Torsten Schopbach Der Weg war das Ziel ...

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Weg war das Ziel ...“ von Torsten Schopbach

Mit der Reise durch 14 Länder verwirklichte Torsten Schopbach seinen Traum, den er schon seit der Grundschulzeit hegte. Eine Lehrerin verkündete damals: „Ein Menschenleben reicht nicht aus, um einmal die Erde zu Fuß zu umrunden.“ Das wollte Torsten so nicht stehen lassen und sann auf Abhilfe. Seine Enduro war bereits 76.000 Kilometer gelaufen, als er sie in Toronto im September 2000 startete, über 56.000 sollten hinzukommen. Er lebte und arbeitete in einem kanadischen Jägercamp und bei einer Familie, die nahe von Las Vegas eine verlassene Goldmine zum Museum umgestalteten, und er verdingte sich als Nachtwächter und Hausmeister in australischen Jugendherbergen. Er sah Wüstenlandschaften nach Regengüssen, fror bei zweistelligen Minusgraden und erlebte Hitzerekorde von 56°C. Torsten lernte ebenso mit der Einsamkeit zurechtzukommen, wie er natürlich auch 1001 Bekanntschaften machte. Standardsprache war Englisch, ob in Los Angeles, Sydney, Singapur, Bangkok, Katmandu, Amritsar oder Islamabad.

tolles Buch eine Tour mit dem Motorrad rund um die Welt schade nur das kurz vor Schluss der Unfall passiert.Absolut weiter empfehlbar

— dirk67
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks