Tsugumi Ohba , Takeshi Obata Platinum End 02

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Platinum End 02“ von Tsugumi Ohba

Nachdem Mirai von Saki Hanakago, dem Mädchen, in das er schon die ganze Zeit verliebt ist, mit dem roten Pfeil getroffen wird, stellt sich heraus, dass ihr Engel ihn dazu benutzen möchte, Saki zu beschützen. Und da Mirais Liebe auch noch weiter anhält, nachdem die Wirkung des roten Pfeils nachgelassen hat, bilden die beiden ein Team. Doch plötzlich taucht Metropoliman wieder auf der Bildfläche auf und lädt die Gottesanwärter zu einem freundschaftlichen Gespräch in einem Baseballstadion ein. Was führt er im Schilde und lassen sich die beiden auf sein Angebot ein?

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen