Neuer Beitrag

Arwen10

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hier kommt nun die zweite Doppelleserunde mit den Büchern von Tracie Peterson im Monat August.

1. Die Ehestifterin




Zum Inhalt:


Philadelphia, 1852: In eine wohlhabende Familie hineingeboren, ist die junge Mia Stanley eine beliebte Dame der Gesellschaft, die sich in ihrer Freizeit mit großem Eifer als Heiratsvermittlerin betätigt. Außerdem schreibt und recherchiert sie für die damals sehr moderne Zeitschrift «Godeys Handbuch für Damen», sehr zum Missfallen ihrer Familie – und der Gesellschaft. Eine anständige junge Dame ihres Standes sollte doch nicht arbeiten! Aber Mia konnte schon immer gut mit Worten umgehen ...

Ihre Schreiberei führt Mia in die Welt der unterdrückten Seemannsfrauen. Sie sieht die armseligen Lebensbedingungen und die Schuldenberge der Seefahrer-Familien, erschrickt über die Prostitution und die Kinderversklavung im Hafen von Philadelphia. Sofort stellt sie Hilfsprogramme auf die Beine und deckt eine beunruhigende Intrige auf, die sie selbst in große Gefahr bringt. Und auch ihr Herz setzt sie dabei aufs Spiel … Hat ihre Entschlossenheit, als Ehestifterin («Matchmaker») alle unter die Haube zu bringen, am Ende ausgerechnet Garrett vertrieben, den Mann, dessen Beachtung ihr so wichtig ist?



2. Eine Lady mit geheimnisvollem Auftrag





Zum Inhalt:



Philadelphia 1857. Cassandra Stover fällt ein Stein vom Herzen, als sie ihre neue Stellung als Gesellschafterin der wohlhabenden und angesehenen Mrs. Jameston antreten und somit die finanziellen Lasten ihrer Familie etwas erträglicher machen kann. Bald darauf führt
Cassie ein Leben, von dem sie früher nie zu träumen wagte, und die ältere Dame, die sie wie eine Tochter behandelt, wächst ihr immer mehr ans Herz.

Das Einzige, was ihr wundervolles neues Dasein trübt, ist Mrs. Jamestons Sohn. Während Sebastians Abneigung und Grausamkeit gegenüber seiner Mutter zunehmen, fängt Cassie an, sich um die Sicherheit ihrer Arbeitgeberin zu sorgen – und nicht zuletzt auch um ihre eigene. Als Sebastian des Betrugs verdächtigt wird, bittet der Versicherungsfahnder Mark Langford Cassie darum, ihm bei der Aufdeckung der Wahrheit zu helfen. Was jedoch als harmlose kleine Täuschung beginnt, verkompliziert sich schnell durch echte Herzensangelegenheiten.




Infos zur Autorin:


Tracie Peterson

Tracie Peterson hat mehr als siebzig Romane geschrieben, sowohl historische als auch solche, die in der heutigen Zeit spielen. Ihre eifrigen Recherchen finden ihren Nachhall in ihren Geschichten, wie zum Beispiel in ihren erfolgreichen Serien "Heirs of Montana" und "Alaskan Quest". Außerdem bietet sie bei verschiedene Konferenzen literarische Kurse an. Tracie Peterson und ihre Familie leben in Montana (USA).


Wer noch ein Blick auf ihre wirkliche tolle Homepage werfen möchte:

http://www.traciepetersonbooks.com/index.html




Ich suche 3 Leser/innen, die gemeinsam in der Leserunde die beiden Bücher lesen.Voraussetzung für die Freiexemplare ist wie immer, eine zeitnahe Beteiligung an der Leserunde , mit Posten in den einzelnen Abschnitten und das Schreiben einer Rezension. Für eine weite Verbreitung auf diversen Plattformen sind Verlag und Autorin sehr dankbar ! Ein großes Dankeschön an den Brunnen Verlag für die Unterstützung der Leserunde !

Wichtig: Wer feststellt, dass die Bücher ihm nicht zusagen, wendet sich an mich und ich suche einen Ersatzleser. Man braucht sich dann nicht durch 2 Bücher zu quälen. Da die Bücher in einem christlichen Verlag erschienen sind, findet sich die Thematik auch in den Büchern.



Bitte bewerbt euch bis zum 16.08.2013. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 17.08. im Laufe des Tages.





Autor: Tracie Peterson
Buch: Die Ehestifterin

Danny

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wow, noch so eine tolle Leserunde. Da spring ich doch auch gleich einmal in den Lostopf, um mich für die Leseexemplare und die Teilnahme an der Leserunde zu bewerben. Zeit ist dafür genügend vorhanden.

Mich faszinieren Frauenschicksale schon lange. Ich habe auch meine Magisterarbeit einst über die Entwicklung des Frauenbildes während der Zeit der Aufklärung geschrieben. EIn wirklich spannendes Feld. Und die beiden Bücher hören sich wirklich toll an :)

Smilla507

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ja, das ist ja mal toll, dass der Brunnen Verlag so viele Bücher spendiert. Ich kenne das eine Buch zwar schon, weil eine Freundin es mir vor einigen Jahren mal geliehen hat, aber ich kann mich kaum noch daran erinnern (weiss nur noch, dass ich es sehr schön fand). Deswegen würde ich hier sehr gerne in den Lostopf hüpfen.

EDIT: Ich ziehe meine Bewerbung zurück (muss mal ne kleine Leserundenpause einlegen), werde die LR aber gespannt verfolgen. Wünsche den Gewinnern viel Freude beim Lesen. :)

Beiträge danach
167 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Starbucks

vor 4 Jahren

Eine Lady mit geheimnisvollem Auftrag Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Erledigt: Hier sind sie nun:

http://www.lovelybooks.de/autor/Tracie-Peterson/Eine-Lady-mit-geheimnisvollem-Auftrag-260279296-w/

http://www.lovelybooks.de/autor/Tracie-Peterson/Die-Ehestifterin-354033390-w/

Kann man das so lesen!

Ich bedanke mich bei den Mitlesern für eine tolle Leserunde!

DarkReader

vor 4 Jahren

Eine Lady mit geheimnisvollem Auftrag Fazit/Rezension

Starbucks schreibt:
Ich glaube, leider ist aber Arwen10s Bücherschatz ein bisschen erschöpft...

Das hoffe ich doch nicht, denn ich würde gern noch öfter LR´s mit euch bestreiten. :)

Starbucks

vor 4 Jahren

Eine Lady mit geheimnisvollem Auftrag Fazit/Rezension
@DarkReader

Und ich erst. Hier bei den christlichen Runden ist es intimer, netter, spannender, und manchmal auch kontroverser....

Arwen10

vor 4 Jahren

Eine Lady mit geheimnisvollem Auftrag Fazit/Rezension

Starbucks schreibt:
Ich glaube, leider ist aber Arwen10s Bücherschatz ein bisschen erschöpft...

Mit dem Bücherschatz ist es so. Es gibt Nachschub, wenn ich neuen bestelle, wenn es Neuerscheinungen gibt usw. Im Moment gehen mir die Bücher noch nicht aus. Aus dem Francke Verlag gibt es bald noch etwas Romanmässiges und bitte beachten, Sonnenblume 1988 startet im Moment die Leserunden. Wir arbeiten zusammen. Es freut mich, dass es euch bei uns gefällt !

DarkReader

vor 4 Jahren

Eine Lady mit geheimnisvollem Auftrag Kapitel 21 bis Ende

Ich hatte gerade einen Roman, in dem eine der Protas "Eternity" hieß.
Ich jedenfalls möchte nicht "Ewigkeit" heißen. Ich finde meinen Vornamen schon nicht so toll (Petra - von Petrus, der Fels - puh). :)

DarkReader

vor 4 Jahren

Eine Lady mit geheimnisvollem Auftrag Fazit/Rezension

Immer wieder gern! Es macht viel Spaß hier!
Schönes Wochenende :)

Starbucks

vor 4 Jahren

Eine Lady mit geheimnisvollem Auftrag Fazit/Rezension
@Arwen10

Finde super, dass und wie ihr das zusammen macht. Es sind und ihr seid die Besten...!!!

Neuer Beitrag