Trygve Gulbranssen Und ewig singen die Wälder

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und ewig singen die Wälder“ von Trygve Gulbranssen

Stöbern in Historische Romane

Der Reisende

Deutschland November 1938 --ein eindrückliches und beklemmendes Dokument aus einer Zeit, die gerade mal 80 jahre her ist ... Unbedingt Lesen

makama

Die Salzpiratin

Schöner kurzweiliger historischer Roman mit einer spannenden Handlung und einer sehr sympathischen starken Protagonistin

Hermione27

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal - Band 2

Sehr spannend, sehr genial :D

Yolande

Edelfa und der Teufel

Handlung gut Bin schwer in die Geschichte rein gekommen.

Di_Ana1

Die Malerin

Das herzergreifende Leben der Künsterlin Gabriele Münter. Eine tolle Geschichte mit vielen Lehren über das Leben. 📚

Ellaa_

Der Knochenraub von San Marco

Stimmige Fortsetzung!

Valentina75

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Auf den Schwingen der Sterneneule" von Sanna Seven Deers

    Auf den Schwingen der Sterneneule

    Sanna_SevenDeers

    Liebe Leser, am 16.06.2014 erscheint mein neuer Roman "Auf den Schwingen der Sterneneule". Aus diesem Anlass moechte ich euch zu einer Verlosung mit anschliessender Leserunde einladen. Bevor ihr euch bewerbt, schaut doch bei den anderen Leserunden vorbei, die ich bei Lovely Books zu meinen Buechern veranstaltet habe, und/oder auf meiner Webseite unter www.sannasevendeers.com und schaut, ob meine Art von Buch fuer euch interessant sein koennte. Auch ueberlegt euch bitte vorher, ob ihr Lust und Gelegenheit habt, nach der Verlosung zeitnah an der Leserunde teilzunehmen. Hier noch etwas zu dem Inhalt des Romans: Die Ereignisse einer unheilvollen Nacht holen Sarah ein, als sie 30 Jahre später mit ihrer Tochter Stella zu der Beerdigung der alten Indianerin Little Drum in den Norden Kanadas reist. Das Land ist vom Ölsandabbau bedroht, und kurz darauf wird Stellas kleiner Sohn entführt. Die Schicksale aller Beteiligten scheinen unwiderruflich miteinander verwoben. Doch wie passt der eigenbrötlerische Indianer Luke ins Bild, der Stella helfen will? Und wird die lang vergessene „Zeremonie der Sterneneule“ helfen, Stellas Sohn zu befreien? Leseprobe Ich freue mich schon sehr darauf von euch zu hoeren und natuerlich auf die Leserunde! Bis bald seid herzlich gegruesst aus Kanada Sanna Ende der Bewerbungsphase: 14.06.2014 PS: Vor ein paar Tagen hatten wir einen ganz besonderen Besucher: ein junger Virginia Uhu hatte sich den Fluegel verstaucht und ist bei uns im Gemuesegarten "notgelandet". Er hat sich von uns aufnehmen lassen und ist fuer einige Stunden bei uns geblieben. Sobald es ihm besser ging, haben wir ihn wieder in die Freiheit entlassen. Wir alle werden die Begenung nie vergessen, ich ganz besonders nicht - nicht nur weil der Uhu ein wirklich beeindruckendes Tier ist, das man nur sehr selten zu Gesicht bekommt, sondern vielmehr deshalb, weil in "Auf den Schwingen der Sterneneule" gerade genau dieser Uhu eine so bedeutende Rolle spielt. Seine Weisheit und mystische Kraft ist somit aus dem Roman direkt in mein eigenes Leben geflossen. Eine Begegnung, die man wahrscheinlich nur einmal im Leben macht...

    Mehr
    • 352
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks