Buchreihe: Die Mumins - Comics von Tove Jansson

 4.6 Sterne bei 15 Bewertungen
Tove Jansson veröffentlichte die ersten Mumin Bücher seit 1945. Für eine englische Zeitung zeichnete die finnlandschwedische Autorin und Grafikerin Jansson ab 1954 Comic-Strips über die Mumins, die als Familie im Mumintal leben. Später übernahm ihr Bruder Lars Jansson die Arbeit an den Comics. Im Reprodukt-Verlag erschienen zwischen 2009 und 2014 Sammelbände der Mumin Comics. Sieben Bände erschienen in der Reihe. Die Mumins wurden in zahlreichen Adaptionen für die Bühne, Film und Fernsehen umgesetzt. Neben einer Marionettenfassung der Augsburger Puppenkiste von 1959 und einer polnisch-österreichischen Stop-Motion-Animation von 1979 wurden mehrere japanische Anime-Serien mit den Mumins produziert, von denen allerdings nur eine zum Teil in deutscher Synchronisation vorliegt.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

8 Bücher
  1. 1
    Mumins 1

    Band 1: Mumins 1

     (7)
    Ersterscheinung: 01.08.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2009
    Der kleine, rundliche Troll Mumin ist voller Neugier und Fantasie. Zusammen mit seinem Freund Sniff gerät er in so manch haarsträubendes Abenteuer. Viele wunderbare und geheimnisvolle Freunde trifft er dabei, muss sich jedoch auch manch zwielichtiger Gestalt erwehren, seien es stinkende Ungetüme, ruchlose Räuber oder gar bekannte Filmstars. Doch am Ende sitzen alle zusammen am Feuer und stoßen auf die gemeinsamen Erlebnisse an.

    Die schwedisch-finnische Autorin Tove Jansson hat mit ihren Mumintrollen einen zeitlosen Klassiker geschaffen. Neben den bekannten, reich illustrierten Kinderbüchern ließ sie ihre Figuren auch in einer Comic-Strip-Reihe auftreten, die in den Fünfzigerjahren für eine englische Zeitung erdacht und gezeichnet wurde. Diese Comicstrips werden nun bei Reprodukt erstmalig in einer deutschsprachigen Gesamtausgabe vorgelegt. Tove Janssons "Mumins" haben bis heute nichts von ihrem Zauber und ihrem unnachahmlichen Charme verloren, der Jung und Alt gleichermaßen anspricht.
  2. 2
    Mumins 2

    Band 2: Mumins 2

     (4)
    Ersterscheinung: 01.09.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2009
    Willkommen in der herrlich skurrilen Fantasiewelt von Mumintal, mit ihren liebenswerten Träumern, tolpatschigen Haushaltshilfen und selbstkritischen Skihelden. Ganz gleich, ob die Muminfamilie sich am Winterschlaf versucht, Mymble und Snorkfräulein um einen Mann buhlen oder ein selbst ernannter Prophet das Leben der Mumins durcheinander bringt – Tove Janssons Erzählungen erfreuen junge und alte Leser gleichermaßen. Auch in diesem Band finden sich vier abgeschlossene Geschichten der charmanten Mumin-Familie und ihrer Freunde.
  3. 3
    Mumins 3

    Band 3: Mumins 3

     (1)
    Ersterscheinung: 01.09.2010
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2010
    Leuchtturmwärter! Muminpapa ist begeistert von der Stellenbeschreibung in der Zeitung, war es doch immer sein Traum, auf einer Insel zu leben und ein Buch über die Erhabenheit der See zu schreiben. So macht sich die unternehmungslustige Muminfamilie auf den Weg, um auf einem kleinen meerumtosten Eiland Quartier zu beziehen. Einmal angekommen, lässt das Abenteuer natürlich nicht lange auf sich warten…
  4. 4
    Mumins 4

    Band 4: Mumins 4

     (1)
    Ersterscheinung: 01.10.2011
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2011
    Es liegt Unheil in der Luft: Ein Komet droht genau auf Mumintal zu stürzen. Was nun? Untergangsstimmung oder Tanz auf dem Vulkan? Mumin und seine Freunde entscheiden sich für beides. Doch der Frieden im Tal wird nicht nur von fallenden Himmelskörpern gestört, als ebenso unangenehm erweisen sich der Hausbesuch der "Liga für Pflicht und Gemeinsinn" und der Rummel um Mumins "goldenen Schweif".

    Fünf neue Abenteuer um Tove Janssons liebenswerte Mumintrolle, charmant, anarchisch und voller sprühender Lebensfreude.
  5. 5
    Mumins 5

    Band 5: Mumins 5

     (1)
    Ersterscheinung: 01.09.2012
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2012
    Ach, die Liebe… Mumins Freund Fuddler hat sich unsterblich in Mümmla verliebt, ist aber viel zu schüchtern, um die Angebetete anzusprechen. Da können nur Mumin und das Snorkfräulein helfen, was sich allerdings als harte Nuss erweist, sehnt sich Mümmla doch nach ihrem Sebastian. Mumin und Snorkfräulein müssen sich schon etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um Fuddler zu einem überzeugenden Auftreten zu verhelfen. Zudem haben sich die Mumins den pausenlosen Störungen ihres Winterschlafs durch Fräulein Fluffins zu erwehren, die ganz vernarrt in Zinnsoldaten ist. Mit einem selbstgebauten Schiff geraten sie schließlich in schweres Wetter und die Hände von Piraten.

    Mit dem fünften Band liegen nun sämtliche "Mumins"-Strips von Tove Jansson auf Deutsch vor.
  6. 6
    Mumins 6

    Band 6: Mumins 6

     (0)
    Ersterscheinung: 12.12.2013
    Aktuelle Ausgabe: 12.12.2013
    Als die "Mumins"-Erfinderin Tove Jansson die Arbeit an dem von ihr geschaffenen täglichen Zeitungsstrip niederlegte, um sich anderen Aufgaben zu widmen, sprang ihr jüngerer Bruder Lars in die Bresche, um die "Mumins"-Comics fortzuführen. Ihm gelang das Kunststück, die Arbeit seiner berühmten Schwester nahtlos und in ihrem Geist fortzusetzen. Lars Jansson schrieb und zeichnete den Strip um die charmanten Trolle von 1961 bis 1974.

    Auch unter der Feder von Lars Jansson bleibt "Mumins" ein liebevolles und anarchisches Abbild unserer Welt. In diesem Band wird Mumin Vegetarier, die Bahnstrecke durch Mumintal verwandelt sich in eine Achterbahn und schließlich müssen sich die Mumins der Ränke internationaler Spione erwehren.
  7. 7
    Mumins 7

    Band 7: Mumins 7

     (1)
    Ersterscheinung: 01.10.2014
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2014
    Auch der nunmehr siebte Band der gesammelten "Mumins"-Comics erweist sich als zeitloser Schatz an fantasie- und humorvollen Geschichten für Jung und Alt. Ob die Mumintrolle in See stechen, um einen unbekannten Kontinent zu entdecken, sich einer Horde hilfsbereiter Pfadfinder erwehren müssen oder versehentlich einen Goldrausch im Mumintal vom Zaun brechen, "Mumins" bleibt ein liebevoll-anarchisches Abbild unserer Welt und glänzt mit der Erkenntnis: Muscheln sind schöner als Gold.

    Mit den "Mumins" hat die Finnlandschwedin Tove Jansson einen Klassiker von Weltrang geschaffen. Auch die "Mumins"-Comics, die in den 1960er Jahren von ihrem Bruder Lars geschaffen wurden, haben bis heute nichts von ihrem Zauber eingebüßt.
  8. 8
    Mumins 8

    Band 8: Mumins 8

     (0)
    Ersterscheinung: 01.12.2015
    Aktuelle Ausgabe: 01.12.2015
    Zeitlos gut! Auch der achte Band der nunmehr von Lars Jansson gezeichneten "Mumins"-Comics versprüht Charme, Humor und einen Hauch Anarchie. Ob Schnüferl mit seinem neuesten todsicheren Plan, das schnelle Geld zu machen, die gesamte Muminfamilie ins Chaos stürzt, Snorkfräulein ihr Herz ausgerechnet an den missratenen Neffen des Polizeiinspektors verliert oder die wohlmeinende Muminmama ihre Umwelt mit Zwetschgenkuchen terrorisiert, im Mumintal kommt niemals Langeweile auf!
Über Tove Jansson
Tove Jansson wurde im August 1914 in der Hauptstadt Finnlands als Tochter eines Künstlerehepaares geboren. Sie studierte Malerei, ehe sie sich mit dem Entwerfen von Postkarten, Karikaturen und ähnlichem ihren Lebensunterhalt verdiente. Bekannt ist Jansson vor allem für die von ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks