Torben Stamm

 4 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Die Todesformel des Ian Degry, Graue Schatten in Köln und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Eyck van Mau und der Tod des dunklen Künstlers

Neu erschienen am 25.11.2018 als E-Book bei neobooks.

Alle Bücher von Torben Stamm

Sortieren:
Buchformat:
Die Todesformel des Ian Degry

Die Todesformel des Ian Degry

 (2)
Erschienen am 24.06.2017
Graue Schatten in Köln

Graue Schatten in Köln

 (1)
Erschienen am 30.06.2018
La Scalton

La Scalton

 (0)
Erschienen am 11.02.2016
Die Grenzen des Geschäfts

Die Grenzen des Geschäfts

 (0)
Erschienen am 31.07.2016
Vom Opfer bedroht

Vom Opfer bedroht

 (0)
Erschienen am 29.09.2016
Der Retro-Mord von Edinburgh

Der Retro-Mord von Edinburgh

 (0)
Erschienen am 09.05.2017
Jagd ohne Regeln

Jagd ohne Regeln

 (0)
Erschienen am 22.04.2016
Marius Baga - Sammelband 1

Marius Baga - Sammelband 1

 (0)
Erschienen am 08.01.2017

Neue Rezensionen zu Torben Stamm

Neu

Rezension zu "Graue Schatten in Köln" von Torben Stamm

Graue Schatten...
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Monaten

Einfallsreich geponnene Geschichte über Magie, Dämonen und zwei Freunden die durch Dick und Dünn gehen. Es gibt keinen Strom, Internet oder gar Mobilephones- alles nur Magie. Dahinter steckt eine Gesellschaft von Zauberern die von einer Dämonenorganisation bedroht wird. Alles wie im richtigen Leben. Hat Spass gemacht.

Kommentieren0
44
Teilen

Rezension zu "Die Todesformel des Ian Degry" von Torben Stamm

Ein Killer kämpft ums Überleben
Sonne63vor einem Jahr

Inhalt (Klappentext):
Ian Degry ist Auftragsmörder - einer der Besten. Seine Quote: Nahezu perfekt! Er macht keine Fehler - eigentlich: Als ihm nach einem Job der Wagen mit der Leiche im Kofferraum geklaut wird, geraten sein Leben und das Machtgefüge der gesamten Stadt ins Wanken.

Meinung:
Dieses Buch war für mich die erste Begegnung mit dem Autor Torben Stamm. Und ich muss sagen, wirklich eine tolle Idee, klasse umgesetzt. In sehr humorvoller und spritziger Weise erzählt er die Geschichte des Profikillers Ian Degry, der alle Hände voll zu tun hat, um selbst am leben zu bleiben.
Kurze Sätze, unvorhersehbare Wendungen quasi im Minutentakt sowie eine große Portion an schwarzem Humor sorgen für spannende Unterhaltung. Das Ganze ist sehr fesselnd geschrieben. Nur selten habe ich bei so vielen Mordfällen gleichzeitig soviel schmunzeln müssen.

Fazit:
Sehr gelungene Mischung aus Krimi und Humor. Kurzweilig und spannend, einfach klasse.

Kommentieren0
73
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
S

Liebe Leserinnen und Leser!

Ich möchte euch mein Buch "Jagd ohne Regeln" vorstellen. Hierfür stelle ich 10 eBooks zur Verfügung.

Ich freue mich darauf, mit euch ins Gespräch zu kommen!

Letzter Beitrag von  girl20062007vor 3 Jahren
Ich versuche es auch mal und freue mich mitmachen zu können
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks