Tracy Brogan Vom richtigen Umgang mit Bären

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom richtigen Umgang mit Bären“ von Tracy Brogan

Delaney Masterson ist nicht auf Ruhm aus. Klar, sie hat berühmte Eltern und spielt in einer Reality-TV-Show, aber sie ist ganz und gar nicht der prominente Wildfang, den die Paparazzi aus ihr machen. Bis es zum Skandal kommt. Ein früherer Freund veröffentlicht ein privates Video, und plötzlich darf Delaneys Name in keiner Pointe der Comedians mehr fehlen. Um dem Medienrummel zu entgehen, verkriecht sie sich in dem Städtchen Bell Harbor in Michigan – und das ausgerechnet während des schlimmsten Winters, den man dort seit fünfzig Jahren erlebt hat. Grant Connelly, der als Kameramann einer Abenteuershow arbeitet, hat sich lange von Bell Harbor ferngehalten – hauptsächlich aus freien Stücken –, als aber eine familiäre Verpflichtung mit einer spontanen beruflichen Entscheidung zusammenfällt, wird es Zeit für ihn, nach Hause zurückzukehren. Das schlechte Wetter, fehlendes Geld sowie ein paar Spelunkenmusiker und Elvis-Imitatoren schicken Grant und Delaney schließlich auf einen unerwarteten gemeinsamen Roadtrip, bei dem allerhand Gefühle wachgerüttelt werden. Beiden ist klar, dass die Liebe nur etwas für Idioten ist, aber sie können sich trotzdem einfach nicht dagegen wehren. Doch Delaney wahrt ein Geheimnis, das Grant und sie unwiederbringlich auseinanderreißen könnte. Wird es ihnen gelingen, heil durch den Sturm zu steuern? Oder wird diese romantische Reise im Hotel der gebrochenen Herzen enden?

Toll!

— MrsFoxx

Eine spannende und etwas skurrile Liebesgeschichte mit überraschenden Wendungen. Herrlich frisch erzählt.

— DaniRoe

Ein wirklich wirklich gutes Buch, von der ersten bis zur letzten Seite

— MatthiasPfaff
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Delaney & Grant - und die Bären

    Vom richtigen Umgang mit Bären

    MrsFoxx

    Trotz ihrer glamourösen Eltern und ihren Auftritten in deren Reality-TV-Show ist Delaney Masterson absolut nicht darauf aus, berühmt zu werden. Dies geschieht allerdings unfreiwillig, als ein Exfreund ein privates und äußerst pikantes Video veröffentlicht. Delaney flüchtet vor dem Medienrummel ausgerechnet ins verschneite Bell Harbor, Michigan. Ziemlich Zeitgleich kehrt Grant Connelly, Kameramann und Produzent in sein Heimatstädtchen zurück um an der Hochzeit seines Bruders teilzunehmen und einen beruflichen Neustart zu wagen. Beide treffen unerwartet im Badezimmer von Grants Haus zusammen, das Mutter Donna ohne sein Wissen an Delaney, die Undercover mit einem falschen Namen reist, vermietet hat… Tracy Brogan hat mich mit ihren liebenswert-chaotischen Darstellern und ihrer flüssigen und locker-leichten Schreibweise sofort in den Bann gezogen. Mit einigen unerwarteten Wendungen sorgt die Story auch für konstant hohe Spannung, so dass man das Buch ganz leicht in einem Rutsch durchlesen kann. Delaneys Gewissenbisse, die sich schnell einstellen, was ihre flunkerei bezüglich ihres Namens angeht, sind beinahe spürbar. Die Romanze zwischen den beiden Darstellern ist wunderschön beschrieben, ohne dass beide sofort und ständig übereinander herfallen müssen. Der Titel hat mich lange Zeit etwas irritiert, da er nicht so ganz zur Geschichte zu passen schien, aber das wird im letzten Viertel auch noch aufgeklärt. Alles in allem bleibt hier nichts offen und es war schön, mal wieder ein Buch zu lesen, das in sich abgeschlossen ist. Fazit: Wunderschöne Liebesgeschichte die sich ganz flott lesen lässt. Absolute Leseempfehlung von mir!

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks