Tor Farovik

 3.9 Sterne bei 11 Bewertungen

Lebenslauf von Tor Farovik

Tor Farovik , geboren 1948 in Leka, ist Autor, Historiker und Journalist. Er verfügt über 25 Jahre journalistische Erfahrung im Ausland, arbeitete u.a. als Auslandskorrespondent für das Norwegische Fernsehen. Für das Buch »Indien und seine tausend Gesichter« (2006 bei Frederking & Thaler im Taschenbuch erschienen)  erhielt er 1999 den renommierten Brage-Literaturpreis, 2003 wurde er für seinen Reisebericht über China ausgezeichnet. Zuletzt erschien bei Malik sein hoch gelobtes Buch »In Buddhas Gärten«. Tor Farovik ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Tor Farovik

Cover des Buches Indien und seine tausend Gesichter (ISBN: 9783894052829)

Indien und seine tausend Gesichter

 (6)
Erschienen am 01.09.2006
Cover des Buches Jangtse - Strom des Lebens (ISBN: 9783890297606)

Jangtse - Strom des Lebens

 (2)
Erschienen am 23.02.2010
Cover des Buches In Buddhas Gärten (ISBN: 9783894058715)

In Buddhas Gärten

 (2)
Erschienen am 15.01.2009
Cover des Buches Jangtse (ISBN: 9783492404280)

Jangtse

 (1)
Erschienen am 09.02.2012

Neue Rezensionen zu Tor Farovik

Neu

Rezension zu "Jangtse - Strom des Lebens" von Tor Farovik

Rezension zu "Jangtse - Strom des Lebens" von Tor Farovik
Laternengassevor 8 Jahren

EIn beeindruckendes Buch über einen großen Fluss zwischen Natur und Zivilisation, informativ, unterhaltsam und zum Reisen anregend...

Kommentieren0
28
Teilen

Rezension zu "Indien und seine tausend Gesichter" von Tor Farovik

Rezension zu "Indien und seine tausend Gesichter" von Tor Farovik
fraufischervor 13 Jahren

hat mir gut gefallen - völlig abseits der backpacker-romantig udn betroffenheit, aber wahrscheinlich gerade deshalb eine reisebeschreibung auf augenhöhe.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks