Tracy Madison

 3.9 Sterne bei 14 Bewertungen
Autor von Schokus Pokus, Dylan's Daddy Dilemma und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Tracy Madison

Sortieren:
Buchformat:
Tracy MadisonSchokus Pokus
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schokus Pokus
Schokus Pokus
 (14)
Erschienen am 02.05.2012
Tracy MadisonEin Fest der Liebe für uns zwei (Bianca)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein Fest der Liebe für uns zwei (Bianca)
Ein Fest der Liebe für uns zwei (Bianca)
 (0)
Erschienen am 20.12.2013
Tracy MadisonA Taste of Magic
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Taste of Magic
A Taste of Magic
 (0)
Erschienen am 24.02.2009
Tracy MadisonA Stroke of Magic
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Stroke of Magic
A Stroke of Magic
 (0)
Erschienen am 30.06.2009
Tracy MadisonA Breath of Magic
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Breath of Magic
A Breath of Magic
 (0)
Erschienen am 27.04.2010
Tracy MadisonBy Magic Alone
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
By Magic Alone
By Magic Alone
 (0)
Erschienen am 01.05.2011
Tracy MadisonA Match Made by Cupid
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Match Made by Cupid
A Match Made by Cupid
 (0)
Erschienen am 24.01.2012
Tracy MadisonMiracle Under the Mistletoe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Miracle Under the Mistletoe
Miracle Under the Mistletoe
 (0)
Erschienen am 18.10.2011

Neue Rezensionen zu Tracy Madison

Neu
woll-gartens avatar

Rezension zu "Schokus Pokus" von Tracy Madison

Mit Magie geht alles besser - oder?
woll-gartenvor 4 Jahren

Rache ist süß - und hat keine Kalorien. Zum Feiern ist Lizzy an ihrem Geburtstag so gar nicht zumute: Vor genau einem Jahr wurde sie von ihrem Exmann verlassen. Jetzt hat Marc ausgerechnet ihre Konditorei damit beauftragt, eine Hochzeitstorte zu kreieren. Für sich und seine Neue, versteht sich. Wütend macht Lizzy sich an die Arbeit – und knetet ihren ganzen Frust in den Teig: Sie wünscht Marc für die Flitterwochen alles erdenklich Schlechte. Und tatsächlich kommt er ziemlich derangiert zurück. Ist also doch etwas dran an den Gerüchten vom magischen Erbe ihrer Großmutter? Lässt Lizzy mit ihren süßen Köstlichkeiten Wünsche wahr werden? Zum Ausprobieren gibt es jede Menge Kandidaten ... Aber kann man sich auch seinen Traummann herbeizaubern?

Die Protagonistin erhält zum Geburtstag ungeahnt eine magische Gabe, setzt sie zunächst unbeabsichtigt in ihrer Konditorei ein. Als sie von der Wirkung erfährt, versucht sie einiges für sich und ihre Freunde, muss aber schnell einsehen, dass die Magie nicht so einfach ist und nicht immer das tut, was sie möchte. Und manchmal braucht man sie doch nicht…

In einer spritzigen Sprache schildert die Autorin die Irrungen und Wirrungen der durch die Magie beeinflussten Entwicklung der Protagonistin, was durch die Ich-Perspektive unterstrichen wird. Ich habe mit ihr gefühlt, durch jedes Auf und Ab. Die Autorin hat es gut verstanden, dem Leser die Charaktere nahe zu bringen. Und wer wünscht sich nicht auch ab und an etwas Magie in seinem Leben?

Schokus Pokus ist der Auftakt zu einer bisher 4teiligen Reihe, könnte interessant werden.

Mein Fazit: Eine humorvolle Lektüre mit Süße und Magie, genau richtig für kleine Stimmungstiefs und ein Wochenende auf der Couch oder den Liegestuhl im Urlaub.

Kommentieren0
2
Teilen
Maus71s avatar

Rezension zu "Schokus Pokus" von Tracy Madison

Rezension zu "Schokus Pokus" von Tracy Madison
Maus71vor 6 Jahren

Tolles, unterhaltsames Buch! Ausführliche Rezi demnächst auf meinem Blog!

Kommentieren0
6
Teilen
tatjanajos avatar

Rezension zu "Schokus Pokus" von Tracy Madison

Rezension zu "Schokus Pokus" von Tracy Madison
tatjanajovor 6 Jahren

Elizabeth ist Konditorin die einen eigenen Laden "Schokus Pokus" betreibt. Ihr Mann hat sie verlassen, für seine jüngere Sekretärin.
An ihrem 35. Geburtstag übergibt ihre Großmutter Verda, Elizabeth ihre magischen Kräfte. Zunächst weiß sie nichts mit der neuen Macht anzufangen, doch von Zeit zu Zeit begibt sie sich in große Schwierigkeiten.
Sie backt einen Kuchen für ihren besten Freund / Geschäftspartner, die Schwester, beste Freundin, Ex-Mann, Nachbarn und Ex-Freund ihrer Schwester. Sie geht davon aus, alles nur in bester Absicht getan zu haben, doch leider stellt sich das Gegenteil raus.

Elizabeth backt auch einen Kuchen für sich selbst, mit dem Wunsch mehr Aufmerksamkeit von Männern zu erhalten.
Sie bandelt mit ihrem Nachbarn und mit ihrem Fitness-Trainer an. Ihr Ex-Mann meldet sich bei ihr und gibt keine Ruhe mehr. Ihre Großmutter zieht bei ihr ein und sie kann ihre Ur-ur-ur Großmutter sehen und mit ihr kommunizieren, welche vor zig Jahren bereits gestorben ist.

Fazit:
Ich hab mich an manchen Stellen im Buch, so über Elizabeth geärgert und mir gedacht, MENSCH SO NAIV KANNST DU DOCH GAR NICHT SEIN!

In diesem Roman geht es drunter und drüber. Wer auf Liebesromane mit einem Schuss Magie steht, der wird diesen Roman sicher mögen. Da ich aber nicht der große Freund von Mystery/Fantasy bin, konnte ich mich für dieses Buch leider nicht wirklich begeistern.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 28 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks