Tony Buzan

(55)

Lovelybooks Bewertung

  • 78 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 9 Leser
  • 11 Rezensionen
(9)
(26)
(16)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

Speed Reading

Bei diesen Partnern bestellen:

Nichts vergessen!

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Grips-Formel

Bei diesen Partnern bestellen:

Mind Map - die Erfolgsmethode

Bei diesen Partnern bestellen:

Das kleine Mind-Map-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Memory Power

Bei diesen Partnern bestellen:

Gedächtnis ohne Grenzen

Bei diesen Partnern bestellen:

Change now!

Bei diesen Partnern bestellen:

Power Brain, Das Tony Buzan Training

Bei diesen Partnern bestellen:

Kopftraining

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Mind-Map-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Speed Reading

Bei diesen Partnern bestellen:

Nichts vergessen!

Bei diesen Partnern bestellen:

Pamiec na zawolanie

Bei diesen Partnern bestellen:

Buzan's Study Skills

Bei diesen Partnern bestellen:

Collins Language Revolution!

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Speed Reading
    bibliophilist1985

    bibliophilist1985

    13. January 2015 um 20:38 Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Dieses im englischen Original erstmals 1971 erschienene Buch stellt die Grundsteinlegung einer Technik dar, deren Nutzen für, der Literatur zugeneigte Zeitgenossen sich kaum ermessen lässt. Buzan führt durch die verschiedenen Techniken des Schnelllesens, versucht durch Geschichten über berühmte Schnellleser die Motivation zu steigern, betreibt ein wenig Eigenwerbung für die ebenfalls von ihm etablierten Mind- maps und legt das Fundament für eine Industrie von Schnellleseseminaren und einschlägiger Literatur. Neben den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das kleine Mind-Map-Buch" von Tony Buzan

    Das kleine Mind-Map-Buch
    jennyjenny

    jennyjenny

    07. November 2012 um 15:31 Rezension zu "Das kleine Mind-Map-Buch" von Tony Buzan

    war mir etwas dünn, es gibt zu dem Thema bessere Werke!

  • Rezension zu "Speed Reading. Schneller lesen - mehr verstehen - besser behalten" von Tony Buzan

    Speed Reading. Schneller lesen - mehr verstehen - besser behalten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. March 2011 um 16:49 Rezension zu "Speed Reading. Schneller lesen - mehr verstehen - besser behalten" von Tony Buzan

    Wozu eigentlich jetzt auch noch schneller lesen? Die Welt rast um uns herum, wir kommen kaum noch mit und dann sollen wir selbst bei diesem ganzen Geschwindigkeitswahn mitmischen? Ja, das sollen wir. Tony Buzan gibt nicht nur Anleitungen für schnelleres Lesen, er erklärt auch, wie man besser Wichtiges von Unwichtigem trennt. Wie man den Überblick behält und mit welchen Tipps man Informationen besser aufnimmt und behält. Man muss sich nicht das komplette Buch zur Maxime machen aber es enthält viele nützliche Tricks und Kniffe im ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nichts vergessen!" von Tony Buzan

    Nichts vergessen!
    Jens65

    Jens65

    16. September 2008 um 18:36 Rezension zu "Nichts vergessen!" von Tony Buzan

    Dieses Buch ist auf jeden Fall eine Bereicherung für's Leben. Jedoch muß man sich längere Zeit mit dieser Plichlektüre beschäftigen, da man sämtliche Techniken zu Erweiterung der Merkfähigkeit nur schrittweise erlernen kann.

  • Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Speed Reading
    Chris66

    Chris66

    15. August 2008 um 10:10 Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Gutes Buch zum Thema (für mich war die Ausgabe aus dem Jahr 1997 hilfreicher Einstieg für eine vertiefende Beschäftigung mit dem Thema Lesetempo-Steigerung. Habe mitlerweile schon über 1.000 Leute vor allem aus Verwaltungen geschult und selbst ein Buch zum Thema geschrieben). Einige Bereiche - wie z.B. Verbesserung des Leseumfeldes - könnten noch etwas ausführlicher sein. Daher nur 4 Sterne.

  • Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Speed Reading
    Chris66

    Chris66

    15. August 2008 um 09:58 Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Gutes Buch zum Thema (für mich war die Ausgabe aus dem Jahr 1997 hilfreicher Einstieg für eine vertiefende Beschäftigung mit dem Thema Lesetempo-Steigerung. Habe mitlerweile schon über 1.000 Leute vor allem aus Verwaltungen geschult und selbst ein Buch zum Thema geschrieben). Einige Bereiche - wie z.B. Verbesserung des Leseumfeldes - könnten noch etwas ausführlicher sein. Daher nur 4 Sterne.

  • Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Speed Reading
    Chris66

    Chris66

    15. August 2008 um 09:49 Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Gutes Buch zum Thema (für mich war die Ausgabe aus dem Jahr 1997 hilfreicher Einstieg für eine vertiefende Beschäftigung mit dem Thema Lesetempo-Steigerung. Habe mitlerweile schon über 1.000 Leute vor allem aus Verwaltungen geschult und selbst ein Buch zum Thema geschrieben). Einige Bereiche - wie z.B. Verbesserung des Leseumfeldes - könnten noch etwas ausführlicher sein. Daher nur 4 Sterne.

  • Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Speed Reading
    KleinNase20

    KleinNase20

    21. March 2008 um 19:44 Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Also, ich fands echt gut, dafür das ich faul bin und selten geübt habe, konnte ich meine Lesegeschwindugkeit verdoppeln.

  • Rezension zu "Kopftraining" von Tony Buzan

    Kopftraining
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. March 2008 um 22:09 Rezension zu "Kopftraining" von Tony Buzan

    Informativ und interessant.

  • Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Speed Reading
    variety

    variety

    04. February 2008 um 10:07 Rezension zu "Speed Reading" von Tony Buzan

    Natürlich ist es spannend und gleichzeitig interessant zu sehen, welche Tricks es gibt, um sein Lesetempo deutlich zu erhöhen. Die Frage bleibt nur im Raum stehen: Möchte man auch wirklich das Niveau eines John F. Kennedy erreichen (mehr als 1000 Wörter pro Minute zu lesen)? Für mich ist das eben kein realistisches Ziel. Ich fühlte mich mehr als einmal beim Durcharbeiten des Buches gestresst, um ja den bisherigen Rekord zu brechen (in Geschwindigkeit und ebenfalls im Leseverständnis), so dass ich die Lektüre nicht bis zum Ende ...

    Mehr
  • weitere