Topsi Torhaus

 2.6 Sterne bei 7 Bewertungen
Topsi Torhaus

Lebenslauf von Topsi Torhaus

Die Autorin Topsi Torhaus (Künstlername) wurde 1968 geboren und lebt gewöhnlich mit ihrem Mann im Großraum Saar-Lor-Lux. Derzeit befindet sie sich allerdings im chaotischen Hanoi in Vietnam, um neue geistreiche Schreib-Ideen zu gewinnen.

Alle Bücher von Topsi Torhaus

VERBUCHT!

VERBUCHT!

 (1)
Erschienen am 06.06.2017

Neue Rezensionen zu Topsi Torhaus

Neu
srieglers avatar

Rezension zu "VERBUCHT!: Tausche Buchhaltung gegen Freiheit" von Topsi Torhaus

Versucht die Realität pointiert wieder zugeben.
srieglervor einem Jahr

Topsy Torhaus ist nach der letzten Kündigung im Zuge der Bankkrise auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle. Nach einer endlos langen Arbeitssuche mit diversen Niederlagen, erhält sie endlich eine Anstellung als Buchhalterin. Weder die Tätigkeit als Buchhalterin noch der Arbeitergeber erweisen sich als Wunsch Arbeitsplatz. Neben dem pedantischen Chef machen ihr und ihren beiden Kollegen auch die Vermieter das Leben schwer. Topsy wünscht sich nur noch eins. Nichts wie weg und endlich wieder einen vernünftigen Job. So begibt sie sich neben ihrer Tätigkeit als Buchhalterin wieder auf Jobsuche und erleidet die eine oder andere weitere Niederlage bis sich schlussendlich doch noch alles zum Guten wendet.

 

Das Cover ist sehr ansprechend. Dieses fällt so fort auf und macht einen neugierig auf mehr.

Der Roman versucht die Arbeitsplatzkrise aufs Korn zu nehmen, dabei ufert er leider manchmal zu langatmig aus.

Kommentieren0
7
Teilen
Laudia89s avatar

Rezension zu "VERBUCHT!: Tausche Buchhaltung gegen Freiheit" von Topsi Torhaus

anders als gedacht
Laudia89vor einem Jahr

Topsi sucht einen Job und landen in einen Unternehmen was wenig mit dem was sie sich wünscht zu tun hat. Neben dem täglichen buchen ist sie dabei einen klein Krieg mit den Vermieter anzufangen. Welcher auch in einem Unfall endet.

Das Buch an sich ist sehr flüssig geschrieben. Leider könnte es mich nicht so überzeugen. Der Humor ist gewöhnungsbedürtig und teilweise nicht verständlich, aber für den Anfang ist es nicht schlecht geschrieben. Aber ich man muss auch dazu sagen Buchhaltung ist kein einfaches Thema.

Mein Fazit auch wenn es mich nicht überzeugt hat , sollte man sich bei diesem Buch selbst eine Meinung dazu bilden.

Kommentieren0
2
Teilen
S

Rezension zu "VERBUCHT!" von Topsi Torhaus

Erste Leserunde*
Sunni14vor einem Jahr

Klappentext: Witzig, dennoch tiefgründig erlaubt dieses Buch einen Einblick in die heutige, oft sehr verrückte Arbeitswelt, mit weltfremden Vorgesetzen, autistischen Kollegen sowie mobbenden Bürovermietern. Topsi, Buchhalterin und Bankerin wider Willen, ist seit dreißig Jahren in diversen Abteilungen verschiedenster Bankhäuser in Luxemburg und Deutschland tätig. Chronisch gelangweilt in ihren Jobs, jedoch stets für kunterbunte Ideen und kreative Pläne offen, sucht sie nach einer sinnstiftenden Beschäftigung. Nach der letzten Kündigung im Zuge der Bankenkrise, dieses Mal seitens des Arbeitgebers durch Schließung des Standorts, versucht sie eine befriedigende Beschäftigung zu finden. Trotz ihrer außerordentlichen Bemühungen, findet sie sich in einem heruntergekommenen Büro als Buchhalterin wieder, kämpft mit ihren beiden Kollegen gegen den Chef und die mobbenden Vermieter. Nie ihren Humor verlierend, beschreibt sie selbstironisch die Höhen und Tiefen ihres Daseins.

Cover: Hatte dadurch irgendwie was Anderes erwartet...

Inhalt: Dies war meine allererste Leserunde und ich muss leider sagen, dass es nicht so gut gelaufen ist, wie anfangs erhofft. Es versprach, soweit ich es verstanden hatte, mit Humor aus dem Arbeitsalltag einer witzigen, in den guten Jahren befindenden Frau zu erzählen. Jedoch fand ich an keiner Stelle nachvollziehbaren Humor, noch fesselnde Spannung. Zudem wurde mir die Protagonistin immer mehr zur Zicke, statt einer Kämpferin. Letztendlich hat mich dieses Buch leider nur aufgeregt, daher mein Geschmack ist es leider nicht. Dennoch ein großes Dankeschön an die Autorin für die Möglickeit bei ihrer Leserunde teilzunehmen! ^^

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
neobookss avatar
Herzlich willkommen zur Leserunde von "Verbucht!" von Topsi Torhaus!

Klappentext
Witzig, dennoch tiefgründig erlaubt dieses Buch einen Einblick in die heutige, oft sehr verrückte Arbeitswelt, mit weltfremden Vorgesetzen, autistischen Kollegen sowie mobbenden Bürovermietern.
Topsi, Buchhalterin und Bankerin wider Willen, ist seit dreißig Jahren in diversen Abteilungen verschiedenster Bankhäuser in Luxemburg und Deutschland tätig. Chronisch gelangweilt in ihren Jobs, jedoch stets für kunterbunte Ideen und kreative Pläne offen, sucht sie nach einer sinnstiftenden Beschäftigung. Nach der letzten Kündigung im Zuge der Bankenkrise, dieses Mal seitens des Arbeitgebers durch Schließung des Standorts, versucht sie eine befriedigende Beschäftigung zu finden. Trotz ihrer außerordentlichen Bemühungen, findet sie sich in einem heruntergekommenen Büro als Buchhalterin wieder, kämpft mit ihren beiden Kollegen gegen den Chef und die mobbenden Vermieter. Nie ihren Humor verlierend, beschreibt sie selbstironisch die Höhen und Tiefen ihres Daseins.

Wir freuen uns, dass die Autorin Topsi Torhaus an der Leserunde teilnehmen wird.

Zu gewinnen gibt es 10 E-Books.

Du möchtest in den Lostopf hüpfen?

Dann schreib uns doch, warum du dieses Buch gerne lesen möchtest. Wir wünschen dir viel Erfolg!
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Topsi Torhaus wurde am 25. April 1968 in Saarbrücken (Deutschland) geboren.

Topsi Torhaus im Netz:

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Topsi Torhaus?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks