Tracy Rees Amy Snow

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Amy Snow“ von Tracy Rees

Toller viktorianischer Roman mit einer abwechslungsreichen Suche einer jungen Frau nach sich selbst; mit kleinen Schwächen. Empfehlenswert.

— Cridilla

Stöbern in Krimi & Thriller

Woman in Cabin 10

Spannend. Besonders gut haben mir die Suchmeldungen gefallen, die Vorwegnehmen, was noch passieren wird.

Kleine1984

Zeckenbiss

Ein spannender Thriller, der die aktuelle politische Lage aufnimmt, ohne dabei politisch zu sein. Wie gewohnt toll.

Thrillerlady

Das Böse in deinen Augen

Nicht das beste Buch der Autorin aber trotzdem ein guter Thriller!

c_awards_ya_sin

Wahrheit gegen Wahrheit

Wo bleibt der Thrill? Erst der Epilog überraschte.

angelaeszet

Ich beobachte dich

Meisterliche Irreführung der Leser und ein grandioser Showdown am Ende. Vorher leider ein paar wenige Längen.

Akantha

Schlüssel 17

Weiterso Herr Kommissar

Lumicerca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderschönes Mädchenbuch voller Wärme

    Amy Snow

    Sonnenwind

    13. April 2016 um 18:11

    Was für ein wunderschönes Buch! Voller Mitgefühl geschrieben, dazu unterhaltsam, informativ und spannend. Mehr kann man sich nicht wünschen! Vom ersten Moment an hat man Mitgefühl mit Amy, die nur von allen herumgestoßen wird - außer Aurelia, der Tochter ihrer reichen und hochnäsigen Herrschaft. Die beiden Mädchen schließen eine Freundschaft, die über den Tod hinaus anhält.Als Aurelia, die Amy als Baby blaugefroren im Schnee gefunden hatte, mit Mitte 20 stirbt, hat sie noch ein letztes Geheimnis, das Amy bei einer Art Schnitzeljagd durch halb England Stück für Stück entdeckt. Dabei erlebt man das viktorianische England und die Ansichten und Entwicklungen jener Zeit. Trotzdem ist das Buch aber nicht so langweilig-oberlehrerhaft, wie man das bei historischen Romanen oft findet. Die Handlung bleibt praktisch, man sieht die Entwicklung beider Mädchen in ihrem unterschiedlichen Umfeld.Ein sehr empfehlenswerter, anregender und informativer Roman, der noch dazu mit einer warmen und überzeugenden Sprache zu bestechen weiß! Ich habe das Buch erst auf Englisch und dann auf Deutsch gelesen und habe beides genossen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks