Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Arwen10

vor 6 Jahren

Bewerbung und Verlosung

Zusammen mit dem Brunnen Verlag möchte ich euch zu einer weiteren Neuerscheinung einladen . Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an den Brunnen Verlag für die Unterstützung dieser Leserunde.

Sophia-Umwege zum Glück von Tracie Peterson








Zum Inhalt:


Pflichtgefühl oder eigenes Lebensglück? Eine kluge Frau sucht ihren Weg

Texas, Ende des 19. Jahrhunderts: Nach ihrem Collegeabschluss an der Ostküste und dem tödlichen Arbeitsunfall ihres Vaters plant die kluge und engagierte Sophia Vandermark, das Holzfällerunternehmen ihrer Familie zu unterstützen. Nach und nach bemerkt sie, dass ihr eigentliches Interesse jedoch weniger der Buchhaltung gilt als der Wissenschaft und Medizin. In ihrem Heimatort, in dem Bildung nichts zählt, ist sie damit allerdings ganz allein. Doch dann begegnet sie in dem neuen Arzt, Dr. Clayton, einem Seelenverwandten.
Wird sie erkennen, dass sie das eigene Lebensglück nicht ihrem Pflichtgefühl gegenüber der Familie opfern muss? Werden sie und der manchmal so abweisende Arzt Dr. Clayton zueinanderfinden? Und: Wird ihr geheimer Traum, gegen alle Konventionen selbst Ärztin zu werden, je in Erfüllung gehen?

Zur Leseprobe:

http://brunnen-verlag.de/details.php?p_id=191235



Ich suche 3 Leser, die das Buch lesen und rezensieren. Wie immer sind zeitnahe Teilnahme an der Leserunde und das Schreiben einer Rezension Vorraussetzung. Die Rezension soll darüber hinaus noch verbreitet werden bei amazon, buch de oder ähnlichen Verkaufsplattformen. Am Ende brauche ich alle Links, die ich dann an den Verlag weiterleiten werde.


Bewerbt euch bitte bis zum 2. Oktober, 12 Uhr, danach erfolgt die Bekanntgabe der Gewinner

Heute möchte ich von euch wissen, ob ihr schon mal etwas einer Pflicht unterordnen mußtet ? Vielleicht ist euer Leben dadurch ganz anders gelaufen, als ihr es euch vorher gewünscht oder vorgestellt habt ?

Wie gefällt euch das Cover ?


Beginn der Leserunde, wenn die Gewinner ihr Buch haben.







Autor: Tracie Peterson
Buch: Sophia - Umwege zum Glück

Arwen10

vor 6 Jahren

Infos zu Autorin

Tracie Peterson hat mehr als siebzig Romane geschrieben, sowohl historische als auch solche, die in der heutigen Zeit spielen. Ihre eifrigen Recherchen finden ihren Nachhall in ihren Geschichten, wie zum Beispiel in ihren erfolgreichen Serien "Heirs of Montana" und "Alaskan Quest". Außerdem bietet sie bei verschiedene Konferenzen literarische Kurse an. Tracie Peterson und ihre Familie leben in Montana (USA).

Arwen10

vor 6 Jahren

Infos zu Autorin

Ihre Homepage

http://www.traciepeterson.com/

Beiträge danach
92 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

heaven4u

vor 6 Jahren

Kapitel 1 bis Kapitel 6
Beitrag einblenden

Es stimmt, dass Lizzy so einfach mit Sophia mitfährt fand ich ja auch krass. Heut ist das ja kein Problem dank Telefon, aber damals? Aber sie wird ja sehr herzlich aufgenommen!

KleinerVampir

vor 6 Jahren

Kapitel 1 bis Kapitel 6
Beitrag einblenden
@heaven4u

ja, ich fand das auch sehr überstürzt. Zumal Sophia ja nicht mal wußte, ob das überhaupt genehm ist zu Hause....

KleinerVampir

vor 6 Jahren

Kapitel 27 bis Ende
Beitrag einblenden

Lizzie ist schwanger! Das ging aber schnell... Als die Frauen in Houston überfallen werden, kommt erneut der Cowboy White Sophia zu Hilfe. Der Flirtfaktor ist sehr hoch - allerdings erkenne ich nicht so wirklich die Bedeutung des anderen Mannes im Verlauf der Geschichte. Er ist ziemlich flach angelegt und hat nicht wirklich eine tragende Rolle bei dem Ganzen.

