Torsten Markwirth Obdachlos

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Obdachlos“ von Torsten Markwirth

Die Wege in der Obdachlosigkeit sind vielschichtig. Ihnen gemeinsam ist, dass sich die Wenigsten freiwillig auf diesen Weg begeben. Arno Kilian war einmal glücklich, reich und erfolgreich. Aufstrebender Wissenschaftler, renommierter Mediziner, liebender Familienvater. Er landet auf der Straße, er hat alles verloren. Auch seine Würde. Wie kann so etwas sein? Es kann sein. Es geschieht tagtäglich in unserem Land. Dieser Roman gewährt einen Einblick. Gezwungenermaßen wird Arno zum Mörder…

Spannende Geschichte über das Leben des Arno Kilian.

— Tamaru
Tamaru

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen