Tuomas Kyrö

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 9 Rezensionen
(7)
(7)
(4)
(4)
(0)

Lebenslauf von Tuomas Kyrö

Tuomas Kyrö, geboren 1974 in Helsinki, gehört zu den renommiertesten finnischen Autoren der jüngeren Generation. Er hat bereits mehrere Romane veröffentlicht. Seine Werke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. U.a. mit dem Kalevi-Jäntti-Preis, dem wichtigsten Förderpreis für Nachwuchsautoren, und der Kiitos-kirjast-Medaille des finnischen Buchhandelsverbandes. Bettler und Hase führte wochenlang die finnischen Bestsellerlisten an. Der Autor lebt in Helsinki.

Bekannteste Bücher

Der Grantige

Bei diesen Partnern bestellen:

Kunkku

Bei diesen Partnern bestellen:

Bettler und Hase

Bei diesen Partnern bestellen:

Beggar and the Hare

Bei diesen Partnern bestellen:

Haas en bedelaar / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Grantige

    Der Grantige

    marjana_

    29. October 2017 um 09:52 Rezension zu "Der Grantige" von Tuomas Kyrö

    Klappentext: Sind wir nicht alle ein bisschen grantig? Kennen Sie auch einen Grantigen? Alter: um die 80, Grundstimmung: notorisch schlecht gelaunt. Die Tage verbringt er mit der Suche nach Dingen, über die er sich ärgern kann. Valentinstag? Neumodischer Unsinn. Pasta mit Pesto? Exotischer Kram! Wellnesswochenende? Beim Holzhacken kann er viel besser entspannen. Aber was verbirgt sich hinter seiner harten Schale? Seit seine Frau im Altersheim lebt, findet er alles sinnlos. Und als ihm sein Arzt den Führerschein entziehen will, ...

    Mehr
  • Der Grantige

    Der Grantige

    Claudias-Buecherregal

    09. September 2017 um 16:04 Rezension zu "Der Grantige" von Tuomas Kyrö

    Der Grantige ist um die 80 Jahre alt. Dreiundsiebzig Jahre lang hat er sich nie beschwert. Als dann sein Arzt meinte, er müsse seine Lebensgewohnheiten umstellen, da sonst seine Adern verstopfen könnten, begann er sich zu beschweren, alles raus zu lassen und siehe da, seine Werte sind wieder in bester Ordnung. Seitdem beschwert er sich, lautstark oder in Leserbriefen. Die Themengebiete dabei sind weit gefächert: Stillen in der Öffentlichkeit; Menschen, die ständig mit dem Smartphone spielen; Zigarettenwerbung; Raser oder fehlende ...

    Mehr
  • Verlosung der Lieblingsbücher 2013 vom LovelyBooks-Team - unsere Buchtipps für euch!

    Daniliesing

    Es ist schon zu einer kleinen Tradition geworden, dass wir euch hier über die Weihnachtszeit auch mal unsere Lieblingsbücher vorstellen, die wir in diesem Jahr gelesen haben. Deshalb grübelt das gesamte LovelyBooks Team schon seit ein paar Wochen, welche Bücher wir euch empfehlen und als Buchpaket unter euch verlosen wollen. Denn die Entscheidung ist jedem von uns in diesem Jahr überhaupt nicht leicht gefallen, aber das kennt ihr bestimmt auch selbst. Neben dem Buchpaket mit den 10 Lieblingsbüchern vom Team verlosen wir außerdem ...

    Mehr
    • 1017
  • Gesellschaftskritische Irrungen und Wirrungen

    Bettler und Hase

    antjemue

    06. September 2013 um 01:31 Rezension zu "Bettler und Hase: Roman" von Tuomas Kyrö

    In den letzten Jahren reizen mich auch immer wieder Werke aus der Gegenwartsliteratur. Auch auf das sozialkritische Buch des finnischen Autors Tuomas Kyrö wurde ich durch das Amazon Vine Programm aufmerksam. Der in Helsinki lebende Kyrö hat bereits mehrere Romane veröffentlicht und dafür zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Bettler und Hase war wochenlang an der Spitze der finnischen Bestsellerlisten. Bettler und Hase Vatanescu hat weder Arbeit noch Geld. Seinem Sohn Miklos kann er nicht einmal den sehnlichsten Wunsch – ein Paar ...

    Mehr
  • Ein modernes Märchen mit einem forrest-gumpigen Antihelden

    Bettler und Hase

    sarah_elise

    31. July 2013 um 13:07 Rezension zu "Bettler und Hase" von Tuomas Kyrö

    Urkomisch, verrückt und gespickt mit kleinen liebenswerten Geschichten und Anekdoten, das ist der Roman Bettler und Hase des finnischen Autors Tuomas Kyrö, der inzwischen auch in Deutschland mehr und mehr Leserherzen im Sturm erobert. Die Rahmenhandlung ist flink erzählt. Der rumänische Romanheld Vatanescu verlässt seine Heimat in der Hoffnung auf das große Geld. Doch während andere von Häusern und Autos träumen, reicht es ihm, einmal so vermögend zu sein, dass er seinem Sohn Miklos ein paar Fußballschuhe kaufen kann. Natürlich ...

    Mehr
  • 'Ich verlange nicht viel, bekomme aber nichts.'

    Bettler und Hase

    sabatayn76

    20. July 2013 um 08:28 Rezension zu "Bettler und Hase" von Tuomas Kyrö

    Inhalt: Eines Tages verlässt Vatanescu seine rumänische Heimat und seinen Sohn Miklos, weil er vom dubiosen Drogen-, Waffen- und Menschenhändler Jegor Kugar ein Jobangebot bekommen hat. Er arbeitet nunmehr als Bettler in Finnland, ist jedoch nicht sonderlich erfolgreich. Schließlich gelingt es Vatanescu, sich aus Jegor Kugars Fängen zu befreien, und er macht sich zusammen mit einem Kaninchen auf eine Reise durch Finnland. Mein Eindruck: Schon der erste Satz des Romans zeigt, dass man es hier mit einem teilweise bitterbösen ...

    Mehr
  • Naja...

    Bettler und Hase

    Jetztkochtsie

    10. July 2013 um 18:33 Rezension zu "Bettler und Hase" von Tuomas Kyrö

    Ich mag skurrile Bücher. Geschichten von Menschen, die mutig genug sind, Dinge zu tun, die nicht in unser Schema passen. Demnach hätte mir dieses Buch, eines Bettlers, der sich aufmacht Stollenschuhe für seinen Sohn zu beschaffen eigentlich gefallen müssen. Hat es aber nicht oder nur teilweise. Das lag zum einen daran, daß es dem kürzlich von mir als Hörbuch gehörten "Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand" (hat mir sehr gut gefallen) zu ähnlich ist, um dabei noch an einen Zufall glauben zu können und daß ...

    Mehr
  • Bemüht Sozialkritisch und teils einfach nur hahnebüchen

    Bettler und Hase

    sabisteb

    07. July 2013 um 14:40 Rezension zu "Bettler und Hase" von Tuomas Kyrö

    Der Rumäne Vatanescu will Geld verdienen, um seinem Sohn Stollenschuhe zu kaufen. So machen er und seine Schwester sich mit einem illegalen Schlepperring auf nach Schweden. Vatanescus Schwester wird ihren Körper verkaufen, Vatanescu selber wird als professioneller Bettler arbeiten. Letztendlich kommt Vatanescu aber nicht mit seinem Chef Jegor Kugar klar und entmachtet ihn eher unfreiwillig, indem er sich gegen ihn auflehnt und wegläuft. Für Vatanescu beginnt eine Flucht durch Schweden vor Jegor auf der Suche nach Arbeit, damit er ...

    Mehr
  • Die Kälte des Lebens in der Gegenwart

    Bettler und Hase

    michael_lehmann-pape

    30. April 2013 um 14:09 Rezension zu "Bettler und Hase" von Tuomas Kyrö

      Schon nach den ersten Seiten wird deutlich, dass dieser neue Roman von Tuomas Kyrö völlig zu Recht zunächst in Finnland ein Bestseller war und ist. In einer ganz eigenen Sprache, die von den ersten Zeilen an eine ganz eigene, präzise Atmosphäre schafft, führt Kyrö den Leser an der Seite seiner Hauptfigur Vatanescu durch eine moderne Welt, die einander eher kühl gegenübersteht, wo „alte Werte“ der Solidarität, des Mitleids, der Menschlichkeit nur mehr vereinzelt (und selbst da auch brüchig) anzutreffen sind. Wo das Gros der ...

    Mehr
  • Finnisch rumänischer Jedermann

    Bettler und Hase

    R-E-R

    28. April 2013 um 13:17 Rezension zu "Bettler und Hase" von Tuomas Kyrö

    Im aktuellen Werbeslogan der Raiffeisenbank heißt es: “Jeder hat etwas, das ihn antreibt“. Im Fall von Vatenescu, einem jungen Mann aus Rumänien, ist es sein Sohn Miklos. “Du wirst deine Stollenschuhe bekommen. Papa wird dir welche besorgen.” So lautet das Credo, dass den Helden aus seiner Heimat nach Finnland verschlägt. Hineingeschleust in einem “rostfleckigen Lieferwagen” den der kriminelle Russe Jegor Kugar steuert. Für ihn soll Vatanescu in Helsinki als Bettler arbeiten. Vatanescu dem die Redlichkeit aus den Augen strahlt ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks