Trace Peterson Die Schwestern von Gallatin House Band 1: Gib mir ein Versprechen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schwestern von Gallatin House Band 1: Gib mir ein Versprechen“ von Trace Peterson

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Drei Schwestern!

    Die Schwestern von Gallatin House Band 1: Gib mir ein Versprechen

    AmberStClair

    26. May 2014 um 13:18

    Klappentext: Jahrelang sind Gwen, Beth und Lacy mit ihrem Vater durch die Städte des Wilden Westens gezogen. Nun haben sie sich mitten in der Wildnis von Montana ein neues Zuhause geschaffen. Als ihr Vater getötet wird, gerät dieser Traum in Gefahr, denn es gibt viele Feinde, die zu gerne ihre blühende Pension übernehmen würden. Gwen, die älteste Schwester, ist überzeugt davon, dass sie Schuld am Tod des Vaters trägt. Und als dann noch ein Fremder auftaucht, der eine unglaubliche Anschuldigung vorbringt, scheint ihre Welt zusammenzubrechen. 1879: Es handelt sich um drei Frauen , vielmehr um Schwestern, die wie Pech und Schwefel zusammen halten. In der damalige Zeit ziemlich schwierig. Aber sie beweisen das sie es können und stehen so ihren Mann. Das Buch läßt sich flüssig lesen. Die Schwestern werden genau beschrieben, ihre Gefühle und Ängste. Manchmal geht es hart zu, aber die Romantik kommt nicht zu kurz. Ein wirklich schöner historischer Schmöker.

    Mehr
  • Gib mir ein versprechen von Trace Peterson Die Schwestern von Gallatin House Band 1

    Die Schwestern von Gallatin House Band 1: Gib mir ein Versprechen

    madamecurie

    10. April 2014 um 21:27

    Buchcover:Jahrelang sind Gwen, Beth und Lacy mit ihrem Vater durch die Städte des Wilden Westens gezogen. Nun haben sie sich mitten in der Wildnis von Montana ein neues Zuhause geschaffen. Als ihr Vater getötet wird, gerät dieser Traum in Gefahr, denn es gibt viele Feinde, die zu gerne ihre blühende Pension übernehmen würden. Gwen, die älteste Schwester, ist überzeugt davon, dass sie Schuld am Tod des Vaters trägt. Und als dann noch ein Fremder auftaucht, der eine unglaubliche Anschuldigung vorbringt, scheint ihre Welt zusammenzubrechen. Das war aber wieder ein super Lesevergnügen im Wilden Westen vor allem schön und spannend,das optimalle für mich.Um diese Bücher bin ich schon länger rumgeschlichen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks