Tracy Mack Sherlock Holmes & die Baker Street Bande. Das Haus der Wahrsager

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sherlock Holmes & die Baker Street Bande. Das Haus der Wahrsager“ von Tracy Mack

Eine junge Frau namens Elsa Hoft beauftragt Sherlock Holmes mit der Untersuchung des Todes ihrer Tante und Gönnerin Greta Berliner. Diese besaß eine Leidenschaft für alles Mystische und heuerte den Jungen Konstantin als Medium an, der Kontakt zu ihrem verstorbenen Ehemann Gunther aufnehmen sollte. Als während einer Séance Gunthers Geist plötzlich ganz körperlich im Zimmer erscheint, stirbt Greta vor Schreck. Sherlock Holmes vermutet ein Verbrechen und beauftragt die Baker-Streeet-Bande, Konstantins Unterkunft - ein Spukhaus am Rand von London – genauer unter die Lupe zu nehmen. Dort entdecken die Kinder, dass Elsa von einem merkwürdigen Mann verfolgt wird. Soll etwa auch auf Elsa ein Anschlag verübt werden? Besitzt Konstantin tatsächlich übersinnliche Fähigkeiten? Und was geschah wirklich, als Greta verstarb? Die Kinder geraten erneut in ein spannendes und gefährliches Abenteuer!

Stöbern in Jugendbücher

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

WIE ZUR HÖLLE KANN MAN AUF LB EINEM BUCH 100 STERNE GEBEN?! Es hat mich auf den letzten 150-200 Seiten einfach nur zerstört 😥😲😤

eulenauge

Fire

Wie sein Vorgänger wirklich großartig!

Schnapsprinzessin

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Lieblingsbuch! <3

lovelylifeofanna

The Hate U Give

Zu oberflächlich!

Haihappen_Uhaha

Die 100 - Rebellion

Spannendes Finale!

Buchfreundin70

These Broken Stars - Sofia und Gideon

Überraschend, spannend, emotional - ein Feuerwerk der Gefühle. Der pefekte finale Band.

C3sca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sherlock Holmes & die Baker Street Bande. Das Haus der Wahrsager" von Tracy Mack

    Sherlock Holmes & die Baker Street Bande. Das Haus der Wahrsager
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. September 2011 um 18:56

    Die Augen und Ohren des Meisterdetektivs * "Elsa schlug die Augen nieder und holte tief Luft. "Wie ich bereits erklärt habe, Mr. Holmes, bin ich wegen des Todes meiner Tante Greta Berlinger hier. Obwohl sie gut sechsundzwanzig Jahre älter war als ich standen wir uns sehr nah, fast wie Schwestern." * Elsa und ihre Tante Greta Berlinger suchen das berühmte Medium Konstantin, einen Jungen mit außergewöhnlichen medialen Fähigkeiten auf. Er beschwört den Geist von Gunter Berlinger, dem verstorbenen Mann und Onkel, herauf. Daraufhin erleidet Greta Berlinger einen Herzinfarkt und stirbt. Elsa glaubt nicht an die Geistererscheinung und bittet Sherlock Holmes um Hilfe... * "Das Haus der Wahrsager" ist mein erstes Abenteuer von Sherlock Holmes & der Baker-Street-Bande, und es wird bestimmt nicht mein letztes gewesen sein. * Der Schreibstil des Autorenduos Tracy Mack & Michael Citrin ist angenehm und leicht zu lesen. Flüssig erzählen sie die Geschichte von Elsa Berlinger und dem Medium Konstantin. Sie beschreiben die Geschehnisse und Ortschaften detailliert und bildhaft - vor allen Dingen das Anwesen von Konstantin und seiner Familie, samt der zahlreichen Geheimnisse, die das Haus birgt. * Die Idee der Baker-Street-Bande als Augen und Ohren von Sherlock Holmes finde ich wirklich sehr gelungen. Obdachlose Kinder, die nicht weiter auffallen, wenn sie Beobachtungen anstellen. Die Baker-Street-Bande sind: Wiggins, Ozzie, Elliot, Alfie und Pilar. Die Jungs und Pilar sind schlau und gerissen und rühren das Herz des Lesers. Man kann nicht anders als diese Kinder für ihren Mut und ihre schnelle Auffassungsgabe zu bewundern, aber gleichzeitig wird man traurig, wenn man bedenkt, dass sie gemeinsam in einem leerstehenden Gebäude wohnen und ihre nächste Mahlzeit nicht einmal sicher gestellt ist. * Das Hauptaugenmerk des Lesers liegt ganz klar auf den Kindern, Sherlock Holmes und Dr. Watson stehen etwas mehr im Hintergrund. Sherlock Holmes entspricht voll und ganz meinem Bild von ihm, dass ich schon aus den Original Arthur Conan Doyle Erzählungen habe. Während Watson mir reichlich unsympathisch rüberkommt, da er den Kindern nicht wirklich wohlgesonnen und unfreundlich gegenüber tritt. * Wenn ihr wissen wollt, ob und wie die Baker-Street-Bande diesen Fall löst, dann stellt euch diesem übersinnlichen Abenteuer. * Das Cover zeigt das Anwesen von Konstantin und seiner Familie bei Nacht, und einen der Baker-Street-Bande im Vordergrund. * Wer Sherlock Holmes mag, wird die Abenteuer der Baker-Street-Bande lieben - abenteuerlich, spannend und unheimlich: Das Haus der Wahrsager!

    Mehr