Torkil Damhaug

(97)

Lovelybooks Bewertung

  • 164 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 22 Rezensionen
(14)
(41)
(32)
(9)
(1)
Torkil Damhaug

Lebenslauf von Torkil Damhaug

Der norwegischer Autor Torkil Damhaug wurde 1958 in Lillehammer geboren. Er hat Medizin und Psychologie studiert und lange Jahre als Psychiater gearbeitet. 1996 hat er sich dann ganz dem Schreiben von psychologischen Thrillern gewidmet. Mit seinem Thriller „Bärenkralle“ gelang ihm sein internationaler Durchbruch. Der Titel wurde für den besten norwegischen Thriller des Jahres 2007 nominiert.

Bekannteste Bücher

Schusslinie

Bei diesen Partnern bestellen:

Feuermann

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Bärenkralle

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Netzhaut

Bei diesen Partnern bestellen:

Look at Me, Medusa

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schrecklicher Leichenfund!

    Die Netzhaut

    steffi5437

    15. May 2017 um 17:26 Rezension zu "Die Netzhaut" von Torkil Damhaug

    Das Buch handelt von einem Serienmörder,der seine Opfer aufs grausamste ermordet und ihnen in die Augen sticht!Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven und ist mir sehr unter die Haut gegangen! Es werden teilweise auch pathologische Untersuchungen detailliert beschrieben,die die Gerichtsmedizinerin an der Leiche des Mädchens vernimmt! Trotz der grausamen Szenen, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen! 

  • eBook Kommentar zu Feuermann von Torkil Damhaug

    Feuermann

    j.schneidzik

    16. August 2016 um 14:30 via eBook 'Feuermann' zu Buchtitel "Feuermann" von Torkil Damhaug

    Super Buch .spannend bis zur letzten Seite .

  • Kommissar Vikens zweiter Fall

    Die Netzhaut

    MrsFoxx

    13. April 2016 um 20:48 Rezension zu "Die Netzhaut" von Torkil Damhaug

    Die unstete Liss hat sich ihr Leben lang auf ihre solide Schwester verlassen können, auch wenn die eine ein fragwürdiges Leben in Amsterdam vorzieht und die andere ein „Spießerleben“ in Oslo bevorzugt. Doch als die angehende Psychologin Mailin plötzlich spurlos verschwindet, macht sich Liss auf den Weg zurück in die norwegische Heimat, um nicht eher zu Ruhen bis ihre Schwester gefunden wird.Mein erstes Buch von Torkil Damhaug und gleich ein wunderbar mitreißendes und hoch spannendes! Flüssig geschrieben, erzählt der Autor diese ...

    Mehr
  • Der Feuermann heizt ordentlich ein.

    Feuermann

    Reg_And

    18. November 2015 um 10:34 Rezension zu "Feuermann" von Torkil Damhaug

    Ich habe das Buch eher durch Zufall auf der Buchmesse 2014 entdeckt. Der Autor sagte mir nix, doch der Klappentext klang spannend. Also eher ein Blindkauf. Wieder zuhause angekommen nahm ich mir das 640 Seiten lange Werk vor. Es ist eines dieser Bücher, die man bereits von Anfang an nicht mehr aus der Hand legen kann, jedoch ohne genau zu wissen worum es eigentlich geht. Der Schreibstill zog mich gleich in seinen Bann. Die Geschichte ist ziemlich verworren und spielt zudem noch in verschiedenen Zeitebenen. Der Autor schafft es ...

    Mehr
  • Chaotische Story

    Feuermann

    MissNorge

    27. October 2015 um 14:10 Rezension zu "Feuermann" von Torkil Damhaug

    Ein Feuerteufel legt mehrere Brände. Im ersten sterben einige Pferde und im weiteren Verlauf auch Menschen. Beim Anblick des Feuers ergötzt sich der Feuermann. Irgendwie ahnt man als Leser schon, wer der Täter sein könnte. Hinzu kommt noch die Verbindung zwischen der Freundschaft eines norwegischen Jungens und eines pakistanischen Mädchens. Diese Liebe wird im Kreise der Familie des Mädchens nicht gerne gesehen und die Brüder und Familienmitglieder wollen Karsten einschüchtern, damit er von Jasmeen lässt. Doch Karsten schließt ...

    Mehr
  • In der Schusslinie

    Schusslinie

    Kleine8310

    20. September 2015 um 00:52 Rezension zu "Schusslinie" von Torkil Damhaug

    "In der Schusslinie" ist ein Buch des Autoren Torkil Damhaug. Ich muss sagen, ich hatte bisher noch nichts von dem Autoren gelesen, was ich aber nach dieser spannenden Lektüre auf jeden Fall noch nachholen werde. Bei dieser Geschichte hat mich der Klappentext gleich neugierig gemacht, denn ich finde er verspricht viel Spannung und persönliche, psyvchologische Verstrickungen. Aber nun zum Inhalt.    Als ein verprügelter Mann in die Notaufnahme des Osloer Universitätskrankenhaus eingeliefert wird, soll der Krankenträger Arash ihn ...

    Mehr
  • Kommt langsam in Fahrt mit spannendem und interessanten Ende

    Schusslinie

    reisemalki

    02. August 2015 um 19:54 Rezension zu "Schusslinie" von Torkil Damhaug

    "In der Schusslinie" heißt das neueste Werk des norwegischen Autors Torkil Damhaug und dieser Titel ist extrem passend. Der Medizinstudent und sehr erfolgreiche Vertreiber von Newlife Produkten, Sigurd, lernt die attraktive, aber auch undurchschaubare Katja kennen und gerät durch sie voll "in die Schusslinie", in dem auch der genauso undurchschaubare Ibro Hakanovic eine Rolle spielt. Dieser wird dann später im Roman im Krankenhaus ermordet durch den aus dem Iran geflohenen Krankenpfleger Arash aufgefunden. Erst ab diesem Moment ...

    Mehr
  • Ein Psychologisches Krimi/Drama zum nicht mehr weglegen..

    Schusslinie

    Moonshade

    02. August 2015 um 12:59 Rezension zu "Schusslinie" von Torkil Damhaug

    In der Schusslinie von Torkil Damhaug wirkt geradlinig und etwas einfach auf den ersten Seiten, nach ein paar weiteren merkt man jedoch, dass mehr hinter den Charakteren steckt, die Handlung wird komplexer und die Spannung steigt stetig an. Der Psychologische Hintergrund des Autoren spiegelt sich in einer detaillierten Ausarbeitung seiner Figuren, man fühlt sich in den Kopf der Beteiligten hineingezogen, was positive jedoch auch negative Auswirkungen hat, da manche Psychose schwer zu erfassen ist. Ich musste streckenweise noch ...

    Mehr
  • Spannung bis zum Schluss ...

    Schusslinie

    wombatinchen

    30. July 2015 um 20:19 Rezension zu "Schusslinie" von Torkil Damhaug

    Der Krimi startet so unvermittelt wie er endet. Mehrere parallel laufende Ereignisse, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben und doch alle eng verwoben sind - was man jedoch am Ende des ganzen Buches erfährt. Eigentlich weiß man bis zur letzten Seite nicht, was hier wirklich los ist und wird so gewaltig überrascht. Spannend ist, dass es in diesem Krimi gleich mehrere Protagonisten gibt. Da wäre zum einen die Pathologin Jennifer, dann ihr Sohn Sigurd und dann noch ein Krankenpfleger. Alle durchleben sie ihre ganz eigene ...

    Mehr
  • Torkil Damhaug - Feuermann

    Feuermann

    miss_mesmerized

    27. November 2014 um 11:07 Rezension zu "Feuermann" von Torkil Damhaug

    Im April 2003 erschüttert eine Reihe von Bränden Norwegen. Doch der „Feuermann“ ist nicht zu fassen. Den jungen Karsten belastet das wenig, er kämpft mit sich und seinen Mitschülern. Zaghaft schließt er erste Bande mit Jasmeen, wobei er unterschätzt, wie eine pakistanische Familie zu so einer Verbindung stehen wird. Auch macht er sich Sorge um seine kleine Schwester Synne. Schnell gerät Karsten in Gefahr und die Familie Jasmeens verfolgt ihn. Einzig der Referendar Adrian hält zu ihm und verspricht Hilfe. Doch dann verschwindet ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks