Tony Ross Warum ?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warum ?“ von Tony Ross

Lisas Papa ist der Verzweiflung nahe. Stets und ständig stellt ihm Lisa die gleiche Frage: "Warum?". Warum ist das Frühstücksei noch nicht fertig? Warum muss man sich die Zähne putzen? Warum regnet es? Doch ausgerechnet diese Hartnäckigkeit erweist sich eines Tages als Glücksfall. Denn als im Park Wesen von einem anderen Stern landen und die Erde zerstören wollen, fragt Lisa sie - wie sollte es auch anders sein? - nach dem Warum. Die Aliens bringt das völlig aus dem Konzept und schließlich dazu, wieder in ihr Raumschiff zu steigen und davonzufliegen. Die Welt ist gerettet!

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch über die Kinderfrage schlechthin - Warum?

    Warum ?
    AReaderLivesAThousandLives

    AReaderLivesAThousandLives

    05. July 2015 um 15:08

    Worum es geht: Lisas Papa ist der Verzweiflung nahe. Stets und ständig stellt ihm Lisa die gleiche Frage: "Warum?". Warum ist das Frühstücksei noch nicht fertig? Warum muss man sich die Zähne putzen? Warum regnet es? Doch ausgerechnet diese Hartnäckigkeit erweist sich eines Tages als Glücksfall. Denn als im Park Wesen von einem anderen Stern landen und die Erde zerstören wollen, fragt Lisa sie - wie sollte es auch anders sein? - nach dem Warum. Die Aliens bringt das völlig aus dem Konzept und schließlich dazu, wieder in ihr Raumschiff zu steigen und davonzufliegen. Die Welt ist gerettet! Meine Meinung: Ich musste zu diesem Buch jetzt einfach eine Rezension schreiben, einfach weil meine Kindergartenkinder es so sehr lieben. Es vergeht kein Tag, an dem ich es nicht vorlesen muss. Sie wollen es immer und immer wieder hören und schlüpfen manchmal in die Rolle der Lisa, was sehr für dieses Bilderbuch spricht. Die Länge des Buches ist für die Kinder gut auszuhalten. Bereits die Kleinen konnten der Geschichte gut folgen, ohne dass sie unruhig wurden. Man kann es also ohne Probleme am Stück vorlesen. Die Frage "Warum?" ist bei den Kindern sehr beliebt. Erzieher wie ich oder vor allem eben die Eltern, wissen das. Man versucht immer ruhig darauf zu antworten, doch manchmal ist man auch einfach nur genervt davon. Wie Lisas Papa. Doch dieses kleine Wort schadet nicht nur den Nerven, es kann auch wirklich positiv sein und in diesem Fall die Erde vor einer Zerstörung retten.Ich denke die Kinder können sich sehr gut mit Lisa identifizieren. Sie sehen, auch ihr Papa ist manchmal genervt davon, er weiß aber, dass sie es nicht böse meint und hat sie trotzdem sehr lieb. Außerdem ist es manchmal sogar sehr gut, wenn man diese Frage stellt. Die Illustration ist okay, ich habe allerdings schon schönere gesehen, doch die Kinder finden es klasse. Fazit: Ein tolles Kinderbuch, das super bei den Kindern ankommt und auch Unterhaltsam für Erwachsene ist. Ich kann es nur empfehlen!

    Mehr