Tony DiTerlizzi Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum

(100)

Lovelybooks Bewertung

  • 104 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(27)
(48)
(22)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum“ von Tony DiTerlizzi

Der Spuk geht weiter! Mallory ist entführt worden! Um sie zu retten, folgen Jared und Simon einem verschlüsselten Hinweis, der sie in einen alten Steinbruch führt. Hier befindet sich seit jeher das Reich der Zwerge, das vom schrecklichen Mulgarath beherrscht wird. Die Zwillinge können Mallory zwar aus der Gewalt der Zwerge befreien, doch dann sehen sie Mulgarath, wie er das Buch der magischen Geschöpfe in Händen hält.

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wieder eine spannende Geschichte

    Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum
    Jisbon

    Jisbon

    08. April 2017 um 18:28

    Zunächst einmal muss ich sagen, dass Jared mir wirklich leid tut. Er ist irgendwie immer der, dem die Schuld an allen Geschehnissen zufällt und nach diesem Band ist er in unglaublich ernsten Schwierigkeiten. Ich hoffe sehr, dass das alles für ihn gut ausgehen wird, er hat die ganzen Bestrafungen für Dinge, die er nicht getan hat, kein bisschen verdient.Davon abgesehen ist auch der vierte Band spannend und packend. Dieses Mal muss Mallory gerettet werden und mir hat gefallen, dass es hier einen Verweis auf Märchen gab. Das war sehr schön und passend eingearbeitet. Die Welt wurde in "Der Eiserne Baum" noch mehr ausgebaut und nach wie vor finde ich toll, wie die Autoren bekannte Wesen nehmen und ein wenig umarbeiten, sodass es immer etwas neues zu entdecken gibt. Außerdem liefert dieser Band wieder ein Ende, durch das man neugierig auf den nächsten Teil und den Abschluss dieser Geschichte ist. Ich frage mich wirklich, wie die Kinder diese furchtbare Situation auflösen wollen...

    Mehr
  • Schöne Kinderbuch-Reihe

    Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum
    LettersFromJuliet

    LettersFromJuliet

    20. March 2013 um 21:21

    ***Inhalt*** Die Zwillinge Jared und Simon ziehen mit ihrer Schwester Mallory und ihrer Mutter in ein altes viktorianische Haus, indem merkwürdige Dinge geschehen. Dort gibt es versteckte Aufzüge, eine geheime Bibliothek und ein altes, abgegriffenes Buch, das von magischen Wesen berichtet. Die Angaben in dem Buch scheinen sogar zu stimmen, denn schon bald sind die drei Geschwister in eine magische Geschichte verwickelt. Im zweiten Band wurde Simon von den Kobolden entführt, jetzt entführen die Zwerge Mallory. Die beiden Jungs machen sich auf den Weg zum alten Steinbruch und gelangen in die Welt der Zwerge, wo sie auf Mulgarath treffen, der ihr Buch gestohlen hat. ***Meine Meinung*** Das Buch besticht durch seinen kindgerechten Schreibstil, der jedoch auch für Erwachsene gegeignet ist, und seine wunderschönen Illustrationen. Unterschiedlicher könnten die drei Protagonisten wohl nicht sein. Jared zieht Ärger magisch an, Simon ist der kluge Kopf der Familie und Mallory die starke Fechterin. So ist eine interessante Mischung entstanden, mit der der Leser noch viel Spaß haben wird. Die ersten 5 der 8 Bände bilden eine Geschichte, als könnte man nach dem 5. Band aufhören, was ich jedoch nicht vor habe. Die Bücher sind recht kurz, haben eine große Schrift und viele Illustrationen, weshalb man schnell durchkommt. Ideal für Kinder. Ich war ganz fasziniert von den bezaubernden Zeichnungen, welche eine absolute Bereicherung für die Bücher sind. Viele Situationen werden so nochmal verdeutlicht. Ein Muss für Jung und Alt, am besten einfach direkt zusammenlesen

    Mehr
  • Rezension zu "Die Spiderwick Geheimnisse / Der eiserne Baum" von Holly Black

    Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum
    Franzi18195

    Franzi18195

    11. December 2012 um 13:47

    Mallory gewinnt bei einem Fechtturnier eine Medaille, doch während des Wettkampfes machen sich zwei Kinder an ihrer Sporttasche zu schaffen, wie die Zwillingsbrüder beobachten. Als Jared einen der beiden zur Rede stellen will, rennt der davon ... Mallory ist seit diesem Zwischenfall spurlos verschwunden... Es ist wieder super spannend man muss einfach wissen wie es weiter. Die Story ist einfach fantastisch mit den ganzen Fabelwesen toll toll toll

    Mehr
  • Rezension zu "Die Spiderwick Geheimnisse / Der eiserne Baum" von Holly Black

    Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum
    Yayda

    Yayda

    01. June 2011 um 10:42

    Hach... eine tolle Welt... :)

  • Rezension zu "Die Spiderwick Geheimnisse / Der eiserne Baum" von Holly Black

    Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum
    sabisteb

    sabisteb

    19. August 2010 um 12:28

    Die Zeit für den Showdown ist gekommen. Ich bin mittlerweile froh, dass ich mich durch Band 2 und 3 gelesen habe. In Band 4 betritt endlich der Bösewicht die Bühne und wir lernen weitere Elfenwesen kennen, diesmal die Zwerge. Auch dieses Buch wieder ein richtiges Kinderbuch. Vorhersehbar und nach klassischen Vorlagen gestrickt. Unterhaltsam und schnell zwischendurch gelesen. Eine kleine Homage an Tolkien ist wohl das Rätsel am EIngang zur Höhle der Zwerge.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Spiderwick Geheimnisse / Der eiserne Baum" von Holly Black

    Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum
    Evan

    Evan

    27. June 2010 um 17:59

    Teil 4 von Spiderwick geht spannend weiter. Mallory die Schwester wird von den Zwergen verschleppt und zu Schneewittchen gemacht. Simon und Jared haben die Aufgabe Ihre Schwester zu retten und wieder geht es um das Buch von Arthur den der böse Mulgarth möchte es unbedingt haben!

  • Rezension zu "Die Spiderwick Geheimnisse / Der eiserne Baum" von Holly Black

    Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum
    Tintenelfe

    Tintenelfe

    09. July 2009 um 23:24

    Mallory wird entführt und um sie zu retten, müssen ihre Brüder in das Reich der Zwerge eindringen. HIer treffen sie auch zum ersten Mal auf Mulgarath, ein Monster, das die Welt beherrschen will und dafür zuerst einmal das Buch der Magischen geschöpfe braucht. Wie die Geschwister dieses Abenteuer bestehen und ihnen und dem Leser ein weiteres Stück der Magischen Welt enthüllt wird, wird wieder spannend erzählt und hervorragend illustriert.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Spiderwick Geheimnisse / Der eiserne Baum" von Holly Black

    Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum
    JuliaO

    JuliaO

    23. July 2008 um 14:10

    1: Eine unheimliche Entdeckung
    2: Gefährliche Suche
    3: Im Bann der Elfen
    4: Der eiserne Baum
    5: Die Rache der Kobolde
    6: Das Lied der