Sophias Mutter redet mit Dr. Clayton über die mögliche gemeinsame Zukuft von Clayton und Sophia. Dass Sophia quasi zwischen Clayton und White steht, wird aber nicht mehr erwähnt.

Als George schließlich schwer verletzt bei einem Unfall nach Hause gebracht wird, assistiert Sophia dem Doktor und so komt es schließlich dazu, dass Dr. Clayton ihr anbietet, sie zur Ärztin auszubilden. Sophia sagt schließlich zu und es kommt raus, dass der Doktor eigentlich was ganz anderes sagen will: er liebt Sophia und will sie heiraten (zumindest dann, wenn seine Familie aus dem Gröbsten raus ist).

KleinerVampir

vor 6 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Das Buch war ein absoluter Lesegenuss und zerlief förmlich auf der Zunge. Ich hätte gerne schon im nächsten Band weiter gelesen, da ich inzwischen weiß, dass die Geschichte eine Trilogie sein wird.

Die Zeit um 1885 in einer Welt, in der nur die körperliche Arbeit einen hohen Stellenwert besitz und in der viele Menschen nicht lesen und schreiben können sowie andereseits Sophia, eine junge Frau, die sich nach mehr Bildung für alle sehnt, haben mich total fasziniert. Als ich das mit Sophias "Bildungshunger" gelesen habe, hatte ich zuerst gedacht: "warum will sie dann nicht Lehrerin werden?". Aber im Laufe der Geschichte kristallisiert sich ihr Interesse an Naturwissenschaft und Medizin immer weiter heraus und auch die Anziehungskraft zwischen Dr. Clayton und Sophia.

Trotz des Buchtitels halten sich die Erzählstränge von Sophia und Lizzie die Waage, ich hätte mir an manchen Stellen liebend gern mehr Doktor / Sophia-Szenen gewünscht. Aber es ist ja erst der erste Band....

Eine Frage bleibt allerdings offen: warum reitet die Autorin so sehr auf der "Beziehung" Lizzie / Stuart Albright herum, geht aber später, als die Freundin der beiden Mädchen dann Albright heiratet, gar nicht mehr näher darauf ein? Albright will eine Ehefrau, weil er das Erbe will - aber warum willigt dieses andere Mädel einfach ein, obwohl sie ihn auch nicht liebt? Seltsam.

Auf jeden Fall vergebe ich volle Punktzahl, denn der Roman hat mich gefesselt und ist eine gelungene Mischung an Historie, Familiensage, Liebesgeschichte und Wild-West.

Meine Rezension folgt gleich noch separat!

KleinerVampir

vor 6 Jahren

Fazit/Rezension

Hier folgt meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Tracie-Peterson/Sophia-Umwege-zum-Gl%C3%BCck-972174808-w/rezension-992172862/

Meine weiteren Veröffentlichungen reiche ich noch nach, sobald sie freigeschaltet werden.

Ich bedanke mich recht herzlich beim Brunnen Verlag sowie bei lovelybooks für das schöne Buch und dass ich hier teilnehmen durfte! Vielen herzlichen Dank!

Labradoria

vor 6 Jahren

Seufz..... ich bin nachdem ich einpaar beiträge gelesen habe wirklich sehr neugierig geworden :-) Muss demnächst wohl in die Buchhandlung!

KleinerVampir

vor 6 Jahren

Fazit/Rezension

So, hier dann die gesamte Liste aller Links zu meinen Veröffentlichungen:

"Sophia - Umwege zum Glück"

lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Tracie-Peterson/Sophia-Umwege-zum-Gl%C3%BCck-972174808-w/rezension-992172862/ (Nickname "KleinerVampir")

Thalia:
http://www.thalia.de/shop/tha_homestartseite/suggestartikel/ID32254794.html?sswg=ANY&sq=Sophia%20-%20Umwege%20zum%20Gl%FCck# (Kerstin1975)

Pustet:
https://www.pustet.de/shop/action/productDetails/19110229/tracie_peterson_sophia_umwege_zum_glueck_3765512354.html?aUrl=90008343&searchId=2 (Kerstin1975)

Weltbild:
http://www.weltbild.de/3/17492647-1/buch/sophia-umwege-zum-glueck.html (KerstinH.1975)

Hugendubel:
http://www.hugendubel.de/3/17492647-1/buch/sophia-umwege-zum-glueck.html (Kerstin1975)

Nochmal herzlichen Dank, dass ich dabei sein und dieses wunderschöne Buch kennen lernen durfte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.