Trixi von Bülow Der kleine Männererkenner

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Männererkenner“ von Trixi von Bülow

Zum Verstehen. Zum Lachen. Zum Verschenken an die beste Freundin. Führen Sie ein Leben in der Warteschleife, weil ER sich nicht meldet? Sind Sie wütend bis genervt, weil Mann Sie beim Autofahren terrorisiert, Sie belügt, gar nicht mit Ihnen spricht oder Ihnen immer das Falsche schenkt? Dann ist es höchste Zeit für den "Kleinen Männererkenner".

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

eine leichte, unterhaltsame Geschichte um alleinerziehende Mütter mitten aus dem Leben

snowbell

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der kleine Männererkenner" von Trixi von Bülow

    Der kleine Männererkenner
    kackbratze

    kackbratze

    15. September 2008 um 12:12

    Schmales Buch, wenig Seiten - aber viel zum Schmunzeln und mitwissendem Kopfnicken da! Süß!

  • Rezension zu "Der kleine Männererkenner" von Trixi von Bülow

    Der kleine Männererkenner
    Henriette

    Henriette

    01. August 2008 um 21:33

    Dieses Buch ist gut geschrieben. Es war lustig, zum schmunzeln und ab und an auch zum Kopfschütteln. Ich habe ab und an einiges wiedererkannt. Es gibt sicherlich genug Bücher über die Männer oder die Frauen. Es war Zufall, dass mir dieses Buch in die Hände gefallen ist. Ich weiß nicht ob ich weitere Bücher dieser Art lesen werde, weil sie sich doch wahrscheinlich sehr ähneln. Ich warte aber einfach mal ab, vielleicht kann mich ja noch jemand überzeugen.

    Mehr