Trisha Wolfe

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Trisha Wolfe

Destiny's Fire

Destiny's Fire

 (1)
Erschienen am 08.01.2012
The Darkest Part: A Living Heartwood Novel

The Darkest Part: A Living Heartwood Novel

 (0)
Erschienen am 01.12.2013
Unveiled

Unveiled

 (0)
Erschienen am 18.09.2011

Neue Rezensionen zu Trisha Wolfe

Neu
Deenglas avatar

Rezension zu "Destiny's Fire" von Trisha Wolfe

Rezension zu "Destiny's Fire" von Trisha Wolfe
Deenglavor 7 Jahren

Steampunk at its best! Ein wahrer Glücksgriff - eine tolle Welt, spannende Szenarien, lebensechte Charaktere, eine vertrackste Liebesbeziehung; was will man mehr? Toller Serienauftakt!

INHALT
Dez ist eine Kyathe - eine Gestaltwandlerin und direkte Nachfahrin von den Beschützern der ägyptischen Pharaonen. Ihr 17. Geburtstag steht kurz bevor - und damit ihre erste Gestaltwandlung, das Erlangen ihrer besonderen Kräfte und der Besuch der Academy, wo sie zusammen mit all den anderen gleichaltrigen Kyathe trainiert werden soll. Doch politisch ist gerade einiges am Arbeiten in Haven - die Narcolym, ebenfalls Nachfahren und Gestaltwandler, die jedoch andere Kräfte besitzen und lange Zeit Erzfeinde waren, trudeln in Haven ein. Angeblich um ein friedliches Miteinander zu ermöglichen. Doch Dez und ihre besten Freunde - die Drillinge Lana, Nick und Jace - sind skeptisch, ob das so stimmt. Besonders Jace ist nicht gut auf die Narcos zu sprechen und trainiert heimlich kämpfen mit seinen Freunden.
Dez hat aber noch mehr Grund als alle anderen sich vor ihrem 17. Geburtstag zu fürchten. Denn sie hat ein Geheimnis, dass keiner erfahren darf. Und genau dieses könnte an ihrem Geburtstag herauskommen.
Bis dahin hat sie jedoch noch ein paar Tage Zeit und trifft auf Reese - einen der Narcos, die jetzt in Haven zu finden sind. Und zu diesem fühlt sie sich ausgesprochen hingezogen. Doch dann sind da auch noch diese Gefühle für Jace...
mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden.
MEINE MEINUNG
Hier stimmt einfach alles. Tolle Action, tolle Charaktere, toller Schreibstil - ich bin begeistert. Einzig und allein für dieses ewige Hin und Her zwischen Jace und Reese gäbe es für mich einen halben Stern Abzug. Doch insgesamt hat mich das Buch sehr gefesselt. Und wenn auch viele Elemente aus anderen Büchern einem sehr bekannt vorkommen, ist es doch auf seine Art und Weise einzigartig. Bin auf jeden Fall schon gespannt auf die Fortsetzung und kann es nur jedem wärmstens empfehlen. :)

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks