Die Lausitz von obenEine Reise vom Gestern ins Morgen

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Der Flug beginnt im Spreewald
Dieses Buch ist so faszinierend wie die Lausitz. Und zwar durch seinen Draufblick. Direkt und unverfälscht. Mehrere Dutzend Luftbilder präsentieren die Lausitz von oben. So wie sie sonst Vögel sehen. Oder Piloten. Nur aus der Luft lässt sich die Dimension jenes gigantischen Landschaftswandels erahnen, dessen Dokumentation sich dieses Werk auf die Fahnen geschrieben hat.

In einer Gegend, die noch vor einem Vierteljahrhundert durch riesige Tagebaue sowie zahlreiche Kraftwerke und Brikettfabriken geprägt war. In einer Gegend, die als Kohle- und Energiezentrum galt. In einer Gegend, die zu den schmutzigsten Mitteleuropas zählte. Kaum etwas ist davon geblieben. Stattdessen: Kohlengruben wandeln sich zu Badeseen und die Lausitz vom Energie- zum Tourismusparadies. Dass sich dieser Prozess nicht von heute auf morgen vollzieht, versteht sich von selbst. Doch die Lausitzer wären nicht Lausitzer, wüssten sie nicht mit anzupacken. Mitzugestalten. Mitzuprägen. Nur die Menschen vor Ort haben es in der Hand, durch kluge Köpfe und fleißige Hände eine neue Landschaft nach dem Bergbau zu schaffen.

Dieses Buch präsentiert die bislang erreichten Ergebnisse. Es nimmt den Leser mit auf eine 168-seitige Reise vom Gestern über das Heute ins Morgen. Der Flug beginnt im Spreewald. Über die Fließlandschaft werden Cottbus, die Peitzer Teiche und die Talsperre Spremberg erreicht. Der Tagebau Welzow-Süd präsentiert sich aus der Luft noch gewaltiger als er bereits vom Boden aus erscheint. Dann geht es über das Lausitzer Seenland. Vom Bergheider See im Nordwesten bis zum Bärwalder See im Südosten. Über das Teichland führt der Flug zu den altehrwürdigen Städten Bautzen, Görlitz und Zittau, bis schließlich der Balkon der Lausitz, das Zittauer Gebirge, erreicht ist.

Darüber hinaus besucht das Buch liebenswürdige Städte und Dörfer, ist beim Fürsten von Pückler zu Gast und gönnt sich einen atemberaubenden Ausblick von der Görlitzer Landeskrone. Lassen Sie sich diese Flugreise in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Lausitz nicht entgehen!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783860375204
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:168 Seiten
Verlag:edition limosa
Erscheinungsdatum:01.05.2013

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks