Tsugumi Ohba

 4,5 Sterne bei 1.831 Bewertungen
Autor von Death Note 13, Death Note Black Edition 01 und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Tsugumi Ohba

Tsugumi Ohba ist ein japanischer Comicautor. Sein bekanntestes Werk ist die Mangaserie „Death Note“, das er zusammen mit dem Zeichner Takeshi Obata herausbrachte. Auch bei seinem zweiten Werk „Bakuman“ wirkte er mit. Um seine wahre Identität macht Ohba ein Geheimnis und es gibt Spekulationen, dass er in Wahrheit Hiroshi Gamō, ein japanischer Manga-Zeichner sei.

Alle Bücher von Tsugumi Ohba

Cover des Buches Death Note 01 (ISBN: 9783842017238)

Death Note 01

 (334)
Erschienen am 22.05.2015
Cover des Buches Death Note 02 (ISBN: 9783842018570)

Death Note 02

 (174)
Erschienen am 22.05.2015
Cover des Buches Death Note 03 (ISBN: 9783842018907)

Death Note 03

 (149)
Erschienen am 22.05.2015
Cover des Buches Death Note 04 (ISBN: 9783842018945)

Death Note 04

 (142)
Erschienen am 22.05.2015
Cover des Buches Death Note 05 (ISBN: 9783842018969)

Death Note 05

 (123)
Erschienen am 22.05.2015
Cover des Buches Death Note 06 (ISBN: 9783842018983)

Death Note 06

 (108)
Erschienen am 22.05.2015
Cover des Buches Death Note 07 (ISBN: 9783842019034)

Death Note 07

 (100)
Erschienen am 22.05.2015
Cover des Buches Death Note 10 (ISBN: 9783842019096)

Death Note 10

 (92)
Erschienen am 22.05.2015

Neue Rezensionen zu Tsugumi Ohba

Cover des Buches Platinum End (ISBN: 9783842031661)E

Rezension zu "Platinum End" von Tsugumi Ohba

Ein Manga der Superklasse ;)
emsvor 3 Monaten

Ich bin jetzt schon ein riesen Fan der Reihe! Es hat in diesem Band einfach alles gepasst. 

Das World Building gefällt mir bis jetzt total gut - es wurde viel erklärt, wurde aber nie zu kompliziert (was mich manchmal am Anfang einer Reihe abstößt). Es ist durchgehend spannend & endet mit einem fesselnden Cliffhänger, der einem praktisch dazu zwingt den nächsten Band in die Hand zu nehmen! 

Die Charaktere Nasse & Mirai finde ich unglaublich interessant & ich freue mich riesig auf ihre Entwicklung! Von den Nebencharakteren bekommt man bis jetzt nur Einzelheiten zu erfahren, was aber die Spannung wachsen lässt. Auch hier bin ich sehr gespannt, als was für Menschen sie sich entpuppen werden!

Viele der Grundlegenden Elemente von Death Note kann ich in diesem Band wiedererkennen - Eigenschaften der Charaktere; das Trennen von gut & böse; die Entwicklung der Story; etc. Der Manga-Autor eine unglaubliches Talent dafür die Geschichte zum Leben zu erwecken! Was ich auch wirklich wertschätze ist, dass ich echt nie weiß was als nächstes passiert! 

Also wem die Death Note Reihe gefallen hat, wird von Platinum End auf jeden Fall begeistern sein! :)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Death Note: Light up the new World (ISBN: 9783842056787)Julia_x3s avatar

Rezension zu "Death Note: Light up the new World" von Tsugumi Ohba

Der neue Kira
Julia_x3vor 6 Monaten

10 Jahre nach der ersten "Death Note Welle" gelangen erneut sechs Death Notes in die Menschenwelt. Teilweise an sehr unterschiedliche Personen, die alle andere Beweggründe haben. 

Für diesen Zweck wurde eine Sonderkommission einberufen, teilweise aus Mitarbeiten, die mit dem alten Fall schon vertraut waren.


Während es eine ganze Weile eher undurchsichtig und verwirrend war, wurde es am Ende doch noch einigermaßen interessant. Das Ende hab ich so nicht vermutet. Ich hätte mir gewünscht, das es von Anfang an so gewesen wäre. Es hat mich einfach nicht so gepackt wie ich es erwartet habe. Es war okay aber nicht überragend. 


Allerdings lässt es sich flüssig lesen. Man muss dazu erwähnen, das dies kein Manga ist, sondern ein normales Büchlein von ca 160 Seiten.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Death Note 01 (ISBN: 9783842017238)rainbow_cats avatar

Rezension zu "Death Note 01" von Takeshi Obata

Idee und Charaktere
rainbow_catvor 6 Monaten

an diesem Manga gefallen mir die Charaktere sehr gut, man kann sich wirklich hineinversetzen, auch wenn alles nur gezeichnet ist - und zwar gut gezeichnet, wirklich sehr schön. 

Die Idee gefällt mir ebenfalls. Zu kritisieren gibt es gerade nichts ;)

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 588 Bibliotheken

von 234 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks