Dies Irae (A Tale of a Legacy 2)

von Torsten Clauß 
4,8 Sterne bei4 Bewertungen
Dies Irae (A Tale of a Legacy 2)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

rebells avatar

Einfach nur Hammer! Lesen, lesen, lesen!

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dies Irae (A Tale of a Legacy 2)"

Der Anfang vom Ende ... Ein mysteriöses Monster, ein erschütternder Anschlag und ein tödliches Virus, das still im Hintergrund auf seinen Ausbruch lauert. Die extremistische Sekte Kyrie Eleison, die all das zu verantworten hat, verfolgt einen unheilvollen Plan: Die Ausrottung der gesamten Menschheit. Dabei wird sie sogar für den übermächtigen Konzern Solv Tech International zur Gefahr. Damien Koke, der seine letzte Begegnung mit dem Konzern nur knapp überlebt hat, muss nun neue Verbündete um sich scharen. Er weiß, dass Kyrie Eleison um jeden Preis aufgehalten werden muss. Doch wäre er sogar bereit, dafür eine Allianz mit Solv Tech International einzugehen?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B06XCTKGHW
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:492 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:17.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    rebells avatar
    rebellvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Einfach nur Hammer! Lesen, lesen, lesen!
    Und der Krieg gegen die Konzernmächte geht weiter...

    Der Anfang vom Ende ... Ein mysteriöses Monster, ein erschütternder Anschlag und ein tödliches Virus, das still im Hintergrund auf seinen Ausbruch lauert. Die extremistische Sekte Kyrie Eleison, die all das zu verantworten hat, verfolgt einen unheilvollen Plan: Die Ausrottung der gesamten Menschheit. Dabei wird sie sogar für den übermächtigen Konzern Solv Tech International zur Gefahr. Damien Koke, der seine letzte Begegnung mit dem Konzern nur knapp überlebt hat, muss nun neue Verbündete um sich scharen. Er weiß, dass Kyrie Eleison um jeden Preis aufgehalten werden muss. Doch wäre er sogar bereit, dafür eine Allianz mit Solv Tech International einzugehen?

    Zuerst das Cover: Es wurde passend zu Band Nummer 1 (den ich besitze) gestaltet. Hier sieht man die zerstörte Stadt Las Vegas, ein Hinweiß auf den Inhalt des Buches?! Der schwarze Schriftzug fügt sich gut ein und alles in allem ist das Cover stimmig. Auch wenn ich anhand des Covers das Buch nicht gekauft hätte, spätestens die Inhaltsangabe spricht schon für sich ;) (vor allem wen man Band 1 schon kennt!)
    Die Story knüpft direkt an Band 1 an und ohne große umschweife geht es spannend und packend weiter. Immer mehr Puzzleteile fügen sich zusammen, aber ebenso viele neue Fragen tauchen auf. Torsten Clauß hat hier eine sehr interessante und packende Story geschaffen, die noch reichlich Potenzial hat. Diesmal geht es zwar auch wieder um Solv Tech, aber diesmal wird mehr aus der Sicht von Damien, Engel Nummer 3 + 5, Alex Solva und einigen neuen Protagonisten erzählt. Nach nur ein bis zwei Sätzen ist kla, wer grade erzählt und somit ließt sich das Buch sehr flüssig. Teilweise hatte ich das Gefühl über die Seiten zu fliegen. Nur bei den Wissenschaftlichen/Physikalischem Gerede musste ich etwas aufpassen, nicht so ganz meine Reichweite aber es ist dennoch verständlich geschrieben. Ich hatte sehr viel Spaß beim lesen und hoffe doch auf eine tolle Fortsetzung, bitte Torsten schreib fleißig weiter, ich warte ;) :D

    Kommentieren0
    25
    Teilen
    anra1993s avatar
    anra1993vor einem Jahr
    Ein guter zweiter Teil


    Nachdem mir der erste Teil gut gefallen hatte, musste ich unbedingt den zweiten Teil lesen. Wieder gefällt mir der Schreibstil des Autors, der sehr bildlich und leicht zu verstehen ist. 
    Im ersten Teil durfte ich Liam und Kate begleiten. Im zweiten haben diese leider keine Rolle. Vielmehr habe ich Damien begleitet, den ich bereits aus dem ersten Teil kannte. Damien ist ziemlich verrückt, manchmal etwas komisch und trotzdem mag ich ihn. Allerdings finde ich es sehr Schade, dass Liam und Kate nicht mehr die Protagonistenrolle eingenommen haben. 
    Spannungsmäßig hat auch dieser Teil wieder einiges zu bieten, schwächelt aber im Verhältnis zum ersten. Manchmal konnte ich mich kaum vor actionreichen Ereignissen retten, manchmal hatte ich aber auch das Gefühl, dass es nicht weitergeht. Ein wenig vermisst habe ich die "besonderen" Eigenschaften der verschiedenen Charaktere. Diese kamen dieses Mal nicht so gut heraus. Ich hätte mir hier viel mehr gewünscht. 
    Im Großen und Ganzen hat mir aber auch der zweite Teil trotz der kleinen Schwächen gefallen. Ich bin wirklich sehr gespannt wie es weitergeht und was mich noch erwarten wird. Denn ich habe das Gefühl, dass das letzte Wort noch nicht gesprochen ist und noch einiges kommen wird!

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    KainAutors avatar
    KainAutorvor einem Jahr
    KainAutors avatar
    KainAutorvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks