Torunn Siegler

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 11 Rezensionen
(3)
(6)
(2)
(0)
(0)
Torunn Siegler

Lebenslauf von Torunn Siegler

Torunn Siegler, geboren 1967 in Schweden, ist Marketingmanagerin und lebt in der Nähe von München. Ihre Familiengeschichte ist geprägt durch die Vertreibung im Zweiten Weltkrieg. Durch ihre Arbeit in Großkonzernen sah sich auch beruflich mit Macht und Ohnmacht konfrontiert. Ihre Erfahrungen verdichtet sie in einem brandaktuellen postfaktische Gesellschaftsroman.

Bekannteste Bücher

Machtmenschen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Torunn Siegler
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1263
  • Menschliche Willenlosigkeit und arischer 'Grundglaube'...

    Machtmenschen

    widder1987

    17. July 2017 um 16:30 Rezension zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    Klappentext: Den Deutschen geht es wirtschaftlich so gut wie nie zuvor, doch die politische Passivität kostet jeden einen Preis. Heidrun aus München will auf Rügen ihren Sohn besuchen. Doch die Reise ist von Vorahnungen überschattet, die in einer Katastrophe enden. Nicht anders ergeht es Bernhard, ihrem Sohn und SS-Offizier, Waltraud, der Arbeitsmaid, und Bogdan, dem Ostarbeiter. Die Führerin Hedwig will in einer epochalen Rede einen strategischen Wechsel in der Politik der Nationalsozialisten ankündigen, wird dabei von den ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    Machtmenschen

    Siegler

    zu Buchtitel "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    Jeder genießt die perfekt inszenierte Urlaubsidylle im kolossalen Seebad auf Rügen. Oder etwa nicht? Begebt euch mit mir in eine postfaktische Welt, die gleichzeitig fremd und verstörend nah an der Realität ist. Erlebt das Bilderbuch Ressort mit 20.000 Gästen und lernt die Heerscharen von Angestellten, Arbeitsmaiden und Ostarbeitern kennen, die hier ihren Dienst tun. Lasst euch von Joseph Goebbels Tochter verführen, der NSDAP-Führerin Hedwig, welche die Geschicke der Deutschen lenkt. Seht die Abgründe dieser Gesellschaft mit den ...

    Mehr
    • 246
  • Macht Menschen

    Machtmenschen

    Sagittaria

    15. July 2017 um 23:32 Rezension zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    Was wäre wenn? Eine Frage die man sich in vielen Situationen zu vielen Zeiten stellen kann.Dies macht auch die Autorin Torunn Siegler in Ihrem Buch "Machtmenschen". Was wäre wenn die Nazis nie besiegt wurden wären, sondern sich weiter ausgebreitet hätten. Wie sähe unsere Welt aus? Dieses Szenario kommt schon in dem Buch/Serie "The Man in the High Castle." vor. Jedoch spielt diese Idee in Amerika und in einer anderen Zeit. Nun sind wir in unseren Zeit, mit Smartphones, Sozial Media und mehr. Halt nur alles anders. Eingeteilt ist ...

    Mehr
  • "Ich will den Drachen bekämpfen!"

    Machtmenschen

    Cornelia_Ruoff

    Rezension zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    „Machtmenschen“ von Torunn Siegler 1. Klappentext Der postfaktische Gesellschaftsroman deutet den Zeitgeist mit dem Bild einer NS-Diktatur im Jahr 2017. Torunn Siegler präsentiert in ihrem politischen Roman Machtmenschen eine perfekt inszenierte arische Urlaubsidylle im kolossalen Seebad auf Rügen. Zumindest wird dies den 20 000 Gästen suggeriert. Doch genießen sie den Aufenthalt wirklich? Welche Positionen nehmen die Heerscharen von Angestellten, Arbeitsmaiden und Ostarbeitern in diesem Gefüge ein? Und wie gedenkt Joseph ...

    Mehr
    • 3
  • Bedrückend und sehr real

    Machtmenschen

    Streiflicht

    10. July 2017 um 19:55 Rezension zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    Dieses Buch hat mich von seiner Beschreibung her total interessiert, da ich die Frage „Was wäre, wenn ...“ total spannend finde. In diesem Fall geht es darum, wie es weitergegangen wäre, wenn die NS-Zeit kein Ende gefunden hätte und diese Ideologie auch heute noch Bestand hätte, der Grundstock unserer Gesellschaft wäre. Eine wirklich spannende Annahme, die zugleich auch erschreckend ist. Ich hätte nicht gedacht, dass mich ein Buch gleichzeitig so fesseln und abstoßen könnte. Ich war bei der Lektüre von Anfang gleichzeitig ...

    Mehr
  • Ein erschreckendes Bild einer nationalsozialistischen Welt

    Machtmenschen

    Svanny

    09. July 2017 um 22:41 Rezension zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    Inhaltsangabe: Der postfaktische Gesellschaftsroman deutet den Zeitgeist mit dem Bild einer NS-Diktatur im Jahr 2017. Torunn Siegler präsentiert in ihrem politischen Roman Machtmenschen eine perfekt inszenierte arische Urlaubsidylle im kolossalen Seebad auf Rügen. Zumindest wird dies den 20 000 Gästen suggeriert. Doch genießen sie den Aufenthalt wirklich? Welche Positionen nehmen die Heerscharen von Angestellten, Arbeitsmaiden und Ostarbeitern in diesem Gefüge ein? Und wie gedenkt Joseph Goebbels Tochter, die NSDAP-Führerin ...

    Mehr
  • Ein interessantes, aber nicht emotional fesselndes Buch

    Machtmenschen

    Thoronris

    09. July 2017 um 11:14 Rezension zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    "Machtmenschen" ist ein Buch, das ein klares Anliegen hat. Die dystopische Welt, in der wir leben würden, wenn der Nationalsozialismus nicht untergegangen wäre, ist grausam, unmenschlich und selbst für die Angehörigen der "Herrenmenschen" nicht schön. Spuren von Macht und Machtmissbrauch sehen wir auch in unserer realen Gegenwart, wenn wir nur hinschauen. All das steckt in diesem Buch. Die Botschaft ist klar, eindringlich formuliert und mit einem deutlich erhobenen moralischen Zeigefinger präsentiert. Genau darin liegt leider das ...

    Mehr
  • Macht Menschen - Menschen, die Macht ausüben; gemachte Menschen; macht, was euch angeordnet wird.

    Machtmenschen

    fasersprosse

    06. July 2017 um 22:40 Rezension zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    Mit diesem Buch wurde ich mit der fiktiven Vorstellung konfrontiert, dass das nationalsozialistische Reich noch existiert.Den Alltag der Menschen und deren Schicksale aus dieser Ära habe ich bisher nur als Opferberichte/-Geschichten erfahren. In diesem Buch bekam ich zum ersten Mal Einblicke in das Leben der Systemtreuen. Das nun vollständigere Bild macht meine Beklemmung größer.Die Handlungen spielen in dem Urlaubsort Prora auf Rügen. Fünf Figuren wird je ein Kapitel gewidmet: Einer Mutter, ihrem Sohn, einer jungen Frau, einem ...

    Mehr
  • Willkommen im Reich

    Machtmenschen

    camilla1303

    30. June 2017 um 19:45 Rezension zu "Machtmenschen" von Torunn Siegler

    Torunn Siegler ist es mit ihrer Dystopie „Machtmenschen“, die 2017 mit dem Untertitel „Von Führern und Verführten“ erschienen ist, gelungen einprägsam zu schildern, wie unsere Welt heute ausschauen würde, wenn die Nationalsozialisten den Zweiten Weltkrieg gewonnen hätten. Die Autorin entführt den Leser in eine alternative Gegenwart. Dabei sind die einzelnen Situationen und Geschehnisse so eindringlich geschildert, dass ich mich selbst immer wieder dabei ertappt habe zu glauben, der Irrsinn der Naziideologie wäre noch Teil unseres ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks