher des Verbrechens sind ihm dicht auf den Fersen. Das gleichnamige Buch erscheint im Zsolnay Verlag.

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Original

Typischer Grisham !!

Die-Rezensentin

Der Totensucher

Zitate:"In Ausnahmesituation können ganz friedliche und normale Menschen zu Monstern werden."

Selest

Die sieben Farben des Blutes

Ein spannender Thriller, der mit einem wahnsinnigen Mörder und interessanten Motiven glänzt. Zum Ende leider etwas lahm.

Svenjas_BookChallenges

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen