Torsten Schulz

(77)

Lovelybooks Bewertung

  • 108 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 50 Rezensionen
(8)
(30)
(21)
(11)
(7)
Torsten Schulz

Lebenslauf von Torsten Schulz

Torsten Schulz geboren 1959, ist Autor preisgekrönter Spielfilme, Regisseur von Dokumentarfilmen und Professor für Dramaturgie an der Filmhochschule Babelsberg. Sein Debütroman »Boxhagener Platz« wurde in mehrere Sprachen übersetzt und fürs Kino verfilmt. Die Hörspieladaption erhielt diverse Preise. Torsten Schulz lebt in Berlin.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Torsten Schulz
  • Das Skandinavische Viertel in Berlin

    Skandinavisches Viertel

    Smberge

    03. June 2018 um 16:12 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Inhalt: Matthias Weber wächst in den 70er und 80er Jahren in Ostberlin auf, im Skandinavischen Viertel, in dem viele Strassen nach Orten in Skandinavien benannt sind. Für ihn ist es damals nicht möglich diese Orte zu bereisen und so werden sie zu Sehnsuchtsorten für ihn.  Nach der Wende arbeitet er als Immobilienmakler in dieses Stadtteil und ist dabei sehr erfolgreich. Er kann es sich leisten, die Wohnungen nicht an jeden zu verkaufen und sorgt so dafür, dass nur bestimmte Personen eine Wohnung bei ihm kaufen können.  Meine ...

    Mehr
  • Ein Viertel vor und nach der Wende

    Skandinavisches Viertel

    skiaddict7

    12. May 2018 um 19:45 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Matthias Weber ist im skandinavischen Viertel in Ostberlin aufgewachsen und kehrt nun nach Jahren im Ausland dorthin zurück. Keiner kennt das Viertel so gut wie er. Als Kind lief er täglich durch das Viertel und dachte sich für viele Straßen alternative Namen aus. Doch sein Leben wurde überschattet von Verlusten, bereits in jungen Jahren. Seine Familiengeschichte ist trist. Matthias kehrt nun mehr zufällig ins Viertel zurück, als Makler, und kann fortan entscheiden, wer „würdig“ genug ist, in das Viertel zu ziehen. Thorsten ...

    Mehr
  • nicht vom Hocker gehauen

    Skandinavisches Viertel

    Esther1507

    08. May 2018 um 15:20 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Ich hatte deutlich mehr von dem Buch erwartet, leider. Als Berlinerin lese ich immerwieder gerne Kiezromane aus meiner Stadt, aber dieser hat mich leider nicht komplett überzeugt. Die Story ist zweifelsfrei gut, Kindheit und Entwicklung in der DDR, schwierige Verhältnisse, politische Umbrüche. Alles nichts Neues, aber dennoch mit feinen Pointen und gutem Stil erzählt. Für Berliner interessant.

  • Nicht mein Roman

    Skandinavisches Viertel

    once-upon-a-time

    22. April 2018 um 22:21 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Matthias Weber hat die Welt gesehen, und doch kehrt er zurück: Als Immobilienmakler, der sich der Arbeit in nur einem einzigen Viertel Berlins widmet. Neben familiären Verwicklungen, verlorenen Beziehungen und der Trauer um alles, was man im Leben so verlieren kann oder verloren hat, spielt dabei auch das Gefühl, der letzte in einer Reihe zu sein und sein Leben nicht in den Griff zu kriegen eine zentrale Rolle.Eigentlich habe ich alles in diesem Roman als ziemlich trostlos empfunden: Von der Vorgeschichte des Protagonisten über ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Skandinavisches Viertel

    Klett-Cotta_Verlag

    zu Buchtitel "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Liebe Lovelybooks-LeserInnen,Torsten Schulz neuer Roman »Skandinavisches Viertel« erscheint am 10.03.2018 bei uns im Klett-Cotta Verlag. Wer hat Lust auf eine spannende Leserunde begleitend von Torsten Schulz?In einer faszinierenden Zeitreise erzählt Torsten Schulz bewegend und komisch eine Geschichte vom Glück des unglücklich verstrickten Menschen.Nach Jahren im Ausland kehrt Matthias Weber ins Skandinavische Viertel zurück. Schon als Zwölfjähriger kannte er jede Straße in diesem Teil Ostberlins an der Mauer. Heute stemmt er ...

    Mehr
    • 351

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. April 2018 um 17:59
  • Eine ostdeutsche Familie voller Geheimnisse

    Skandinavisches Viertel

    milkysilvermoon

    14. April 2018 um 18:33 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Ostberlin in den 1970er-Jahren: Als Zwölfjähriger durchstreift Matthias Weber regelmäßig das Skandinavische Viertel und benennt Straßen fantasievoll und konsequent um. Je mehr er heranwächst, desto deutlicher stellt sich heraus, dass seine Familie einige Geheimnisse hat, von denen er nichts erfahren soll. Als Student verlässt er die Heimatstadt. Nach seinem Abschluss geht er einige Jahre ins Ausland, bevor er lange nach dem Mauerfall nach Berlin in die bekannte Gegend zurückkehrt. Als Wohnungsmakler im Skandinavischen Viertel ...

    Mehr
  • Guter Schreibstil - aber die Geschichte konnte mich nicht überzeugen

    Skandinavisches Viertel

    Corsicana

    13. April 2018 um 14:06 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Matthias wächst im "Skandinavisches Viertel" in Ostberlin der 70er und 80er Jahre auf. Das Viertel heißt so, weil viele Straßen skandinavische Namen haben. Matthias Vater findet dies sinnlos, da man als DDR-Bürger sowieso nicht nach Skandinavien reisen darf. Matthias selbst erfindet dagegen gerne skandinavische Namen für angrenzende Straßen in der  Gegend. Und er bestaunt seinen Onkel, der wirklich einmal in Skandinavien war, in Helsinki. Mit einem Zirkus. Zwar nur als Manege-Aufbau-Helfer. Aber immerhin. Verloren hat er den Job ...

    Mehr
  • Ein anspruchsvolles, lohnendes Leseerlebnis

    Skandinavisches Viertel

    bookloving

    07. April 2018 um 21:10 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    INHALTDas Skandinavische Viertel in Ostberlin kennt niemand so gut wie Matthias Weber. Als Kind unternimmt er hier in den siebziger Jahren Streifzüge, beflügelt von seiner reichen Phantasie, zugleich auf der Flucht vor inneren Dämonen. Vater, Onkel, Großmutter: nette Leute, und doch jeder auf seine Weise in Schuld verstrickt. Nur sehr langsam durchdringt der Junge das Geflecht aus Geheimnis und Verrat in seiner Familie. Jahre später kehrt Matthias in sein Revier zurück, das sich seit dem Fall der Mauer im Umbruch befindet. Er ...

    Mehr
  • Zeitreise durch ein Stadtviertel

    Skandinavisches Viertel

    dicketilla

    05. April 2018 um 15:11 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Er hält sich für den am meisten beschäftigten und erfolgreichsten Makler im Skandinavischen Viertel. Sein Viertel, wie eine zweite Haut, legte es sich schon in Kindertagen um ihn, jetzt war er zurück, hatte die Welt gesehen, doch es zog ihn wieder heim. Heim an einen Ort, der für ihn allerhand Geheimnisse hatte. Geheimnisse, die sich sein ganzes Leben um seine Familie drehten. Als Kind träumend durch die Straßen lief, ihnen seine eigenen skandinavischen Namen verpasste.Skandinavien, ein Traum, der durch viele Geschichten des ...

    Mehr
    • 2
  • Flanerie, Fabulierlust und Familiengeheimnisse

    Skandinavisches Viertel

    blaustrumpfine

    01. April 2018 um 23:38 Rezension zu "Skandinavisches Viertel" von Torsten Schulz

    Matthias Weber arbeitet als Immobilienmakler im Skandinavischen Viertel Berlins, und zwar ausschließlich. Dort ist er aufgewachsen, mit diesen Straßen verbinden ihn Erinnerungen und alte Familiengeheimnisse, denen er selbst erst ganz allmählich auf die Spur kommt. Nachdem er zwischenzeitlich mehrere Jahre im Ausland gelebt hat, ist er zurückgekehrt und hat gesehen, was aus dem ehemaligen Grenzgebiet in unmittelbarer Mauernähe geworden ist: ein Hipsterviertel, in dem die Miet- und Immobilienpreise rasant steigen, während die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.