Torsten Weitze

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
Torsten Weitze

Lebenslauf von Torsten Weitze

Ich bin 1976 in Krefeld geboren und aufgewachsen. Noch heute wohne ich dort, zusammen mit meiner Frau und unseren beiden norwegischen Waldkatzen. Meine Leidenschaft für das Lesen entdeckte ich mit fünfzehn und bis ich zwanzig Jahre alt war, hatte ich bereits eine beachtliche Sammlung angehäuft, die mittlerweile auf über 600 Werke angewachsen ist. Mein Hang zur Literatur ließ mich eine Lehre im Verlagswesen beginnen, wo ich mich zum Verlagskaufmann ausbilden ließ. Die Freude, mit der ich mir neue Welten und Charaktere ausdenke und niederschreibe, ist atemberaubend und die Chance, diesen Enthusiasmus mit meinen Lesern teilen zu können, macht mich dankbar. Um zu entspannen, erfreue mich an den Geschichten anderer, sei es als Buch, Film, Serie oder in einem storylastigen Videospiel. Damit der Körper dabei nicht zu kurz kommt und der Geist die nötige Klarheit besitzt, widme ich meine restliche Zeit einem regelmäßigen Jiu-Jitsu-Training und dem Erlernen der Handhabung traditioneller japanischer Waffen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Torsten Weitze
  • Gute Unterhaltung

    Ahren: Der 13. Paladin Band I
    Sandra1978

    Sandra1978

    07. June 2017 um 20:27 Rezension zu "Ahren: Der 13. Paladin Band I" von Torsten Weitze

    Inhalt Ahren lebt in einem abgelegenen Dorf und leidet unter seinem trunksüchtigen Vater. Unerwartet wird er zum Lehrling bei Waldläufer Falk, was für ihn ein absoluter Glücksfall ist. Er durchläuft seine mehrjährige Ausbildung mit Bravour, bis ein schreckliches Ereignis das Leben im Dorf aus der Bahn wirft:  Ein Dunkelwesen sucht das Dorf heim - von einem schrecklichen Gott zu einem bösartigen Tier gewandelt, das nur darauf aus ist, zu töten und Blut zu vergießen. Als klar wird, dass das Wesen an Ahren ein ganz besonderes ...

    Mehr