Neuer Beitrag

Marina_Nordbreze

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Unser Buch-Highlight im FISCHER Leseclub:
"Iron Flowers" von Tracy Banghart

Dieses Buch-Highlight solltet ihr euch nicht entgehen lassen, wenn ihr Spaß an einer aufregenden neuen Welt habt und mehr von starken jungen Protagonistinnen lesen möchtet! In "Iron Flowers" stehen die beiden Schwestern Nomi und Serina im Mittelpunkt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch sie eint der Wunsch nach Freiheit und Liebe. Können sie sich gegen ihr Schicksal wehren und ein neues Leben fern der Armut beginnen?

"Iron Flowers" ist unser nächstes Buch-Highlight im FISCHER Leseclub, welches wir euch in dieser Leserunde vorstellen möchten:

Mehr zum Buch 

Sie haben keine Rechte.
Sie mussten ihre Träume aufgeben.
Doch sie kämpfen eisern für Freiheit und Liebe.
Sie sind Schwestern, könnten unterschiedlicher nicht sein und sind dennoch unzertrennlich. Nomi ist wild und unerschrocken, Serina schön und anmutig. Und sie ist fest entschlossen, vom Thronfolger zu seiner Grace auserwählt zu werden, und ihr von Armut und Unterdrückung geprägtes Leben gegen eines im prunkvollen Regentenpalast einzutauschen. Doch am Tag der Auswahl kommt alles anders: Die Schwestern werden auseinandergerissen – und ein grauenhaftes Schicksal erwartet sie, auf das sie niemand vorbereitet hat. 


>> Hier geht es zur Leseprobe

Wir vergeben gemeinsam mit FISCHER Sauerländer 50 Exemplare von "Iron Flowers" unter allen, die sich bis einschließlich 18.04.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* für das Buch-Highlight bewerben und uns verraten, warum sie gerne mitmachen möchten.   

In den folgenden Wochen stellen wir euch Aufgaben, bei denen ihr Buchlose erhalten könnt. Für jede Aufgabe gibt es ein eigenes Unterthema, in welchem erklärt wird, was ihr machen müsst, um ein Buchlos zu erhalten. Wenn ihr genügend Buchlose gesammelt habt, erhaltet ihr am Ende der "Buch-Highlight"-Aktion als Sofortgewinn ein Buch aus den S. FISCHER Verlagen.  
 
Alle Infos zum System der Buchlose findet ihr hier.   

Wer 11 Buchlose sammelt, erhält ein Wunschbuch aus den S. FISCHER Verlagen, das aus sechs Vorschlägen ausgewählt werden kann.   

Alle, die mit ihrem eigenen Exemplar an der Aktion zum Buch-Highlight teilnehmen möchten, sind natürlich herzlich willkommen. Ihr könnt jederzeit mit einsteigen.   

Die Frist für die Bearbeitung der Hauptaufgaben für das Buch-Highlight zu "Iron Flowers" endet am 30.05.2018 – d.h. alle Aufgaben müssen bis einschließlich dieses Datums vollständig bearbeitet sein, damit sie in die Buchlos-Wertung mit einfließen. Mitglieder des FISCHER Leseclubs erhalten das Abzeichen für das jeweilige "Buch-Highlight", wenn sie mindestens 5 Beiträge und eine Rezension geschrieben haben.   

Ihr möchtet beim FISCHER Leseclub mitmachen? Alle Informationen dazu findet ihr hier.   

Ihr müsst aber kein Mitglied im FISCHER Leseclub sein, um an der "Buch-Highlight"-Aktion teilzunehmen.    

Die Buchlose gelten immer nur für die jeweilige "Buch-Highlight"-Aktion und können nicht in die nächste Aktion übertragen werden.    

 Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme, am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Erfüllen aller Aufgaben der "Buch-Highlight"-Aktion bis spätestens 30.05.2018. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für ein Testleseexemplar schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas verschicken!   

Ein allgemeiner Hinweis: Bitte markiert eure Beiträge nur dann als Spoiler, wenn es sich wirklich um Spoiler handelt und beispielsweise nicht eure Beiträge für die einzelnen Aufgaben!

Autor: Tracy Banghart
Buch: Iron Flowers – Die Rebellinnen

Marina_Nordbreze

vor 4 Monaten

Plauderecke mit Sara Bow

Unser Platz zum gemütlichen Plaudern.
Wir freuen uns auch sehr, dass Sara Bow bei unserer Buch-Highlight-Aktion zu "Iron Flowers" mit dabei sein wird! Hier habt ihr auch Gelegenheit der beliebten Bloggerin Fragen zu stellen!

Sara Bow wird unsere Buch-Highlight-Aktion begleiten und euch hier Rede und Antwort stehen.

Ich freue mich sehr über diese Gelegenheit und wünsche euch allen ganz viel Spaß beim Buch-Highlight zu "Iron Flowers" :)

Marina_Nordbreze

vor 4 Monaten

Wer macht mit?

Ihr habt ein Exemplar gewonnen oder möchtet mit eurem eigenen Buch an unserer "Buch-Highlight"-Aktion zu "Iron Flowers" teilnehmen? Hier ist Platz euch kurz vorzustellen.

Beiträge danach
4,145 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

honeygrimacehorse

vor 1 Monat

5. Leseabschnitt: Kapitel 33-Ende

JennyWanderlust schreibt:
Ich denke auch, dass man Asa glauben wird! Er ist der beliebtere der Prinzen gewesen und auf den ersten Blick wird seine Geschichte sicherlich überzeugen können ...dazu kommt dann noch, dass er bestimmt dazu sorgen wird, dass Zweifler gar nicht erst zur Wort kommen. Seine Herrschaft wird bestimmt besonders skrupellos!

Ja das denke ich auch, das reich wird es jetzt wohl schwierig haben...

honeygrimacehorse

vor 1 Monat

2. Leseabschnitt: Kapitel 7-15

Nochmal zum ersten Abschnitt, obwohl ich ihn schon länger gelesen hatte und jetzt das Buch nochmal reraede um einen besseren EInblick zu bekommen, fand es schon sehr erschreckend das Serina in eine solche Situation geraten ist und dann nun damit umgehen musste, denn bei solchen Geschichten ist der faktor des Glaubens auf einem dünnen Seil gespannt. Trotzdem war ich wie besessen von dem Buch und konnte nicht weg legen, da mich Nomis teil an die Juwel und Selection Reihe erinnerte.

honeygrimacehorse

vor 1 Monat

3. Leseabschnitt: Kapitel 16-24

moni_loves schreibt:
Ich habe bei Asa kein gutes Gefühl. Nomi will den Thronfolger stürzen, ob sie sich das gut überlegt hat? Immerhin kennt sie hauptsächlich Asa's Seite der Geschichte. Ich kann mir Malachi einfach nicht in diese Rolle des Tyrannen denken. Er hätte soviele Möglichkeiten gehabt sie zu strafen, doch übergeht ihre Aussagen immer. Auch war er doch sehr entrüstet, als er die Verletzungen an Nomis Arm sah, die sein Vater beim gezwungenen Kampf hinterlassen hat. Dies wäre ihm doch sonst sicherlich egal? Serina hat sich weiter entwickelt und ist stärker geworden, aber auch bereit für einen Kampf und diesen auch zu überleben? Ich mag Val, er ist die gute Seele in dieser Hölle. Mich würden seine Beweggründe auch brennend interessieren. Das er Serina den Tipp mit der Kiste gab ist hoffentlich auch ernst gemeint und kein Trick.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir darüber beim Lesen keine Gedanken gemacht habe, also ob die Aussagen als ''Böse'' vertauscht wurden, aber so wie du es beschrieben hast, macht es Sinn. Mit Val bin ich mit dir einer Meinung, dort hat es die AUtorin geschafft, gleich zu überzeugen und Herzen zu gewinnen, was ihn wohl dahin brachte?

honeygrimacehorse

vor 1 Monat

3. Leseabschnitt: Kapitel 16-24

JennyWanderlust schreibt:
Ich finde ihre Entwicklung ebenfalls großartig und kann dir da nur zustimmen! Für mich ist sie der einzige Charakter der sich bisher tatsächlich weiter entwickelt, während dessen Nomi ihre Fehler von Beginn eigentlich nur wiederholt. Ich fand es auch toll, dass sich Serina weigert jemanden zu töten und damit ihrem Charakter treu bleibt. Es passt einfach besser zu ihr und es wäre unglaubwürdig gewesen, wenn sie plötzlich alles hinter sich lässt und sich komplett verändert. Welche Auswirkungen das nun haben wird bleibt natürlich abzuwarten.

Das sehe ich genauso wie ihr, hätte sie wirklich getötet, wäre es einfach nicht sie gewesen und so mag man sie doch gleich viel mehr . Man bleibt der Geschichte dabei auch selbst treu, da jeder ja irgendwie Ansprüche im Kopf hat. Hut ab, die Spannung steigt im Quadrat.

honeygrimacehorse

vor 1 Monat

5. Leseabschnitt: Kapitel 33-Ende

JennyWanderlust schreibt:
Ich hoffe auch darauf, dass Malachi die Reise überlebt, aber kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass er in der Fortsetzung keine Rolle spielen wird. Ich bin sehr gespannt auf Nomis Reaktion, die bestimmt nicht damit rechnen wir Serina als Rebellenanführerin vorzufinden. Allgemein finde ich die Entwicklung auf der Insel wirklich großartig und bin gespannt wie sich die Verhältnisse dort nun verändern werden und wie die Frauen mit der neugewonnen Freiheit umgehen werden.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass er stirbt, die Spannung und die Schwärmerei für ihn wäre dahin. Zum anderen freue ich mich schon darauf, wie es mit den Frauen weiter geht. sie sind alle stark und verkörpern ein perfektes Frauenbild als Vorbild- ich würde einen Besen fressen, wenn diese Reihe verfilmt wird*_*

honeygrimacehorse

vor 1 Monat

Aufgabe 9) Buchverbot

Ich hätte mir wohl einen Raum hinter einem Regal gebaut und mindestens 5 Schlösser angebracht!!

honeygrimacehorse

vor 1 Monat

Fazit / Rezensionen auf LovelyBooks
Beitrag einblenden

https://www.lovelybooks.de/autor/Tracy-Banghart/Iron-Flowers-Die-Rebellinnen-1499688151-w/rezension/1641593909/


Ich möchte mich nochmal entschuldigen, dass meine Meinung erst so spät kam, aber hier ist sie und vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Ich kaufe mir auf jeden Fall den zweiten Band und berichtige auf Instagram von dem herausragenden Buch!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.