Torsten Küper

 2.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Torsten Küper

Torsten KüperMenschmaschinen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Menschmaschinen
Menschmaschinen
 (1)
Erschienen am 22.03.2017
Torsten KüperVoll Dampf: Fiktionale Steamgeschichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Voll Dampf: Fiktionale Steamgeschichten
Voll Dampf: Fiktionale Steamgeschichten
 (1)
Erschienen am 22.10.2014

Neue Rezensionen zu Torsten Küper

Neu
StMoonlights avatar

Rezension zu "Menschmaschinen" von Torsten Küper

Mensch oder Maschine?
StMoonlightvor 6 Monaten

Enthalten sind in diesem Büchlein zehn Kurzgeschichten aus dem Bereich Steamcyberpunk, also eine Mischung aus Vergangenheit und Zukunft. Mal etwas anderes, als nur eine der Genres zu bedienen. Die Kurzgeschichten haben unterschiedliche Längen und auch unterschiedliche Thematiken.

Da es sich hier um eine Anthologie handelt, und die Geschichten von verschiedenen Autor/innen stammen, ist der Schreibstil hier auch recht unterschiedlich. Von flüssig und spannend, bis hin zu stockend oder langatmig ist alles dabei. Die meisten Geschichten lassen sich jedoch recht gut lesen.

Eine interessante Mischung aus verschiedenen Geschichten aus dem Bereich Steam-/ Cyberpunk. Während mich einige Geschichten wirklich in ihren Bann gezogen haben, fand ich andere äußerst langweilig. Die meisten waren leider nur mäßiger Durchschnitt.

Die vollständige Rezension findet ihr ab 24.04.2018 auf https://gedankenteiler.blog/


Kommentieren0
5
Teilen
GrueneRonjas avatar

Rezension zu "Voll Dampf: Fiktionale Steamgeschichten" von Torsten Küper

Die Anthologie hat mich nicht so überzeugt
GrueneRonjavor 2 Jahren

Diese Anthologie habe ich mir vor allem zu gelegt, weil ich Steampunk total mag und durch die Steampunk Akte Deutschland aus dem Art Skript Phantastik Verlag auf den Geschmack von Anthologien gekommen bin.

Leider hat mich diese Sammlung an Kurzgeschichten etwas enttäuscht. Sie fing wirklich gut an, die Geschichte um Darwin und den Krakun hat mir sehr gefallen. Doch die nachfolgenden waren nicht so spannend, teilweise sogar recht langatmig und dadurch langweilig, was bei Kurzgeschichten eigentlich nicht sein sollte. Außerdem wirken die Enden oft offen, so dass man eigentlich noch mehr erwartet. Also alles in allem kann ich diese Anthologie leider nicht empfehlen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks