Tove Jansson Sommerbuch

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(8)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommerbuch“ von Tove Jansson

Ein Sommertraum - nichts ist so wie sonst und die ganze Welt verwandelt sich ... Wenn die Luft leicht wird, das Meer funkelt und Sonnennebel sich über die einsame finnische Insel legt - dann ist Sommer. Sophia zeltet, taucht im eiskalten Wasser und lässt sich von ihrer Großmutter in die Geheimnisse der Natur einweihen. Das Mädchen erlebt eine Welt voller Wunder. Von ihrer Großmutter erfährt sie, dass das Holz in den Wäldern eine Seele hat. Sie verrät Sophia das Geheimnis, wie man die karge Schärenlandschaft in ein Blumenmeer verwandelt. Und sie zeigt ihr, wie man langsam alt wird. Tove Janssons "Sommerbuch" wurde von Birgitta Kicherer neu übersetzt. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Jugendbücher

Wolkenschloss

Gewohnt flüssiger Schreibstil, süße Geschichte, doch am Ende blieben mir zu viele Fragen offen...

YvyKazi

Constellation - Gegen alle Sterne

Sehr interessant....

Bjjordison

Aquila

Sollte im Set mit Kühlpads und Concealer gegen Augenringe nach durchlesener Nacht verkauft werden.

Buchverrueggt

Die Gabe der Auserwählten

Wie kann ein Buch an so einer Stelle enden? Wie soll ich denn jetzt bis nächstes Jahr warten?

live_between_the_lines

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Enthält alles, was das anspruchsvolle Leserherz sich wünscht. Ein wichtiges und sehr authentisches Buch, das zum Nachdenken anregt.

Schassi

Erwachen des Lichts

Ich glaub, die Autorin hat das Genre verfehlt.

Sternennebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sommerbuch" von Tove Jansson

    Sommerbuch

    Lumi

    17. March 2011 um 14:42

    Die finnlandschwedische Autorin Tove Jansson ist in Deutschland vielen vor allem durch ihre Bücher über die Mumins bekannt. Jedoch hat sie auch zahlreiche andere Werke geschaffen, von denen mit dem "Sommerbuch" auch einmal eines auf Deutsch vorliegt. Im Zentrum dieses Sommerbuchs stehen eine Großmutter, ihre Enkelin Sophia und der finnische Sommer in der Schärenlandschaft. Man erlebt mit, wie Enkelin und Großmutter gemeinsam die Sommer verbringen. Die Natur spielt dabei stets eine große Rolle. So merkt man bald, wie sehr die Natur das Leben der Menschen beeinflusst. Wer in diesem Buch große Abenteuer sucht, der wird sicher enttäuscht werden. Es handelt sich um ein eher leises Buch. Die Stimmung, die beim Lesen vermittelt wird, passt wunderbar in den skandinavischen Sommer, weswegen sich das Buch meiner Meinung nach super als Urlaubslektüre eignet. Außerdem denke ich, dass dies durchaus ein Buch für jung und alt ist. Absolut empfehlenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks