Torsten Weiler

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Torsten Weiler

Cover des Buches Happy Kunst am Niederrhein (ISBN: 9783770021376)

Happy Kunst am Niederrhein

 (1)
Erschienen am 17.04.2019
Cover des Buches Glücksorte in Krefeld (ISBN: 9783770022403)

Glücksorte in Krefeld

 (1)
Erschienen am 10.03.2021

Neue Rezensionen zu Torsten Weiler

Cover des Buches Glücksorte in Krefeld (ISBN: 9783770022403)S

Rezension zu "Glücksorte in Krefeld" von Torsten Weiler

ein tolles Buch
sab-mzvor 5 Monaten

Die Bücher aus der Reihe “ Glücksorte “ des Droste – Verlages zählt zu meinen Lieblingsreihen bei den Reiseführern.

Auch dieser Band, der uns die Glücksorte in Krefeld und Umgebung nahe bringt und von Torsten Weiler geschrieben wurde, ist wieder sehr hilfreich und schön.

.
Der Autor ist Journalist und Redakteur beim WDR. In Krefeld ist er aufgewachsen und kennt die richtigen Ecken.

Krefeld kenne ich seit meiner Kindheit und habe im Buch viele Orte entdeckt, die ich bereits aus der Zeit kenne.

Allen voran der Zoo. „Der Schluff“ ist aber auch immer eine Fahrt nach Krefeld wert.

Ich habe viele neue Anregungen bekommen für  Ausflüge:
Schloss Greifenhorst in Linn wird bald das Ausflugsziel sein.
Die Windmühle am Egelsberg werden wir auch besuchen.
Mich reizt die Naturlandschaft am Miepkuhlen sehr, die Rheinpromenade in Hüls ist immer schön für einen Spaziergang.

Yoga mit Alpakas kann ich ihr sehr gut vorstellen, mal etwas ganz anderes.

Egal wo Ihre Interessen liegen, sie werden in diesem sehr schön gemachten Buch etwas finden.
Kochschule, Glockenspiel, Puppentheater, Musikinstrumente, Brauhaus, der Mies van der Rohe Business-Park für die Bauhaus-Fans (man findet in Krefeld noch mehr zum Thema Bauhaus, dies sei nur mal eingestreut Haus Esters und Haus Lange kann man sich ansehen, Mies van der Rohe – Freunde werden in Krefeld fündig) Biergarten und vieles mehr.

Da ich auch das Buch “ Happy Kunst am Niederrhein “ des Autors sehr schätze, kann ich dies als Ergänzung zu den Glücksorten empfehlen für die Kunstfreunde.
Meine Rezension dazu finden Sie unter https://binesblogs.de/torsten-weiler-happy-kunst-am-niederrhein/ .

Das Buch „Glücksorte in Krefeld “ bietet eine gelungene Mischung aus Glücksorten ganz unterschiedlicher Kategorien.
Zu jedem Glücksort finden Sie die Anschrift und meist auch die URl und auch die ÖPNV-Verbindung.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Happy Kunst am Niederrhein (ISBN: 9783770021376)S

Rezension zu "Happy Kunst am Niederrhein" von Torsten Weiler

ein sehr guter Führer
sab-mzvor 2 Jahren

Der Autor dieses lesenswerten Führers Torsten Weiler, ist Journalist, geboren am Niederrhein und erkundet gerne die Städte und Orte am Niederrhein.
Im Buch hat der Autor die, aus seiner Sicht, 80 schönsten Orte zum Thema Kunst vereint.
„Eine Einladung zum Hinfahren, Erleben und Glücklichsein!“.

Bereits das Vorwort des Autors, die Beantwortung der Frage „Kann Kunst glücklich machen?“ und die Beispiele, die dort stehen, hat mir gezeigt, dass ich hier richtig bin.
Das Buch ist sehr liebevoll gemacht und die Texte zu den Kunstwerken, die kurz aber sehr informativ sind, und das jeweilige Foto, machen das Buch schon zu einem kleinen Kunstwerk.
Der Einband hatte es mir angetan. Von den Uhren in Krefeld über die Esel am Sonnenhausplatz in Mönchengladbach, die habe ich gleich entdeckt, ist er wunderschön gestaltet, fröhlich und aussagekräftig.

Der Niederrhein bietet Kunstinteressierten oder einfach Neugierigen, die bereit sind, sich auf die Tipps im Buch einzulassen, sehr unterschiedliche Kunstwerke.
Natürlich findet man bekannte Orte wie das Museum Insel Hombroich und die nahe gelegene Langen-Foundation und die Kunstakademie Düsseldorf, aber auch Orte wie „Tiger und Turtle“, die Skulpturenhalle in Rommerskirchen und vieles mehr.
Vor allem ist es dem Autor gelungen auch Kunstwerke zu präsentieren, die man nicht immer kennt.
Da ich länger nicht in Mönchengladbach gelebt habe, ist mir das Rudolf-Boetzelen-Silo durchgegangen, sehenswert sind auf alle Fälle auch die Glasfenster von St.Kamillus in Mönchengladbach, auch etwas, das man als Tourist nicht so schnell entdeckt. Und so ist es bei anderen Orten auch.

DerTorsten Weiler beschreibt immer das Kunstwerk selber, ein wenig zur Geschichte, bietet weitere Tipps am Rande und stets die Anschrift für Autofahrer, wenn vorhanden die URL für weitere Informationen und die ÖPNV-Anbindung.

Ich bin begeistert vom Buch und werde nach und nach auf Entdeckungsreise gehen.
Es ist ein liebevoll gemachter Führer nicht nur für Kunstfreunde.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks