Truman Capote Wo die Welt anfängt

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo die Welt anfängt“ von Truman Capote

Als er längst berühmt war, erzählte Truman Capote gern, dass er schon als kleiner Junge Schriftsteller werden wollte: Seitdem er elf war, habe er sich jeden Tag nach der Schule an die Schreibmaschine gesetzt, um sich im Handwerk des Schreibens zu schulen. In diesen frühesten Short Storys schuf er sich sein eigenes fantasievolles Universum. Und anders als es sich bei einem Teenager vermuten lässt, ist dieses von Figuren bevölkert, die mit seiner Erfahrungswelt als Schüler nur selten zu tun hatten: Mal schlüpft er in den Kopf eines Schwarzen, der seine Angebetete an einem Samstagabend ausführt; mal hinterlässt der Tod einer alten Frau tiefen Eindruck bei ihm; dann wieder tauchen bereits Motive seines späteren Werks auf, wie ein Schlangenbiss oder das Stoßgebet gen Himmel, endlich sterben zu dürfen. Durch ihre lebendigen Figuren, eindringlichen Bilder und ihre schnörkellos-glänzende Sprache ist all den Geschichten eine erzählerische Kraft gemein, die man auch vom älteren Truman Capote kennt.

sehr stimmungsvoll und beeindruckend stilsicher

— Rockyrockt
Rockyrockt

Diese frühen Werke von Capote zeugen von einer Reife und Kunstfertigkeit, die man wohl so jungen Menschen nicht zu trauen würde.

— Nespavanje
Nespavanje

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Wünsch dich ins Märchen-Wunderland" von Mahandra Uwe Schmitt (Hrsg.)

    Wünsch dich ins Märchen-Wunderland
    stebec

    stebec

    ~~~~~~~~ Hier gibt es KEINE Bücher zu gewinnen~~~~~~~~~~~~~~~Dies ist der Lesemarathon unserer „Zukunft vs Vergangenheits“-Gruppe und unserer Werwolfrunde ~~~~~~~~ Lesemarathon zum Thema „Märchen“ - 03.3.-05.03.2017 Um dabei zu sein, braucht ihr keine Märchenkenner zu sein oder Märchen zu mögen. Zu unserer Werwolfrunde hier auf Lovleybooks veranstalten wir immer einen Lesemarathon. Um dieser Tradition treu zu bleiben, findet auch dieses Mal wieder so ein Marathon statt. Größtenteils wird es sich thematisch um "Märchen" gehen, weil dies das Thema unserer aktuellen Werwolfrunde ist. Welche Bücher ihr euch dazu aussucht ist vollkommen egal.  Wir wollen zusammen lesen und gemütliche Stunden zusammen verbringen. ♦ZIELE:♦ Setzt euch welche! Wie viele Seiten wollt ihr an diesen drei Tagen schaffen? ♦DIE REGELN:♦ Und auch diesmal gibt es wieder eine kleine Neuerung, die euch zum lesen motivieren soll. Und zwar: Durch einen ganz blöden Zufall habt ihr die Märchengeschichten durcheinander gebracht. Nun müsst ihr versuchen alles wieder in Ordnung zu bringen. Hierzu stellen wir euch in regelmäßigen Abständen Fragen und Aufgaben, die ihr erfüllen könnt, um den Märchenfiguren zu helfen. Um die Aufgaben zu bestehen, müsst ihr euren Charakter entwickeln, damit dieser immer besser wird, solltet ihr regelmäßig in unserem Shop vorbeischauen und euch mit allerlei nützlichen Items eindecken. Hierzu könnt eure bereits gelesenen Seiten in Knöpfe umtauschen. Die offizelle Währung des Märchenlandes. Natürlich bekomtm ihr für die erfüllten Aufgaben auch Knöpfe als Belohnung. ♦DAS ENDE♦ Um ein Märchen-Happy End zu erreichen, müsst ihr eure Ziele schaffen. Je mehr Seiten ihr schafft, desto besser wird das Ende für euch. ♦DER SHOP:♦ Im Shop könnt ihr wieder fleißig zuschlagen und eure Knöpfe ausgeben. Aber wartet nicht zu lange! Einige Items sind nur in geringer Stückzahl auf Lager. ♦MITMACHEN:♦ Schreibt bitte einfach kurz einen kleinen Beitrag mit "Hallo ich bin dabei und ich nehme mir vor..." und erstellt einen Sammelbeitrag. Wir bitten euch zudem Sammelbeiträge zu erstellen, in denen Ihr eure gelesenen Seiten, eure Knopfanzahl und eure Sammelaufgaben postet. Damit alles etwas übersichtlicher ist für die Auswertung. ******************************************** WICHTIG: Unsere gestellten Fragen werden so weit wie möglich einen Bezug zu Märchen haben. Dies muss nicht für eure ausgewählten Bücher gelten. Es darf gelesen werden, was Spaß macht. Zudem sind zu diesem Marathon nicht nur Teilnehmer unser " Zukunft vs. Vergangenheitschallenge" und " Werwolfrunde" eingeladen. Jeder Leser ist willkommen. WANN STARTEN WIR? Der Marathon startet am Freitag, den 03.0.2017 um 15 Uhr und endet am 05.03.2017 um Mitternacht. Der Spaß bei unserem Lesemarathon ist natürlich an erster Stelle. Und frei nach dem Motto "Alles kann, nichts muss" könnt ihr euch eure Zeit einteilen, wir ihr mögt. Wir streuen in regelmäßigen Abständen Aufgaben und Rätsel ein und setzten uns gerne Ziele, um den Spaßfaktor ein wenig zu erhöhen, beides ist aber nicht verpflichtend. ******************************************************** Habt ihr Fragen, Anregung oder Rätsel, die ihr uns für den Marathon zukommen lassen mögt? Gerne nehmen wir jede Hilfe an. Schreibt einfach eine kurze PN an: gut:AnnikaLeu => Der eiserne HeinrichMitchel06  => Peter Panböse:stebec => Die MeerhexeBlueSunset => Die Schneekönigin ******************************************************* 👫Teilnehmerliste:  ✽ Nelebooks  ✽ katha_strophe ✽ Henny ✽ mysticcat ✽ Jezebelle ✽ papaverorosso ✽ pinucchia ✽ MissSnorkfraeulein ✽ Pippo ✽ Sanjewel ✽ Vucha✽ Tatsu✽ kattii✽ KnorkeVergangene Runden: Vampire Diaries (03.02-05.02 Wunderschöne Winterzeit (27.12-30.12.) Supernatural (11.11.-13.11) Games of Thrones (14.10-16.10) Asterix - Der Gallier (09.09-11.09) Alice im Wunderland (Mitte Juni)

    Mehr
    • 803
  • Der Beginn einer literarischen Reise

    Wo die Welt anfängt
    Nespavanje

    Nespavanje

    Im Nachwort von „Wo die Welt anfängt“, Truman Capotes ersten Erzählungen überhaupt, heißt es sinngemäß, dass seine frühen Werke von einer Reife und Kunstfertigkeit zeugen, die man einem so jungen Menschen nicht zutrauen würde. Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen; einen Teil seiner Kurzgeschichten, die in diesem Werk versammelt sind, schreibt er aus der Sicht alter Männer und Frauen, junger verliebter Mädchen, Dieben und Wegelagerer und das mit einer Hingabe die man nur selten bei jemanden liest, der sich vielleicht schon sein Leben lang dem Fabulieren verschrieben hat. Über 30 Jahre lang lagen diese Schätze der Literatur unentdeckt in einer amerikanischen Bibliothek und man mag gar nicht daran denken, was noch alles hier verborgen liegt, ohne das die breite Öffentlichkeit davon Kenntnis hat. Das bereitet mir eine besondere literarische Gänsehaut. Das Schreiben nannte Capote seinen kleinen Dämonen. Der geneigte Leser seiner Werke, und meine Wenigkeit profitieren nun von seiner Besessenheit. Aufmerksam wurde ich auf ihn, durch seine Jugendfreundin Harper Lee und ihren zwei Romanen. Weltweite Bekanntheit erlangte Truman Capote durch die Verfilmung von - Frühstück bei Tiffany. Dabei war er mit der Wahl der Hauptprotagonistin, Audrey Hepburn, gar nicht zufrieden und dennoch hat sie zu diesem weltweiten Ruhm, mit ihrer Darstellung der Hooly Golightly, beigetragen. Hier fängt meine Reise durch die literarische Welt von Truman Capote an. Und so wird der Titel „Wo die Welt anfängt“ für mich zum geflügelten Wort. Ich bin mir daher sicher, dass es nicht bei diesen Erzählungen blieben wird, die ich von ihm lese.

    Mehr
    • 3