Tony Dreher

 3.8 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Tony Dreher

Aareschwimmen

Aareschwimmen

 (5)
Erschienen am 01.07.2015
Gletschertod

Gletschertod

 (0)
Erschienen am 05.04.2017

Neue Rezensionen zu Tony Dreher

Neu
eskimo81s avatar

Rezension zu "Aareschwimmen" von Tony Dreher

kühles erfrischende Nass
eskimo81vor 4 Monaten

Mike Honegger, Journalist und überzeugt, dass die Bürger ein Recht auf Informationen haben, kühlt sich in der Aare ab. Während diesem Aufenthalts wird er durch einen Schreib abgelenkt, seine Neugier treibt ihn natürlich an den Ort des Geschehens. Eine Leiche wird aus der Aare gefischt. Mike Honegger wird gewarnt und blockiert, trotzallem möchte er den Fall auflösen.

Ein Schweizer Krimi aus der Bundeshauptstadt Bern, wer kann dazu nein sagen? Ich sicherlich nicht :-) . Gut manchmal zog er sich etwas dahin, es gab so kleine Taucher bei der Spannung, aber das Gesamtpacket hat mich überzeugt.

Fazit: Ein interessanter Schweizer Krimi, spannend, fesselnd und einfach "heimelig" :-)

Kommentieren0
9
Teilen
ChattysBuecherblogs avatar

Rezension zu "Aareschwimmen" von Tony Dreher

Mein Leseeindruck
ChattysBuecherblogvor 3 Jahren

Als Fan der Gmeiner Krimis und Romane, war ich gespannt, einen Krimi aus der Schweiz lesen zu dürfen.

Ich gebe zu, die Schweiz ist nicht unbedingt mein bevorzugtes Krimiland, jedoch wurde ich bislang auch nie enttäuscht. Eher im Gegenteil. So war ich nun auch gespannt, was mich hier erwartet.

Da wäre Mike, ein Journalist, der beim joggen an der Aare auf eine Leiche trifft. Oder anders gesagt, er kommt hinzu, als die Leiche geborgen wird. Als er einen interessanten Artikel dahinter vermutet, macht er sich an die Recherche und findet sich plötzlich inmitten von CIA und NSA.

Doch mehr möchte ich gar nicht verraten. da es sich wirklich lohnt, diesen sehr modernen und zeitgemäßen Krimi zu lesen.

Der Autor bedient sich einer sehr leichten, aber direkten Sprache, die das Lesen sehr flüssig macht. Auch die Protagonisten sind sehr zeitgemäß beschrieben, ohne jedoch besonders in den Vordergrund zu treten.  Man konzentriert sich in diesem Buch einzig und allein auf das Geschehen bzw. das vergangene Geschehen.

Einen kleinen Abzug mache ich jedoch, da es einige kleine Hänger gab. Deshalb bleiben trotzdem noch 4 Sterne

Fazit:

Wer regionale Krimis liebt, wird mit diesem Schweizer Krimi seine Freude haben. Moderne Geschichte mit sehr zeitgemäßen Protagonisten.

Über eine Fortsetzung würde ich mich freuen.

Kommentare: 1
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Worüber schreibt Tony Dreher?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks