Tor Åge Bringsværd

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 3 Rezensionen
(8)
(8)
(6)
(0)
(0)

Lebenslauf von Tor Åge Bringsværd

Eine Institution der norwegischen Literaturszene: Der Norweger Tor Åge Bringsværd, Jahrgang 39, fasste nach seinem Studium der Religionswissenschaften und Ethnologie schnell Fuß in der Medienbranche. Hörspiele, Essays, Kurzgeschichten und Kinderbücher bildeten unter anderem das Fundament seiner späteren Karriere als erfolgreicher und vielfach preisgekrönter Schriftsteller. Seine ersten Jahre als freischaffender Autor waren noch geprägt von seiner Leidenschaft für Science-Fiction-Themen mit sozialkritischer Note. Seine ersten, in den 70er Jahren veröffentlichten Romane, waren durch den künstlerischen Willen gekennzeichnet, neue Erzählperspektiven oder Romanstrukturen zu entwickeln. „Das Frühstück der Langschläferin“ gilt heute noch als Schlüsselwerk der Postmoderne, gespickt mit popkulturellen Anspielungen und ironischen Selbstreflexionen zur Schriftstellerei. Nach dieser experimentellen Phase wandte sich Tor Åge Bringsværd dem Genre des historischen-mythologischen Romans zu und eroberte sich damit ein breites Lesepublikum. Der internationale Durchbruch als Bestseller-Autor gelang ihm Mitte der 80er Jahre mit der Buchreihe „Gobi“, die es auf fünf Bände brachte. Auf über 50 Buchveröffentlichungen kann Tor Åge Bringsværd zurückblicken, zahlreiche Essays, Cartoonbände und Bilderbücher nicht mitgezählt, zu denen er die Geschichten und Texte beisteuerte. In Norwegen zählt der lange Zeit in Oslo und heute in einem kleinen norwegischen Ort lebende Autor zu den prominentesten und produktivsten seines Metiers.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gut gelungen

    Die wilden Götter

    Prisea

    08. August 2018 um 10:10 Rezension zu "Die wilden Götter" von Tor Åge Bringsværd

    Die wilden Götter Sagenhaftes aus dem hohen Norden von Tor Åge Bringsværd Piper Digital Ich bedanke mich herzlich beim Piper Verlag und Netgalley für das Rezensionsexemplar, meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.  Cover: Farblich ins Auge stechend versehen mit typisch nordischen Zeichnungen Rezension: Diese Rezension zu schreiben fällt mir nicht leicht, denn wenn man die Edda (die Sagensammlung der nordischen Mythologie) in der "Originalfassung" gelesen hat, weiß man, dass es nicht leicht ist, die zu beschreiben. Ich ...

    Mehr
  • Ragnarok, Trolle & Regenbogenbrücke

    Die wilden Götter

    ErleseneBuecher

    22. May 2015 um 22:56 Rezension zu "Die wilden Götter" von Tor Åge Bringsværd

    Wieder ein Buch über Odin, Thor, Loki, Freia etc. Ich liebe diese Mythen einfach, da sie so unterhaltsam, spannend und lustig sind. Loki ist einer der durchtriebensten Charaktere, die man sich vorstellen kann. Er ist listenreich, amüsant, gemein, hinterhältig aber auch hilfsbereit. Und Thor ist der mächtige, starke, aufbrausende, gutmütige Kerl. So könnte man immer weitermachen und die ganzen großartigen Götter, Personen, Trolle, Zwerge etc beschreiben. Diese Geschichten sollten wirklich gelesen werden, z.B. da sie für so viele ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Frühstück der Langschläferin" von Tor Åge Bringsværd

    Das Frühstück einer Langschläferin

    ntav

    11. October 2011 um 15:51 Rezension zu "Das Frühstück der Langschläferin" von Tor Åge Bringsværd

    Der erste Satz Jedesmal, wenn ich mich hinsetze, um eine neue Geschichte zu schreiben oder etwas, von dem ich hoffe, es könnte der Beginn eines Buches werden, denke ich: Werde ich diesmal anfangen mit Nebelschwaden, die über die Heide treiben, und einem Reiter mit wehendem Umhang auf dem Weg zu einem blassen, gespenstischen Schloß auf der Spitze von Pappmaché-Felsen, und der Donner rollt, und die Blitze zerreißen den Himmel wie der schreckliche Dreizack des Satans? Inhalt Felix Bartholdy macht sich bewußt, daß er niemals alle ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.