Troy Blacklaws

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 10 Rezensionen
(11)
(5)
(0)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Malindi

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood Orange

Bei diesen Partnern bestellen:

Bafana Bafana

Bei diesen Partnern bestellen:

Karoo Boy

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Melancholisch-poetische Erzählung von einem zerrissenen Jungen und einem gespaltenen Land

    Malindi

    hexepanki

    25. May 2015 um 21:20 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Douglas verliert durch einen Kricketunfall seinen Zwillingsbruder, an dessen Tod seine Familie zerbricht. Er wird aus seinem Umfeld gerissen und versucht, den Tod seines Bruders zu verarbeiten und lernt dabei die erste Liebe kennen, aber auch die Grausamkeit der Apartheid. Der eigentliche Aufhänger des Buches, der Tod des Zwillingsbruders, wird relativ kurz und knapp erzählt, was ich zuerst etwas befremdlich fand. Doch dann wurde mir schnell klar, dass es hier um die Gefühle und Erlebnisse von Douglas geht, aus dessen Perspektive ...

    Mehr
  • Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Malindi

    walli007

    18. November 2012 um 09:49 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Der untote Zwilling Der Traum des Vaters war es, dass seine Zwillingssöhne einmal in der Provinzauswahl Kricket spielen sollten. Beim Üben am Strand geschieht jedoch das schlimmste Unglück, das es für Eltern geben kann. Der Kricketball, den der Vater warf, traf den Sohn so am Kopf, dass dieser noch am Strand stirbt. Übrig bleibt der 14jährige Douglas, der nicht mit seinem Bruder sterben konnte, der überlebend untot ist. Bald verlässt die Mutter mit Douglas und Hope, dem schwarzen Dienstmädchen, Kapstadt. Ins Hinterland geht es, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Malindi

    mehrsonntag

    01. June 2011 um 12:05 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Douglas Thomas ist Vierzehn als sein Zwillingsbruder Marsden vom Kricketball getroffen wird. Und stirbt. "..ich beobachte, wie mein Vater Anlauf nimmt und en Ball früh loslässt, sodass er einen hohen Bogen beschreibt. Einen Augenblick lang verschwindet er im weißen Sonnenglast, dann entdecke ich ihn wieder, wie er sich senkt, auf meinen Bruder zu. Ich glaube nicht, dass er ihn trifft, er holt mit dem Schläger so weit aus, dass es ihn um die eigene Achse dreht. Dann höre ich einen dumpfen Knall, wie wenn eine Schalbe gegen eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Malindi

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. May 2011 um 16:19 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Ein wunderbares Buch, das man sofort allen Freunden aufdrängen möchte. Bewegt und voller Details! Welcher Verlag bringt Blacklaws zweites Buch Blood Orange?

  • Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Malindi

    gina_mayer

    04. July 2010 um 18:33 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Kapstadt 1976: Durch einen geradezu absurden Unfall, den sein eigener Vater verursacht hat, verliert der vierzehnjährige Douglas seinen Zwillingsbruder Marsden. Nach Marsdens Tod bricht die Familie auseinander – Douglas und seine Mutter ziehen aus Kapstadt in die Karoo, das südafrikanische Hinterland. Hier freundet sich Douglas mit dem Tankstellengehilfen Jim an, der eigentlich Moses heißt, und wird mit der schrecklichen Realität der Apartheid konfrontiert. Alles was Linzi Glass in ihrem Jugendbuch "Das Jahr des Honigkuckucks" ...

    Mehr
  • Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Malindi

    zohan

    04. October 2009 um 00:38 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Die Geschichte handelt von einem Jungen, der auf tragische Art und Weise seinen Bruder verliert. Aus der Sicht des Jungen geschrieben, beschreibt die Geschichte den Verarbeitungsprozess des Schicksalsschlages mitten in Südafrika. Schön geschrieben und beschrieben. Dieses Buch macht nachdenklich. Ich selbst war noch nie in Südafrika, jedoch hatte ich nach der Geschichte das Gefühl, Südafrika nun ein bisschen näher zu kennen.

  • Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Malindi

    Bienchen99

    07. September 2009 um 17:39 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Ein tolles Buch darüber, wie Menschen mit Schicksalsschlägen umgehen. Dramatisch, komisch, rührend. Ein Blick auf das Leben in Südafrika. Und ein Ende das bewegt. Ein Buch das man nicht vergisst.

  • Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Malindi

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. February 2009 um 16:10 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Schönes Buch, das zu Herzen geht. Wunderschöne Sprache.

  • Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Malindi

    Wolkenatlas

    02. September 2008 um 14:44 Rezension zu "Malindi" von Troy Blacklaws

    Troy Blacklaws "Malindi" fiel mir zufällig zwischen den viel beworbenen Novitäten von Philip Roth, T.C. Boyle und anderen auf. Ein überaus glücklicher Zufall, denn Troy Blacklaws Debutroman ist ein absoluter Wurf. Der 14-jährige Douglas verliert zu Beginn bei einem Sportunfall seinen Zwillingsbruder. Die Ehe seiner Eltern zerbricht, scheinbar durch diesen tragischen Zwischenfall ausgelöst und seine Mutter zieht mit ihm (von Kapstadt weg) in ein entferntes Dorf. Dort begegnet er dem schwarzen Tankwart Moses, die beiden werden ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks