Toralf Staud Wir Klimaretter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir Klimaretter“ von Toralf Staud

Wenn Sie immer noch glauben, dass es keinen Klimawandel gibt, brauchen Sie dieses Buch nicht zu lesen. Es ist soweit: Der Klimawandel ist da – und kaum ein Politiker traut sich noch, ihn zu leugnen. Doch es geschieht nichts zu seiner Bekämpfung, stattdessen wird debattiert, wie man sich an das Unvermeidliche anpassen kann. Aber noch können extreme Veränderungen des Weltklimas verhindert werden. Wie genau? Das zeigt dieses Buch. Toralf Staud und Nick Reimer schildern, was passieren muss, damit der Anstieg der Erdmitteltemperatur auf 2 Grad Celsius begrenzt bleibt. Denn nur so sind extreme Klimaveränderungen zu vermeiden. Radikale Schritte sind erforderlich – aber keine unrealistischen. Die Projekte, die das Buch vorstellt, sind allesamt möglich und machbar. Wir werden uns empört fragen, warum dies nicht längst Realität ist, und motiviert sein, mit unseren Wahlentscheidungen, mit Protestaktionen und als Verbraucher einzufordern, dass Politik und Wirtschaft endlich aktiv werden. Denn es wäre apolitisch, nur an Einzelne zu appellieren: Mit der Energiesparlampe allein ist die Welt nicht zu retten. Aus dem Inhalt: „Carbon pricing“: Jeder Mensch bekommt ein Klimakonto und darf pro Jahr 4.000 kg CO2 ausstoßen – wer mehr will, muss es bei jemand anderem erkaufen. / Endlich auf regenerative Energien umsteigen: Mit Solarkraftwerken in der Sahara kann ein Großteil der Energie für Europa erzeugt werden; das ist machbar und nicht einmal teuer. / Energieversorgung dezentralisieren und effektiver machen: Energie muss in kleinen Anlagen auf Dächern und in Kellern erzeugt werden. / Kohlekraftwerke verbieten – wenn das CO2 nicht aufgefangen und unterirdisch verpresst wird. / Wärmedämmung und Null-Energie-Häuser reichen nicht: Wir brauchen Niedrigenergie-Städte. / Einen Porsche Cayenne fahren muss künftig so unchic sein wie einen Pelzmantel zu tragen. / Düsenjets sind die schlimmsten Klimasünder, trotzdem fliegen sie steuerfrei – das muss sich sofort ändern. / Die ersten 10 Schritte, die in den nächsten 12 Monaten möglich sind.

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Anstand ist mehr als ein Wort, nämlich eine Haltung.

seschat

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks