Tsunetomo Yamamoto

 3.8 Sterne bei 65 Bewertungen
Autor von Hagakure, Hagakure I und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Tsunetomo Yamamoto

Tsunetomo Yamamoto (1659–1719) lebte als Samurai im Gefolge des Saga-Clans im nordwestlichen Kyushu. Nach dem Tod seines Fürsten im Jahre 1700 und nachdem ihm von diesem der rituelle Selbstmord verboten worden war, zog sich Tsunetomo als Einsiedler von der Welt zurück. Aus den Aufzeichnungen der Gespräche mit seinem Freund und Schüler Tashiro Tsuramoto entstanden die elf Bücher Hagakure.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Hagakure

Erscheint am 26.04.2021 als Hardcover bei Anaconda Verlag.

Alle Bücher von Tsunetomo Yamamoto

Cover des Buches Hagakure (ISBN: 9783868201215)

Hagakure

 (32)
Erschienen am 02.08.2011
Cover des Buches Hagakure I (ISBN: 9783492232814)

Hagakure I

 (19)
Erschienen am 01.04.2005
Cover des Buches Hagakure (ISBN: 9783730620892)

Hagakure

 (0)
Erscheint am 26.04.2021
Cover des Buches Bushido/ Bushido The Samurai Way (ISBN: 9788480198431)

Bushido/ Bushido The Samurai Way

 (0)
Erschienen am 10.10.2005

Neue Rezensionen zu Tsunetomo Yamamoto

Neu

Rezension zu "Hagakure I & II" von Tsunetomo Yamamoto

Rezension zu "Hagakure I & II" von Tsunetomo Yamamoto
ChaosQueen13vor 10 Jahren

Hagakure – Der Weg des Samurai Band I und II. In diesem Buch geht es um die Denk- und Lebensweise und vor allen Dingen um den Ehrenkodex eines Samurais. Hier werden die alten Grundregeln eines Samurais beschrieben vom Leben bis zum ehrenhaften Tod, der für einen Samurai die Vollendung des Lebens bedeutet. Der Samurai erkennt die Grenzen eigener Weisheit und ist fest entschlossen für seinen Fürsten zu sterben. Viele der Regeln wirken auch heute noch erstaunlich modern und könnten durchaus als Beitrag in einem Ratgeber aufgenommen werden »Lebe genau diesen Augenblick« - » lerne durch beobachten « - » sei zu Besuchern freundlich auch wenn du beschäftigt bist «. Wichtige geschichtliche Ereignisse sind mit Fußnoten versehen und werden auf den letzten Seiten mit einer Zeittafel gut beschrieben.
Ein Buch, das viele interessante Informationen über das alte Japan enthält. Sehr empfehlenswert!

Kommentieren0
50
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 128 Bibliotheken

auf 8 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks