Land im Sumpf

Land im Sumpf
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Land im Sumpf"

Bedrohliche Vorgänge in Alpesland, der Heimat großer Töchter und Söhne, einem kleinen Staat zwischen den Bergen und dem Strome. Beinahe unbemerkt schleicht sich der Rechtspopulismus in das Land, verbreitet sich dann aber beängstigend rasch, wie ein Virus, hochansteckend und gefährlich.
Das Desaster beginnt, als die rechtsradikale Partei des charismatischen Führers Herrmann Schreyvogel bei den Parlamentswahlen die absolute Mehrheit gewinnt und das Rechtsaußen plötzlich zur neuen Mitte wird. Alpesland versinkt in einem tödlichen braunen Sumpf.
Der Roman erzählt die Geschichte Franz Schlichters, einem biederer Mittvierziger, der mit Gattin Luise und seinen beiden Kindern in einem Häuschen am Stadtrand lebt. Für den traditionstreuen Schlichter, der das Erstarken der Rechtspopulisten mit großer Sorge verfolgt hat, beginnt nach der Machtergreifung des rechtsradikalen Bündnisses Neue Mitte ein gnadenloser Leidensweg. Die in Alpesland etablierte parlamentarische Demokratie wird Zug um Zug demontiert. Menschen verschwinden spurlos und während es an vielen Orten im Land zu blutigen Krawallen kommt, beginnt auf Franz Schlichter eine gnadenlose Hetzjagd. Er wird in der Firma degradiert, im Alltag das Opfer rassistischer Anfeindungen. Dann fasst Schlichter einen Entschluss …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783826062476
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Königshausen u. Neumann
Erscheinungsdatum:01.07.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks